Big Buddha Pattaya – Warum du dort unbedingt hin solltest

with 2 Kommentare

Der Big Buddha Pattaya ist auch unter dem Namen Wat Phra Khao Yai bekannt und liegt auf dem höchsten Punkt der Stadt. Von hier aus bietet sich eine schöne Aussicht über Pattaya und Jomtien. Da der Big Buddha auf einem Berg gelegen ist, wird er auch Big Buddha Hill Pattaya genannt.

Das Highlight des Big Buddha Hill Pattaya ist die 18 Meter hohe Buddha Statur, die komplett vergoldet ist. Die hohe Buddha Figur befindet sich knapp 100 Meter über dem Meeresspiegel und wirkt daher, als wenn sie über die Stadt thronen würde. Doch der Big Buddha ist nicht die einzige Buddha Figur auf dem Gelände. Daneben findest du noch sieben weitere Buddha Staturen, die rund um den großen Buddha angeordnet sind.

Der Buddha Tempel wurde bereits in den 1940-er Jahren gebaut, als Pattaya noch kein Touristenort war. Die große Buddha Figur wurde dann nachträglich im Jahr 1977 errichtet. Ein Besuch des Big Buddha in Pattaya lohnt sich vor allem aufgrund der tollen Lage und des sehenswerten Buddha Tempels. Der Big Buddha Hill ist nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt und daher gut erreichbar.

Big Buddha in Pattaya 18 Meter hoch
Der Big Buddha in Pattaya ist 18 Meter hoch

Schöne Eindrücke vom Big Buddha findest du auch in unserem YouTube Video. Schau gerne mal rein:

Übrigens können wir dir für deinen Aufenthalt in Thailand das E-Book
Same Way But Different – der Routenguide für deine Reise nach Thailand
empfehlen.

Lage und Anfahrt zum Big Buddha Pattaya

Der Wat Phra Khao Yai ist vom Stadtkern aus 3,4 Kilometer entfernt. Sofern du mit dem Roller oder Taxi anreist, bist du ca. 12 Minuten unterwegs. Auch von Jomtien aus sind es sogar nur 2 Kilometer oder 7 Fahrminuten. Die Lage des Big Buddha Pattaya kannst du auf der nachfolgenden Karte sehen:

Wenn du mehrere Orte in und um Pattaya erkunden möchtest, solltest du dir für die Anreise am besten einen Roller mieten. Diesen kannst du für ca. 250 bis 300 Baht pro Tag erwerben. Achte darauf, dass du immer mit Helm fährst und einen internationalen Führerschein bei dir führst. Aufgrund des erhöhten Alkoholkonsums gibt es in Pattaya viele Polizeikontrollen, bei denen du deinen Führerschein vorzeigen musst.

Alternativ kannst du ein Taxi nehmen, um zum Big Buddha zu kommen. Da die Fahrt kurz ist und Taxifahrten in Thailand generell nicht viel kosten, wirst du hierfür nur ca. 2 bis 3 Euro kalkulieren müssen.

Eintritt und Öffnungszeiten des Wat Phra Khao Yai

Der Big Buddha Hill Pattaya ist eine echte low budget Aktivität. Denn die Besichtigung des großen Buddhas kostet dich keinen Eintritt. Sowohl Thailänder wie auch Ausländer können die große Buddha Figur kostenlos besuchen. Wenn du möchtest, kannst du oben an der Buddha Statur eine freiwillige Spende entrichten. Du wirst hierauf jedoch nicht aktiv angesprochen.

Big Buddha Pattaya Weg
Auf dem Weg zum Big Buddha Pattaya findest du ein paar Shops

Geöffnet ist der Big Buddha in Pattaya von 7 Uhr morgens bis 22 Uhr am Abend. In der Dunkelheit gibt es ausreichend Beleuchtung, sodass du den Big Buddha auch nach Sonnenuntergang noch gut besichtigen kannst. Der Vorteil hierbei ist vor allem, dass es am Abend nicht mehr so warm ist. Zudem bietet sich abends eine schöne Aussicht auf die beleuchtete Skyline von Pattaya und Jomtien.

Opt In Image
Kostenlose Reiseapotheken Checkliste für Thailand
Für alle die auf Nummer sicher gehen wollen

 

Trage dich ein & erhalte unsere kostenlose Reiseapotheken Checkliste für Thailand

  • Alle was du für den Ernstfall benötigst
  • Zum abhaken / ankreuzen
  • Plane deine nächste Reise noch besser und sicherer
  • Als PDF perfekt für dein Smartphone geeignet (perfekt zum Reisen)
  • Sofort downloaden

Was dich am Big Buddha in Pattaya erwartet

Wenn du den Big Buddha in Pattaya erreichst, siehst du zunächst einige Shops, die den kurzen Weg vom Parkplatz bis zur Treppe begleiten. In den Shops kannst du neben Getränken und Snacks auch kleine Käfige mit Vögeln erwerben. Die kleinen Vögel werden von Einheimischen wie auch von Touristen auf dem Big Buddha Hill freigelassen, um dadurch ein gutes Karma zu erlangen.

Big Buddha Hill Pattaya Treppen
Ca. 100 Treppenstufen führen zum Big Buddha Hill Pattaya hinauf

Da die Käfige enorm klein für die Vögel sind, grenzt das Ganze aus unserer Sicht stark an Tierquälerei. Zudem lauern große Raubvögel nur darauf, dass jemand die kleinen Vögel freilässt, um sich diese dann zu schnappen. Wir haben einen solchen Raubvogel Beutezug selbst mit ansehen müssen und würden dir daher vom Kauf der kleinen „Glücks-Vögel“ abraten.

Big Buddha Pattaya Nagas
Am Treppenaufgang zum Big Buddha Pattaya befindet sich ein siebenköpfiger Naga

Um den Big Buddha zu erreichen, führen zunächst ca. 100 Treppenstufen hinauf. Rechts und links befindet sich ein aufwendig gestaltetes Geländer in der Form von Nagas. Nagas stammen aus der thailändischen Mythologie und sind eine Mischung aus Schlangen und Drachen.

Big Buddha Pattaya Nagas Geländer
Die Treppen-Geländer des Big Buddha Pattaya stellen große Nagas dar

Unten am Geländer findest du zu jeder Seite eine emporragende Naga, die aus jeweils sieben Köpfen besteht. Das Geländer ist besonders auffällig und schön gestaltet, sodass es eines der Highlights auf dem Big Buddha Hill darstellt.

Big Buddha Pattaya Glocken
Das Glocken läuten beim Big Buddha in Pattaya soll Glück bringen

Links neben dem Treppenaufgang findest du zudem eine Reihe von Glocken, die du läuten kannst. Der Klang der Glocken verspricht Glück, sodass dieses Ritual gerne genutzt wird. Um Glück zu erlangen, musst du jedoch alle Glocken zum Erklingen bringen.

Big Buddha Pattaya Blumen Geld
Vor dem Big Buddha Pattaya befinden sich Blumen und Geld

Die Bedeutung des Big Buddha Hill Pattaya

Der große, goldene Buddha nimmt in der Tempelanlage den höchsten Stellenwert ein. Die Gläubigen kommen zum Beten hierher und knien sich anmutig vor die große Buddha Statur. Mit aufeinander gelegten Händen beten sie den großen Buddha an und entzünden zudem einige Räucherstäbchen, die sie während des Gebets in den Händen halten. Nach dem Gebet stellen sie die Räucherstäbchen in speziellen Schalen ab, die vor der Buddha Figur errichtet sind.

Big Buddha Pattaya Betende
Der Big Buddha Pattaya wird von den Thais auf Knien angebetet

Im Halbkreis um die große Buddha Figur herum findest du insgesamt sieben weitere Buddha Figuren. Diese sind deutlich kleiner als der Big Buddha und repräsentieren je einen Wochentag. Für buddhistische Gläubige ist der Wochentag, an dem sie geboren wurden, von wichtiger Bedeutung. Denn dieser Wochentag zeigt ihnen den Buddha an, den sie besonders verehren und anbeten sollten.

Big Buddha in Pattaya Thailand
Der Big Buddha in Pattaya ist von sieben weiteren Buddhas umgeben

Jede der sieben Buddha Figuren nimmt dabei eine unterschiedliche Form ein. Die meisten Buddhas befinden sich in stehender oder sitzender Haltung. Der Dienstags-Buddha unterscheidet sich in seinem Aussehen am meisten von den übrigen Figuren, da er seitlich liegt.

Big Buddha Pattaya Buddha Figuren
Der liegende Buddha ist z.B. der Dienstags-Buddha

An welchem Wochentag du geboren bist, kannst du z.B. über diese Webseite herausfinden.

Big Buddha Pattaya Wochentag Buddha
Der Wochentag Buddha für alle, die an einem Donnerstag geboren wurden

Weitere Highlights im Buddha Tempel

Im hinteren Teil des Tempels hast du zur rechten Seite den Ausblick über Jomtien. Zur linken Seite siehst du die Skyline von Pattaya. Da sich jedoch einige Bäume rund um den Big Buddha Hill Pattaya befinden, ist der Ausblick ein wenig verdeckt. Um einen barrierefreieren Ausblick zu erhalten, kannst du den nahegelegenen Aussichtspunkt in Pattaya (Pattaya View Point) besuchen.

Big Buddha Hill Pattaya Ausblick
Der Big Buddha Hill Pattaya bietet dir einen schönen Ausblick über Jomtien

Mit Blick auf den Big Buddha findest du zur rechten Seite die Möglichkeit, Blumenkränze und Räucherstäbchen zur Ehrung des Buddhas zu erwerben. Dahinter kannst du zudem einen weiteren Aussichtspunkt auf Jomtien. Links neben der Buddha Figur befinden sich ein kleiner Springbrunnen und ein überdachter Buddha Tempel.

Big Buddha Pattaya Tempel
Kleiner, überdachter Tempel vor dem Big Buddha Pattaya
Big Buddha Pattaya Blumen Räucherstäbchen
Rechts neben dem Big Buddha kannst du Blumen und Räucherstäbchen kaufen

Lohnt sich ein Besuch des Big Buddha?

Aus unserer Sicht ist ein Besuch auf dem Big Buddha Hill Pattaya empfehlenswert. Da der Tempel keine Eintrittsgebühr erfordert, gehst du mit einem Besuch ohnehin kein Risiko ein. Der Big Buddha und die gesamte Tempelanlage sind hübsch anzuschauen und bieten dir schöne Aussichten über Pattaya und Jomtien.

Big Buddha in Pattaya Figuren
Rund um den Big Buddha in Pattaya befinden sich mehrere Buddha Figuren

Zu den Strandtagen bietet der Big Buddha in jedem Fall eine gute Abwechslung. Zudem eignet sich der große Buddha gut für Erinnerungsfotos und einen Einblick ins buddhistische Leben der Thailänder.

Big Buddha Pattaya Statur
Rund um den Big Buddha Pattaya befinden sich sieben weitere Buddha Staturen

Warst du selber schon einmal beim Big Buddha in Pattaya und möchtest deine Eindrücke mit uns teilen? Dann schreibe gerne einen Kommentar unter diesen Beitrag und lass uns wissen, wie dir der große Buddha gefallen hat. Wir freuen uns auf dein Feedback!

Alles Liebe

Jenny & Christian

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Übrigens unser neuer Shop ist onlineUnaufschiebbar Klamotten Shop

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

Opt In Image



Unsere Empfehlung
Thailand eBook

Same Way But Different – der Routenguide für deine Reise nach Thailand.

Worauf wartest du noch? Beginne jetzt dein Thailand-Abenteuer!

Traumhafte Strände, kulinarische Highlights, faszinierende Tempel. Das alles bietet Thailand! Hier erfährst du, wie du deine perfekte Reiseroute planst.

 

 

2 Antworten

  1. Gerd
    | Antworten

    Schönes Fleckchen in Pattaya. Habe 2015 Silvester dort angesehen. Echt empfehlenswert. LG

    • Jenny
      Jenny
      | Antworten

      Hallo Gerd,
      vielen Dank für dein Feedback. Ein „schönes Fleckchen“ trifft es gut 🙂
      LG
      Jenny

Deine Gedanken zu diesem Thema