Air Terjun Benang Kelambu & Benang Stockel – Geopark Rinjani

// 4 Kommentare

Der Geopark Rinjani bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von Wasserfällen und jede Menge grüne Dschungel-Landschaft. Auch zahlreiche Affen tummeln sich rund um die bekanntesten Wasserfälle im Park: Den Air Terjun Kelambu Benang und den Benang Stockel.

Ob sich die Wasserfälle wirklich lohnen und wie du den Geopark Rinjani erreichst, verraten wir dir in diesem Beitrag. Einen bildlichen Eindruck kannst du dir zudem in unserem YouTube Vlog ab Minute 3:02 verschaffen:

Sofern dir das Video gefallen hat, freuen wir uns, wenn du unseren Kanal abonnierst und uns einen Kommentar und Like zum Video gibst.

 

Übrigens können wir dir für deinen Aufenthalt auf Bali und Lombok auch unseren Reiseführer „222 Lombok & Bali Highlights“ empfehlen. Wenn du wirklich nichts verpassen willst.

Anfahrt zum Geopark Rinjani

Der Geopark Rinjani liegt im Landesinneren von Lombok. Er bildet das Tal rund um den Rinjani Vulkan, der sich im Norden Lomboks auf eine Höhe von insgesamt 3.726 Metern erstreckt. Um den Geopark Rinjani zu erreichen, mietest du am besten einen Roller und machst einen Tagesausflug von Senggigi oder Kuta aus.

Geopark Rinjani Roller
Mit einem solchen Roller kannst du den Geopark Rinjani beispielsweise anfahren

Vom Zentrum Senggigi aus dauert die Fahrt ca. 1 Stunde und 30 Minuten. Du durchquerst dabei einen Teil von Mataram, was je nach Verkehrslage zu einer kleinen Verzögerung führen kann. Sobald du die turbulente Stadt hinter dir gelassen hast, führt dich der Weg entlang zahlreicher Reisfelder und durch einheimische Straßen.

Von Kuta aus fährst du durch Praya hindurch und verlässt die Küste sofort ins Landesinnere. Du fährst gerade aus in nördliche Richtung und erreichst nach etwa einer Stunde und 20 Minuten den Air Terjun Benang Kelambu Wasserfall sowie den Benang Stockel Wasserfall.

Im Geopark Rinjani angekommen, passierst du zunächst eine Schränke und kannst mit dem Roller bis zum Straßenende vorfahren. Sofern du mit dem Auto oder Taxi anreist, kannst du vor der Schranke auf einem Schotterplatz an der rechten Seite parken.

Geopark Rinjani Eingang
Den Eingangsbereich zum Geopark Rinjani kannst du mit dem Roller passieren

Bei der Anfahrt mit dem Taxi solltest du beachten, dass sich vor dem Park keine wartenden Taxis befinden. Du solltest mit dem Taxifahrer also eine Uhrzeit vereinbaren, zu der du wieder vom Park abgeholt wirst. Je nachdem, wie viele Wasserfälle du im Park besichtigen möchtest, solltest du zwischen zwei und vier Stunden Zeit einplanen.

 

Eintritt in den Geopark Rinjani

Die Eintrittspreise im Geopark Rinjani sind abhängig davon, wie viele Wasserfälle du ansehen möchtest. Im Verkaufshaus auf der rechten Straßenseite kannst du zwischen folgenden Optionen auswählen (Stand August 2017):

  1. Besichtigung von 2 Wasserfällen: Dem Benang Stockel sowie einem kleinen, vorgelagerten Wasserfall mit Sprungmöglichkeit
  2. Kombination aus 3 Wasserfällen: Dem beliebten Air Terjun Benang Kelambu sowie dem Benang Stockel und seinem vorgelagerten Wasserfall
  3. Alle 5 Wasserfälle des Parks inklusive dem Air Terjun Benang Kelambu sowie dem Benang Stockel

Der Preis für die erste Option liegt bei 60.000 IDR (ca. 3,78 Euro) pro Person. Sofern du drei Wasserfälle besichtigen möchtest, zahlst du hierfür 90.000 IDR (etwa 5,67 Euro) pro Person. Und bei allen fünf Wasserfällen klingelt die Kasse mit 120.000 IDR (ca. 7,57 Euro) pro Person.

Opt In Image
Bali / Lombok Newsletter + Die 22 besten Reisetipps für Bali & Lombok

Trage dich in unseren Bali / Lombok Newsletter ein und erhalte als Bonus sofort unser kostenloses E-Book zu den 22 besten Reisetipps für Bali & Lombok.

  • 50 Seiten Seiten randvoll mit Insider-Tipps
  • Zahlreiche Bilder damit du weißt, was dich erwartet
  • Sofort downloaden

Durch Anklicken des Buttons "► Jetzt eintragen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die Webseite unaufschiebbar.de regelmäßig Informationen zum Thema Bali / Lombok per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalte ich das kostenlose Freebie. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Geopark Rinjani Karte
Übersichtskarte aller Wasserfälle im Geopark Rinjani

Im Preis inklusive ist ein einheimischer Guide, der dich zu den Wasserfällen begleitet und dir den richtigen Weg zeigt. Insbesondere dann, wenn du die zweite oder dritte Option buchst und den Air Terjun Benang Kelambu Wasserfall besichtigst, ist ein Guide sehr hilfreich, da der Weg durch den Dschungel nicht vollständig beschildert ist.

 

Das Highlight im Geopark Rinjani: Der Air Terjun Benang Kelambu

Die meisten Besucher kommen in den Geopark Rinjani, um den Air Terjun Benang Kelambu Wasserfall zu sehen. Vom Eingang zum Geopark Rinjani aus kannst du entweder dorthin laufen oder mit dem Roller fahren. Sofern du laufen möchtest, beträgt der Weg ca. 45 Gehminuten. Mit dem Roller erreichst du den Air Terjun Benang Kelambu nach ca. 7 Minuten.

Air Terjun Benang Kelambu
Air Terjun Benang Kelambu Infotafel

Der Weg führt dich vom Eingang aus gerade aus in den Dschungel hinein. Die Beschilderung ist mäßig gut, sodass du ohne Guide eventuell ein paar Schwierigkeiten bei der Orientierung haben wirst. Sofern du mit dem Roller fährst, musst du dich zudem auf einige Schlaglöcher im nicht asphaltierten Weg einstellen. Unser Guide ist mit recht hohem Tempo voraus gefahren, sodass es durchaus einige Schlaglöcher gab, in die wir hinein geraten sind ;-)

Abstieg Air Terjun Benang Kelambu
Der Abstieg zum Air Terjun Benang Kelambu führt über teils klitschige Steine und Treppen

Nachdem du am Roller-Parkplatz angekommen bist, führt dich eine Treppe ca. 5 Gehminuten hinunter zum Air Terjun Benang Kelambu. Für behinderte Menschen oder Rollstuhlfahrer ist der Weg leider nicht geeignet.

Air Terjun Benang Kelambu oben
Der Air Terjun Benang Kelambu von oben fotografiert

Der Air Terjun Benang Kelambu besteht aus zwei Haupt-Strängen, die parallel zueinander in je zwei Abschnitten verlaufen. Um schöne Fotos zu erhalten, klettern einige Besucher mit Badekleidung die unteren Abschnitte hinauf und setzen sich dort auf die Felsen.

Air Terjun Benang Kelambu Nebenstränge oben
Die Nebenstränge des Air Terjun Benang Kelambu kannst du z.B. von oben ansehen

Links neben den beiden Haupt-Strängen des Air Terjun Benang Kelambu verlaufen zudem zwei weitere Stränge, die sich einige Meter entfernt und durch Bäume und Felsen von den Haupt-Strängen getrennt befinden. Wenn du dort hochkletterst, sind die Steine etwas rutschig. Mit Flip-Flops hast du hier keinen guten Halt, sodass wir dir feste Turnschuhe für den Ausflug empfehlen.

Air Terjun Benang Kelambu Nebenstränge
Nebenstränge des Air Terjun Benang Kelambu

Zum Baden eignet sich vor allem der Naturpool, der rechts neben den Wasserfällen die Treppe hinunter gebaut wurde.

Air Terjun Benang Kelambu Naturpool
Der Naturpool des Air Terjun Benang Kelambu von oben

 

Der zweite Highlight Wasserfall im Geopark Rinjani: Der Benang Stockel

Im Vergleich zum Air Terjun Benang Kelambu ist der Benang Stockel vom Eingang aus leichter und ausschließlich zu Fuß erreichbar. Gleich hinter dem Verkaufshaus geht ein kleiner Weg nach links ab, der dich zum Benang Stockel führt. Der Weg ist recht einfach zu finden, sodass du hier auch ohne Guide problemlos hinfindest.

Air Terjun Benang Stockel
Air Terjun Benang Stockel Infotafel

Der Pfad führt dich ca. 10 bis 15 Gehminuten bergab und auch einige Treppen hinunter. Für Menschen mit Behinderung ist leider auch dieser Weg nicht gut geeignet.  Im Tal angekommen passierst du zunächst auf der linken Seiten einen kleinen Wasserfall mit Sprungbecken. Wenn du ins Wasser hinein springen möchtest, kannst du dies aus ca. 5 bis 7 Metern Höhe problemlos tun. Das Wasserbecken ist tief genug, um nicht auf den Grund aufzuprallen.

Sprung Wasserfall Geopark Rinjani
Kurz vor dem Benang Stockel liegt dieser Sprung Wasserfall im Geopark Rinjani

Wenn du gerade aus weiterläufst, siehst du nach kurzer Zeit den Benang Stockel. Dieser Wasserfall besteht aus insgesamt drei Strängen, die ein ein Wasserbecken nach unten laufen. Im Wasserbecken des Benang Stockel kannst du ebenfalls baden gehen, sofern du dies möchtest.

Benang Stockel Wasserfall Lombok
Blick auf alle drei Stränge des Benang Stockel

Umkleidekabinen gibt es hier (ebenso wie beim Air Terjun Benang Kelambu) allerdings nicht, sodass du deine naßen Badesachen anbehalten oder gegebenenfalls mit vorgehaltenem Handtuch wechseln musst.

Benang Stockel Haupt-Stränge
Die Haupt-Stränge des Benang Stockel

 

Lohnt sich ein Ausflug in den Geopark Rinjani?

Wir finden ja! Zwar ist der Eintritt in den Geopark Rinjani im Vergleich zu den übrigen Lombok Wasserfällen etwas teurer. Dafür sind sowohl der Air Terjun Benang Kelambu wie auch der Benang Stockel sehr schön anzuschauen und überwiegend naturbelassen.

Affen Geopark Rinjani
Auch einige Affen wirst du am Wegesrand des Geopark Rinjani beobachten können

Unterwegs triffst du zudem einige Affen, die am Wegesrand in den Bäumen und Sträuchern sitzen. Passe jedoch auf, dass du nicht allzu lange neben den Affen stehen bleibst, da diese teils angriffslustig sein können.

Affenangriff Geopark Rinjani
Bleibe bei den Affen im Geopark Rinjani nicht zu lange stehen, da sie dich sonst angreifen können

Im Eingangsbereich des Geopark Rinjani sowie beim Abstieg zum Air Terjun Benang Kelambu findest du zudem einige Stände und kleine Warungs, die neben Getränken und Instant-Suppen auch einige Snacks, einheimische Gerichte und Obst anbieten.

Also schnapp dir deinen Roller und erkunde den Geopark Rinjani einfach selbst. Schön ist er auf jeden Fall :-)

Alles Liebe und viel Spaß beim Air Terjun Benang Kelambu und beim Benang Stockel

Jenny & Christian

[Gesamt:9    Durchschnitt: 5/5]

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

Opt In Image



Bali Lombok Rundreise (14, 18 oder 21 Tage)
Reiseführer mit detaillierter Reiseroute - inklusive Nusa Penida, Nusa Lembongan & Gili Inseln

Du möchtest eine Bali Lombok Rundreise machen, weißt aber noch nicht genau, wie du die Reise am besten planst? Dann beenden wir dein Kopfzerbrechen gerne! Denn mit unserem Rundreiseführer erhältst du alle Infos, die du für deine Highlight-Reiseroute benötigst. Egal, ob du 2 Wochen, 18 Tage oder 3 Wochen unterwegs bist.

 

Opt In Image



222 Lombok & Bali Highlights
Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Geheimtipps & Aktivitäten

Du fliegt bald nach Bali und / oder Lombok und weißt noch nicht zu 100%, was dort alles möglich ist? Unsere 222 Lombok & Bali Highlights zeigen dir vielfältige Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Geheimtipps und Aktivitäten. So wird dir garantiert nicht langweilig und du weißt an jedem Tag deiner Reise, was du unternehmen kannst.

 

4 Responses

  1. Michael Andreas
    | Antworten

    Für wie viele Personen gibt es einen Guide?
    Ich bin alleine unterwegs. lG Michael

    • Jenny
      | Antworten

      Hi Michael,
      das ist gar kein Problem, denn einen Guide kannst du auch alleine buchen. Wenn du vor Ort bist, wirst du von den Einheimischen angesprochen und wirst nicht lange nach einem Guide suchen müssen. Parallel zu uns ist auch ein alleinreisender Deutscher angekommen, der dann einen Guide für sich alleine hatte.
      Die Preise gelten ohnehin pro Person. D.h. du würdest auch nichts sparen, wenn du in einer Gruppe oder zu zweit unterwegs bist. Der Guide macht auch schöne Fotos von dir vorm Wasserfall, wenn du möchtest :-)
      LG und viel Spaß bei den Wasserfällen
      Jenny & Christian

  2. Nadine
    | Antworten

    Hallo Jenny und Christian,
    ich war vor kurzem auch im Geopark Rinjani und hatte alle 5 Wasserfälle angeschaut. Lohnt sich aus meiner Sicht jedoch nicht wirklich. Das Ticket für 3 Wasserfälle ist absolut ausreichend. Der Benang Kelambu ist eh der schönste finde ich :-)
    Cheers
    Nadine

    • Jenny
      | Antworten

      Hallo Nadine,
      vielen Dank für deine Ergänzung und den Tipp! :-)
      Dann haben wir uns ja instinktiv für die richtige Option entschieden. Glück gehabt ;-)
      LG
      Jenny & Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.