Auditorium Teneriffa in Santa Cruz – 3 Möglichkeiten für deinen Besuch

// 2 Kommentare
Hinweis für Smartphone Nutzer: Bitte halte dein Smartphone quer, um diesen Beitrag noch besser lesen zu können. Vielen Dank!

Seit dem Jahr 2003 hat Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz ein ganz besonderes Wahrzeichen. Das Auditorium Teneriffa (auf Spanisch „Auditorio de Tenerife“) befindet sich in schöner Kulisse direkt am Meer und wurde vom spanisch-schweizerischen Architekten und Künstler Santiago Calatrava entworfen. Der Bau der Konzerthalle dauerte 14 Jahre und kostete insgesamt über 70 Millionen Euro.

Als Besucher hast du drei Möglichkeiten, um das Auditorium Teneriffa anzuschauen:

  1. Du besuchst das Auditorio de Tenerife von außen (kostenfrei und ohne Öffnungszeiten)
  2. Einblicke ins Innenleben: Du schaust dir auch das Innere der Konzerthalle im Rahmen einer geführten Tour an
  3. Du besuchst ein Konzert im Auditorium in Santa Cruz

Alle drei Möglichkeiten lassen sich natürlich auch miteinander kombinieren und sind jeweils für sich sehr lohnenswert. Da das Auditorium Teneriffa unserer Meinung nach das schönste Gebäude der Insel ist, solltest du hier zumindest von außen einen Blick drauf werfen. Das Auditorio wirkt durch seinen großen Flügel, die gekrümmten Linien und geschwungenen Umrisse besonders extravagant und außergewöhnlich.

Insgesamt hat das Gelände um das Auditorium eine Größe von 2,1 Hektar, wobei das Auditorium selbst eine Fläche von 13.200 Quadratmetern einnimmt. Die Spitze des haubenförmigen Daches befindet sich in ca. 100 Metern Höhe. Daher wirkt das Auditorium für Besucher sehr imposant und der Vorplatz wird aufgrund seiner Größe oftmals auch für Open-Air Veranstaltungen genutzt.

Santa Cruz Auditorium Teneriffa
Blick auf das imposante Auditorium in Santa Cruz

Das Auditorium Teneriffa von außen

Die meisten Besucher kommen zum Sightseeing nach Santa Cruz de Tenerife und schauen sich das Auditorio dabei von außen an. Da in Santa Cruz häufig die Sonne scheint, hast du bei einem Besuch gute Chancen, das prunkvolle weiße Gebäude vor blauem Himmel zu sehen. Hierbei ist der Farbkontrast besonders schön und das Auditorio kommt besonders gut zur Geltung. Sofern du die Möglichkeit hast, solltest du das Auditorium daher am besten bei gutem Wetter besichtigen.

Das Auditorium ist vom über 16.000 Quadratmetern großen Plaza Alisios umgeben, sodass du um das Gebäude problemlos herumlaufen kannst. An der Seite gibt es auch Bänke, auf denen du mit Blick aufs Auditorium eine Zeit lang verweilen kannst. Bei gutem Wetter gibt es rund um das Auditorium jedoch kaum Schatten. Daher solltest du an einen Sonnenschutz denken und im Sommer gegebenenfalls die Mittagshitze meiden, sofern du hier empfindlich bist.

An den Seiten des Auditorios befinden sich jeweils große Treppenaufgänge, die dich hinauf aufs Gebäude führen. Von oben hast du einen schönen Blick aufs Meer und kannst die Architektur des prunkvollen Bauwerks aus einer weiteren Perspektive bewundern. An der Seite des Gebäudes gibt es zudem ein Bistro, das außerhalb der Ferienzeiten geöffnet ist.

Ein besonderes Highlight sind zudem die bemalten Wellenbrecher, die du von den Brandungsmauern des Platzes rund ums Auditorium anschauen kannst. Wenn du hier über die Mauern blickst, siehst du verschiedene Portraits bekannter Künstler, Musiker und Persönlichkeiten. Die bemalten Wellenbrecher befinden sich entlang der Küste und verleihen dem Meer hier ein besonders kunstvolles Ambiente.

Eindrücke des Auditoriums

Geführte Touren durch das Auditorio de Tenerife

Wenn du auch das Innere des Auditoriums anschauen möchtest, kannst du an einer geführten Tour teilnehmen. Die Touren finden von Montags bis Samstags jeweils um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr statt. Innerhalb der Ferienzeiten sowie an Feiertagen gibt es leider keine Führungen. Eine vorherige Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist nicht erforderlich, aber dennoch ratsam.

Telefon: +34 922 568 625

Opt In Image
Newsletter mit 9 Teneriffa Highlights

Trage dich in unseren Teneriffa Newsletter ein und erhalte als Bonus sofort unser kostenloses E-Book zu den 9 Teneriffa Highlights:

  • Als liebevolle PDF
  • Zahlreiche Bilder damit du weißt, was dich erwartet
  • Mit Standort-Angaben zum Klicken
  • Sofort downloaden und stöbern

Durch Anklicken des Buttons "► Jetzt eintragen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die Webseite unaufschiebbar.de regelmäßig Informationen zum Teneriffa per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalte ich das kostenlose Freebie. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

E-Mail: visitas@auditoriodetenerife.com

Übersicht der Ferienzeiten und Feiertage auf Teneriffa, an denen keine Führungen stattfinden:

Jahr 2018 2019
Osterferien 24. März - 1. April 201815. April - 19. April 2019
Tag der Arbeit 1. Mai 20181. Mai 2019
Dia de Canarias 30. Mai 201830. Mai 2019
Sommerferien 23. Juni - 9. September 201823. Juni - 10. September 2019 (*provisorisches Datum, das sich noch ändern kann)
Fiesta Nacional de España 12. Oktober 201812. Oktober 2019
Allerheiligen 1. November 20181. November 2019
Dia de la Constitución 6. Dezember 20186. Dezember 2019
Weihnachtsferien 22. Dezember 2018 - 7. Januar 201924. Dezember 2019 - 6. Januar 2020 (*provisorisches Datum, das sich noch ändern kann)

Bitte beachte, dass diese Übersicht dir nur als Hilfestellung dienen soll. Sie ist eventuell nicht vollständig und kann sich ändern. Vergewissere dich daher bitte vor deiner Anreise, ob die Führungen an deinem Besuchstag auch wirklich stattfinden.

Die geführten Touren durchs Auditorium Teneriffa finden auf Spanisch und Englisch statt. Die Kosten liegen bei 5 Euro pro Person. Du erlebst dabei die imposante Akustik der Konzerthalle, die als eine der besten der Welt gilt. Dabei besuchst du sowohl die Konzerthalle wie auch den Kammermusiksaal. Zudem erhältst du zahlreiche Informationen zum Bauwerk, seiner Geschichte und den architektonischen Besonderheiten.

Von außen kannst du bereits erkennen, dass das Auditorium aus viel Beton besteht, was einigen vielleicht als kühl erscheinen mag. Im Inneren setzt sich die graue Betonoptik dann noch etwas stärker fort.

Auditorium Teneriffa Seitentreppe
Die schöne Seitentreppe des Auditorios ist zumeist gesperrt und kann nur im Rahmen einer Führung empor geschritten werden

Besuch eines Konzerts im Auditorium in Santa Cruz

Wenn du Musik interessiert bist, ist ein Konzertbesuch im Auditorium Teneriffa natürlich ein Highlight. Das Programm wechselt und kann im Konzertkalender des Auditorios auf Englisch eingesehen werden. Hier kannst du Karten auch online kaufen.

Alternativ kannst du auch das Ticketbüro vor Ort aufsuchen. Dieses ist Montags bis Freitags von 10 Uhr bis 19:30 Uhr geöffnet. Im August sowie während der Weihnachtstage ist das Ticketbüro geschlossen. Zur Karten-Reservierung kannst du im Auditorio auch anrufen (+34 922 568 625). Konzertkarten kosten in der Regel zwischen 22,50 Euro und 35 Euro pro Person.

Mit etwas Glück kannst du hier Konzertkarten auch für den selben Tag noch kaufen. Das Ticketbüro hat zusätzlich zu den oben stehenden Öffnungszeiten stets 2 Stunden vor dem Beginn eines Konzerts geöffnet. Seit 2005 gibt es im Konzertsaal des Auditoriums übrigens auch eine Orgel. Diese besteht aus 3.835 Pfeifen (68 Registern) und passt sich damit gut in die Größenmaßstäbe des Auditoriums ein.

Auditorium Teneriffa Konzerte
Im Auditorium Teneriffa finden regelmäßig Konzerte statt, die du anschauen kannst

Anreise zum Auditorium

Sofern du nicht in Santa Cruz wohnst, ist es am einfachsten, wenn du mit dem Mietwagen anreist. Auf Teneriffa sind Autovermietungen vergleichsweise günstig und bei frühzeitiger Buchung kannst du einen Mietwagen bereits für weniger als 10 Euro pro Tag mit Vollkasko-Versicherung buchen. Wir empfehlen dir hierzu den Preisvergleich über Billiger Mietwagen.

Das Auditorio de Tenerife befindet sich an der Küstenstraße Av la Constitución direkt am Meer. Es liegt in der Nähe des botanischen Gartens Palmetum und des großen Shopping Centers Centro Comercial Meridiano. Zudem befindet sich gleich neben dem Auditorium das öffentliche Schwimmbad Parque Marítimo, das vom bekannten spanischen Architekten César Manrique (der vor allem durch seine Bauten auf Lanzarote bekannt ist) entworfen wurde. Daher kannst du deinen Besuch des Auditorios gut mit diesen Aktivitäten kombinieren.

Den Standort des Auditoriums bei Google Maps kannst du hier ansehen.

Opt In Image
Kostengünstiger Mietwagen auf Teneriffa

Wir empfehlen dir den Preisvergleich über Billiger Mietwagen:

  • 10-fach TÜV ausgezeichnet
  • Kostenlose Stornierung bis zu 24 Stunden vor Mietbeginn
  • An verschiedenen Orten auf Teneriffa verfügbar

 

Auditorium Teneriffa Küstenstraße
Das Auditorium Teneriffa befindet sich direkt an der Küstenstraße

Parkplätze am Auditorio de Tenerife

Entlang der Av la Constitución gibt es viele kostenfreie Parkmöglichkeiten. Vor dem botanischen Garten befindet sich z.B. ein großer Parkplatz, der bis vor den Parque Marítimo reicht. Wenn du hier parkst, siehst du das prunkvolle Auditorio bereits läufst nur ca. 5 Minuten, bis du vor ihm stehst. Auch an der Seite der Av la Constitución befinden sich zahlreiche Parkbuchten, die du kostenfrei nutzen kannst.

Wenn du nicht laufen möchtest, kannst du auch direkt im Auditorio parken. Der kostenpflichtige Parkplatz ist über die Zufahrt zur Hafenstraße erreichbar und kostet 70 Cent pro Stunde. Das Parkhaus ist von 7 bis 23 Uhr geöffnet und bietet Platz für bis zu 100 Autos.

Auditorium Teneriffa Parken
Rund um das Auditorium sind viele kostenfreie Parkmöglichkeiten vorhanden

Anreise mit dem Bus

Alternativ kannst du auch mit dem Bus zum Auditorio anreisen. In der Nähe des Auditoriums befindet sich der große Busbahnhof Intercambiador, an dem alle Buslinien der Stadt halten. Von hier aus läufst du ca. 5 Minuten bis zum Auditorium (450 Meter). Von Puerto de la Cruz fährt z.B. die Buslinie 103 direkt zum Intercambiador Santa Cruz. Die Fahrt dauert etwa 40 Minuten und kostet 5,25 Euro pro Fahrt und Person (Stand September 2018).

Sofern du von der Costa Adeje anreisen möchtest, nimmst du am besten die Buslinie 110 oder 111, die von Los Christianos direkt nach Santa Cruz fahren. Die Fahrt dauert etwa 1 Stunde und 20 Minuten und kostet dich 9 Euro pro Person und Fahrt (Stand September 2018). Alle Busverbindungen und Abfahrtszeiten kannst du auf der Webseite des Bus-Anbieters TITSA einsehen.

Auditorium Teneriffa Bus Anreise
Innerhalb von Santa Cruz fahren viele Busse, die in der Nähe des Auditoriums halten

Fragen und Antworten zum Auditorium Teneriffa

Damit du deinen Besuch im Auditorium besser planen kannst, haben wir nachfolgend einige Fragen und Antworten für dich zusammengefasst. Falls du noch weitere Fragen haben solltest, kannst du diese gerne über die Kommentarfelder unter dem Beitrag an uns richten. Wir nehmen diese dann gerne auf.

Kann man das Auditorio auch mit (kleinen) Kindern besuchen?

Ja, das ist problemlos möglich. Solange ihr nur im Außenbereich bleibt, ist dies ohnehin keine Frage. Wenn ihr das Auditorium auch von innen sehen möchtet, könnt ihr euch entweder einer Führung anschließen oder die speziellen Angebote für Kinder nutzen. Es gibt z.B. spezielle Familien-Konzerte, bei denen Kinder ausdrücklich willkommen sind. Zudem gibt es separate Kinder-Führungen, bei denen die Kleinen einen besonderen Einblick ins Darsteller-Leben erhalten. Weitere Informationen dazu findest du hier.

Ist das Auditorium behindertengerecht?

Das Auditorium Teneriffa wurde so konzipiert, dass auch Rollstuhlfahrer problemlos den Konzerten beiwohnen können. Es gibt Fahrstühle und ebenerdige Wege, sodass du auch mit Behinderung zum Auditorio kommen kannst.

Wann ist die beste Besuchszeit für das Auditorium?

Wenn du das Auditorium nur von außen anschauen möchtest, kannst du jederzeit hierher kommen. Sofern keine Open-Air Veranstaltung stattfindet, ist es rund um das Auditorio unserer Erfahrung nach immer recht leer. Sofern du an einer Führung teilnehmen oder ein Konzert besuchen möchtest, solltest du natürlich rechtzeitig vorher anreisen und pünktlich sein.

Dies ist vor allem bei den Konzertbesuchen wichtig, da du nach Beginn des Konzerts zunächst nicht mehr in den Saal hinein gelassen werden kannst.

Auditorium Teneriffa Santa Cruz
Das Auditorium in Santa Cruz ist in der Regel nicht allzu stark besucht, sodass du jederzeit gut hierher kommen kannst

Fazit – Können wir den Besuch des Auditorios empfehlen?

Wenn du architektonisch und/oder musikalisch interessiert bist, ist das Auditorium Teneriffa auf jeden Fall ein Muss für dich. Das Bauwerk und seine Akustik gehören zu den besten und imposantesten der Welt und sind definitiv ein Highlight. Auch Fotografen und Hobby-Fotografen werden am Auditorium Teneriffa garantiert Spaß finden. Aber auch für alle, die kein besonderes Interesse an Architektur, Musik oder Fotografie haben, ist das Auditorium beeindruckend und imposant.

Über die Schönheit von Gebäuden lässt sich natürlich immer streiten, aber wir persönlich finden, dass das Auditorio eines der schönsten Bauwerke der Welt und definitiv das schönste und eindrucksvollste Gebäude auf Teneriffa ist. Daher solltest du aus unserer Sicht auf jeden Fall hierher kommen und das Gebäude mindestens von außen anschauen.

Auditorium in Santa Cruz de Tenerife
Das Auditorium in Santa Cruz de Tenerife hat eine besonders kunstvolle Architektur

Deinen Besuch kannst du gut mit einem Stadtrundgang durch Santa Cruz, einem Besuch im Palmetum oder auch mit einem Ausflug ins Anaga Gebirge und nach San Cristóbal de la Laguna kombinieren. Daher lohnt sich die Anfahrt auch, wenn du von weiter her kommst. Sofern du z.B. in Puerto de la Cruz oder an der Costa Adeje wohnst, empfehlen wir dir die Anreise mit dem Mietwagen, damit du im Anschluss noch weitere Highlights auf Teneriffa anschauen kannst.

Wir hoffen, dass dir dieser Beitrag weitergeholfen hat. Sofern du noch Fragen hast oder deine eigene Erfahrung mit uns teilen möchtest, hinterlasse uns gerne einen Kommentar unter diesen Zeilen.

Alles Liebe und eine schöne Zeit auf Teneriffa

Jenny & Christian

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

99 Teneriffa Sehenswürdigkeiten
Ausflüge, Orte, Aktivitäten & Geheimtipps

Cover 99 Teneriffa Sehenswürdigkeiten transparent Background

 

Unser neuer E-Book Reiseführer zu Teneriffa ist da :-)

Auf 122 Seiten erwarten dich die besten Ausflüge, Orte, Aktivitäten & Geheimtipps. Hiermit kommt in deinem Urlaub garantiert keine Langeweile auf.

Wir haben die Insel selber über viele Monate erkundet und zeigen dir nur von uns persönlich ausgewählte Highlights. Schau ihn dir gleich an!

2 Responses

  1. Richard
    | Antworten

    Die Bilder sehen ja echt cool aus. Wenn wir nächstes Jahr auf Teneriffa sind werden wir dort bestimmt mal vorbei schauen. Vielen Dank für eure Tipps! Beste Grüße Richard

    • Jenny
      | Antworten

      Hallo Richard,
      vielen Dank für deinen Kommentar und das Feedback. Dann wünschen wir euch schon mal einen schönen Urlaub nächstes Jahr :-)
      Liebe Grüße
      Jenny & Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.