// Keine Kommentare
Anzeige

Vor allem für Familien ist der Affenberg Salem ein schönes Ausflugsziel am Bodensee. Er beherbergt knapp 200 Berberaffen. Das Besondere: Die Affen laufen hier frei in der Natur herum und sind nicht – wie sonst in einem Zoo üblich – durch Gitter oder Gräben von den Besuchern abgeschirmt. Hierfür steht ihnen seit 1976 ein ca. 20 Hektar großer Wald zur Verfügung. Durch den Wald gibt es einen kleinen Rundweg, sodass du den Affen unterwegs begegnest.

Für deine Sicherheit sowie auch die Sicherheit der Affen sorgen die Mitarbeiter des Affenbergs. Daher kannst du auch mit kleinen Kindern oder einem Baby den Ausflug genießen. Auch wenn du die Affen fast hautnah erleben kannst, gilt ein Sicherheitsabstand von einem Meter zu den Affen. Aus unserer Erfahrung sind die Affen sehr friedlich und lassen sich gerne auch aus der Nähe betrachten. Besonders süß sind zudem die Baby Affen, die du vor allem im Mai und Juni frisch geboren sehen kannst.

Neben den Affen sind auch die Störche am Affenberg Salem eine echte Attraktion! Am Eingang gibt es auf den Häuserdächern große Storchennester. Dort nisten jährlich ca. 50 Storchenpaare und bringen ihren Nachwuchs zur Welt. Sie leben in freier Natur ohne Zäune, Netze oder ähnliches. Du kannst die Störche jedoch nur in der warmen Jahreszeit sehen. Denn im Winter fliegen die ca. 350 Störche in wärmere Gebiete nach Afrika oder den Süden Spaniens.

Obwohl der Affenberg Salem komplett unter freiem Himmel liegt, ist ein Besuch bei Regen aus unserer Erfahrung übrigens kein Hindernis. Denn die Affen sind bei Regen ebenso aktiv wie bei Sonnenschein und stören sich nicht am scheinbar schlechten Wetter. Regen hat zudem meist den Vorteil, dass es weniger voll am Affenberg ist.

Baby Affe Salem Bodensee
Im Mai und Juni werden tendenziell besonders viele Baby Affen in Salem geboren, die du im Affenwald dann auch sehen kannst
Anzeige

Übrigens können wir dir für deinen Urlaub am Bodensee den Reiseführer AnzeigeGlücksorte am Bodensee von Thomas Blasche empfehlen.

10 wichtige Tipps und Erfahrungen zum Affenberg Salem

Wir haben den Affenberg Salem bereits zweimal besucht. Das erste Mal war bereits 2007 gemeinsam mit Freunden. Beim zweiten Mal waren wir dann im Juni 2020 gemeinsam mit unserem 10 Monate alten Sohn auf dem Affenberg. Aufgrund von Corona galt hier Masken-Pflicht im Affenwald. Allerdings nur dort, wo die Affen auch leben. Die weiteren Bereiche des Affenberg Salem (z.B. der Rundweg um den Weiher) waren auch ohne Mund-Nasen-Schutz zugänglich.

Unsere Tipps und Erfahrungen – beim zweiten Besuch auch mit Regen – möchten wir in diesem Beitrag mit dir teilen.

Affenwald Salem Berberaffe
Die Berberaffen sind in der Regel zutraulich

#1: Öffnungszeiten und beste Besuchszeit

Der Affenberg Salem ist nur in der Sommersaison für Besucher geöffnet. Du kannst ihn zwischen Mitte März und Ende Oktober bzw. Anfang November (je nach Kalenderjahr) besuchen. Während dieser Zeit öffnet er ab 9:00 Uhr morgens. Die meiste Zeit über ist der Affenwald bis 18:00 Uhr geöffnet. Nur in den letzten Oktobertagen schließt der Affenberg bereits um 17:00 Uhr. Im Winter (Anfang November bis Mitte März) bleibt der Affenberg Salem geschlossen. Die besuchsfreie Zeit dient der Paarung.

Die genauen Öffnungszeiten je nach Kalenderjahr kannst du auf der Webseite des Affenbergs einsehen.

Durch die Corona Maßnahmen wurde die maximal zulässige Besucherzahl übergangsweise begrenzt. Um die Besucherzahl besser kontrollieren zu können, ist der Einlass daher übergangsweise nur mit Online-Ticket oder einer Freikarte wie der Bodensee Card PLUS möglich. Daher wird es während die Corona Maßnahmen gelten nie richtig voll am Affenberg. Für diejenigen, die vorab ein Ticket erworben haben, ist das sehr angenehm.

Affenberg Salem Bodensee Berberaffe
Die Berberaffen kannst du im Affenwald auch von Nahem beobachten

Allgemein gelten jedoch folgende Tipps und Erfahrungen, um möglichst keinen hohen Besucherandrang zu erleben:

  1. Möglichst früh kommen (direkt um 9:00 Uhr) oder am späten Nachmittag (ab ca. 16:30 Uhr). Die meisten Besucher kommen erfahrungsgemäß zwischen 10:00 und 15:00 Uhr zum Affenberg.
  2. Den Besuch nach Möglichkeit unterhalb der Woche (Montag bis Freitag) und außerhalb von Schulferien planen.
  3. An Tagen mit Regen ist es tendenziell ebenfalls leerer als bei Sonnenschein.

Wenn du gerne Baby Affen sehen möchtest, sind die Monate Mai und Juni zudem eine gute Besuchszeit. Denn in diesen beiden Monaten kommen die meisten Affen Babys zur Welt. Die Paarung bei den Berberaffen erfolgt in der Winterpause ab November. Die Weibchen tragen ihr Affen Baby (in der Regel ist es “nur” eins) ca. 5,5 Monate aus. Ein neugeborenes Berberaffen Baby wiegt dann ca. 500 Gramm und hat dunkles Fell.

Natürlich sind auch die weiteren Sommermonate nach Juli noch eine gute Besuchszeit. Dann sind die meisten Affen Babys schon etwas größer und noch besser zu sehen 😉

Affen Baby Salem
Die Affen Babys sind für große und kleine Besucher meistens das Highlight auf dem Affenberg

Empfohlene Aufenthaltsdauer

Für den Besuch des Affenbergs solltest du aus unserer Erfahrung ca. 1,5 Stunden Zeit einplanen. Es kommt dabei stark darauf an, wie lange du bei den Tieren verweilst. Neben den Affen gibt es im Tierpark auch Störche, Hirsche und Wasservögel wie Schwäne, Graugänse, Stockenten, Blässhühner und Haubentaucher zu sehen.

Störche Nester Dach Salem
Die Störche mit ihren großen Nestern auf den Dächern sind ein weiteres lohnenswertes Highlight am Affenberg in Salem

#2: Preise, Online- und Spar-Tickets

Tickets für den Affenberg Salem sind vor Ort oder auch online erhältlich. Während der Corona Schutzmaßnahmen kannst du an der Tageskasse jedoch nur mit Karte zahlen (Bargeld wird aus Hygiene-Schutzgründen nicht akzeptiert). Für Kinder unter 6 Jahren und Inhaber der Bodensee Card PLUS ist kein Ticket erforderlich. Die Preise samt Ermäßigungen, die sowohl online wie auch an der Tageskasse gelten, findest du nachfolgend:

Unaufschiebbar Logo Final klein transparentPreise Affenberg Salem
Regulärer Preis (ab 16 Jahren)9,00 Euro
Kinder (6 bis 15 Jahre)6,00 Euro
Babys und Kleinkinder (unter 6 Jahre)Frei
Ermäßigter Eintritt (für Schüler, Studenten, Azubis, FSJ-ler, Bundesfreiwilligendienstler, Schwerbehinderte, Inhaber von Gästekarten oder Bahn-Tickets aus Baden-Württemberg)8,00 Euro
Behinderten-Begleitperson (mit "B" im Behinderten-Ausweis)Frei
Mit Bodensee Card PlusEinmalig frei

Die Online-Tickets kannst du wie folgt bezahlen:

  • Per Kreditkarte (Visa, MasterCard oder American Express)
  • Mit Sofort-Überweisung (Klarna)
  • Per Giropay
  • Per SEPA Direct Debit

Die Online-Tickets erhältst du als PDF per E-Mail zugesendet. Du kannst die Online-Tickets entweder ausdrucken oder an der Kasse auf dem Smartphone vorzeigen. Online-Tickets gelten nur für den gebuchten Starttermin und können nicht umgetauscht werden. Starttermine sind täglich im 30-Minuten-Takt zwischen 9:00 und 17:00 Uhr buchbar. Der Umtausch ist ausgeschlossen.

Affenberg Salem Eintrittstickets
Der Eintrittspreis (9 Euro für Erwachsene) steht unseren Erfahrungen nach in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn du den Affenberg Salem zu Stoßzeiten (vor allem an Wochenenden und Feiertagen im Sommer) besuchen möchtest, empfehlen wir dir den Online-Kauf der Tickets, um keine Wartezeit zu haben. Vor allem durch die beschränkte Besucherzahl während Corona ist dies sinnvoll. Die Online-Tickets können bei Verfügbarkeit auch am selben Tag noch erworben werden.

Die Mitnahme von Hunden zum Affenberg Salem ist übrigens nicht gestattet. Die Vierbeiner können mit entsprechender Begleitperson am Biergarten vor dem Affenwald warten.

Eingang Kasse Affenberg Salem
Hier siehst du den Eingang zum Affenberg Salem, wo du die Tickets kaufen bzw. dein Online Ticket vorzeigen kannst

#3: Kostenlose Parkplätze und Anreise

Während man sonst am Bodensee oft fürs Parken zahlen muss, kannst du am Affenberg Salem umsonst parken. Es gibt einen großen Parkplatz nahe des Eingangs. Hier finden auch Wohnmobile Platz. Es besteht jedoch ein Nacht-Parkverbot, sodass du hier leider keinen Stellplatz findest.

Da die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln etwas umständlicher ist, empfehlen wir dir mit dem Auto bzw. Wohnmobil anzureisen. Die Adresse des Affenberg Salem lautet Mendlishauser Hof, 88682 Salem. Der Affenberg befindet sich damit im Bundesland Baden-Württemberg. Den Standort siehst du nachfolgend auch auf der Karte:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die Fahrtzeiten von einigen der beliebtesten Urlaubsorte am Bodensee listen wir nachfolgend zur Orientierung auf:

  • Von Uhlingen: Ca. 5 Minuten
  • Von Meersburg: Ca. 12 Minuten
  • Ab Überlingen: Ca. 15 Minuten
  • Ab Lindau: Ca. 45 Minuten
  • Von Konstanz: Ca. 55 Minuten (über den Landweg oder per Fähre)
  • Von Bregenz (Österreich): Ca. 1 Stunde und 15 Minuten
Rundweg Weiher Affenberg Salem
Der schöne Rundweg um den Weiher des Affenbergs führt dich teilweise auch über das Wasser

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

In der Sommersaison fährt auch der Erlebnis-Bus 1 (Linie 7399) zum Affenberg Salem. Die Linie beinhaltet neben dem Affenberg folgende Ein- bzw. Ausstiegsmöglichkeiten:

  • Salem, Bahnhof (Süd)
  • Salem, Gemeinde Mitte
  • Kapelle Salem-Stefansfeld
  • Schloss Salem
  • Mühlhofen, Rosenstraße
  • Mühlhofen, Kirche
  • Uhldingen-Mühlhofen, Bahnhof
  • Oberuhldingen, Marktplatz
  • Oberuhldingen, Sportplatz
  • Unteruhldingen, Hafen/Pfahlbauten
Weiher Affenpark Salem
Hier siehst du den Weiher, der vor dem Affen-Freilaufgehege liegt

Vor allem an den Bahnhöfen in Salem und Uhldingen-Mühlhofen bestehen gute Zug- und Bus-Verbindungen. Den Fahrplan der Erlebnis-Buslinie 1 kannst du hier aufrufen. Die einfache Fahrt kostet je nach Startpunkt zwischen 2,30 und 2,95 Euro pro Person (Erwachsenen-Tarif, Stand Juni 2020).

Du kannst alternativ auch vom nächstgelegenen Bahnhof Uhldingen-Mühlhofen aus zum Affenberg laufen. Der Weg ist 3,5 Kilometer lang und dauert ca. 45 Minuten zu Fuß. Die Route kannst du nachfolgend sehen:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zum Bahnhof Uhldingen-Mühlhofen fahren Regionalzüge aus Richtung Friedrichshafen Stadt und Radolfzell.

#4: Essen und trinken auf dem Affenberg Salem

Der Affenberg Salem verfügt vor dem Kassen-Bereich auch über einen Biergarten mit Kinderspielplatz. Das Selbstbedienungs-Restaurant heißt Affenberg-Schenke. Hier kannst du dich vor oder nach deinem Besuch mit Speisen und Getränken stärken. Das Restaurant bietet sowohl einen Außen- wie auch einen Innenbereich. Von der großen Außenterrasse mit Bierbänken kannst du auch die Störche gut beobachten.

Neben warmen Speisen werden auch Eis, Kaffee und Kuchen angeboten. Die Speisekarte der Affenberg-Schenke kannst du über diesen Link aufrufen. Die Preise sind aus unserer Sicht fair. Für eine Frikadelle oder Leberkäse mit Brötchen zahlst du z.B. 3,00 Euro pro Stück.

Anzeige

Zudem ist es auch möglich, dass du eigene Speisen und Getränke mitbringst. Rund um den Weiher des Affenbergs findest du hierzu Sitzbänke. Auch auf der Wiese neben dem Kinderspielplatz ist es erlaubt eine Decke zum Picknick auszubreiten.

Im Freilauf-Gehege der Berberaffen hingegen sind Speisen und Getränke nicht erlaubt. Du solltest mitgebrachtes Essen dann gut verstauen, sodass die Affen hier nicht ran können.

Kinderspielplatz Affenberg Salem
Hier siehst du den Kinderspielplatz neben dem Biergarten des Affenbergs

#5: Erfahrungen im Affenwald Salem mit Kind bzw. Baby

Als wir während der Corona Sicherheitsregeln beim Affenberg waren, konnten Kinderwagen und Buggys nur bis zum Eingang des Freilauf-Geheges mitgenommen werden. Vor dem Betreten mussten sie dann abgestellt werden. Eine Mitarbeiterin, die auf die Sicherheits-Maßnahmen achtet, hatte die abgestellten Kinderwagen gut im Blick. Um mit Baby oder Kleinkind durch das Freilauf-Gehege der Affen zu gehen, solltest du am besten eine Trage mitnehmen.

Wir selbst hatten unseren Kleinen auch in der Trage. Nachdem wir anfangs zunächst die AnzeigeMarsupi Babytrage genutzt haben, sind wir mittlerweile auf die AnzeigeErgobaby Omni 360 Cool Air Mesh umgestiegen. Die Ergobaby-Trage ermöglicht es uns, den Kleinen auch nach vorne gerichtet zu tragen. Da er dann sehr gut alles sehen kann, liebt er diese Trage-Position. Die Ergobaby-Trage ist bis 20 Kilogramm zugelassen und kann auch zu dir gerichtet, seitlich sowie auf dem Rücken getragen werden.

Affenberg Salem Corona Maske Abstand
Mit Baby in der Trage lässt sich der Besuch im Affenwald Salem sehr gut durchführen

Kinder, die bereits laufen können, sollten während des Rundgangs im Freigehege an der Hand der Eltern gehen. Zudem wirst du vor dem Betreten des Freilauf-Geheges darauf hingewiesen, dass Kinder nicht rennen oder laut schreien sollten. Dies könnte die Affen erschrecken und im schlimmsten Fall eine brenzliche Situation hervorrufen.

Aus unserer Erfahrung war der Besuch mit Baby kein Problem. Die Affen sind unserem Kleinen nicht zu nahe gekommen, sodass wir zu keiner Zeit Sorge hatten. Unterwegs passen Mitarbeiter des Affenbergs zudem auch auf, dass es keine brenzligen Situationen zwischen Affen und Menschen gibt. Die älteren Kinder, die während unseres Besuchs im Affenwald waren, hatten sich alle den Vorschriften entsprechend verhalten und waren größtenteils sehr von den Affen fasziniert.

Berberaffe Affenberg Salem Bodensee
Einer der knapp 200 Berberaffen, die auf dem Affenberg Salem leben

Für Familien gibt es bei den Toiletten-Anlagen auch Wickel-Möglichkeiten. Zudem können sich die Kleinen auf dem Kinderspielplatz neben dem Restaurant austoben. Für einen Familienbesuch mit Kindern ist der Affenberg Salem daher aus unserer Erfahrung super geeignet.

Für kleine Affen-Fans gibt es bei amazon übrigens auch die passenden Affen-Kostüme und Spielsachen 😉

Anzeige

Affen Kostüm für Babys und Kleinkinder Affenkostüm für Kinder Spielzeug Affe Fingerlings Äffchen

#6: Barrierefreie Wege

Der Affenberg Salem ist komplett barrierefrei gestaltet. Daher kannst du auch mit einem Rollstuhl, Buggy oder Kinderwagen hierher kommen. Rollstuhlfahrer sollten jedoch am besten in Begleitung sein, da es auch einen steileren Abschnitt gibt. Hier ist es hilfreich, wenn eine Begleitperson schieben kann. Behinderten gerechte Toiletten sind vor Ort vorhanden.

#7: Fütterung der Affen

Normalerweise ist es auf dem Affenberg Salem möglich, die Affen selbst mit Popcorn zu füttern. Das Popcorn für die Affen kannst du dann vor Ort erwerben. Solange die Corona Schutzmaßnahmen gelten, ist das Füttern der Affen jedoch nicht erlaubt. Das “Popcorn-Verbot” hat verschiedene Gründe. Zum einen dient es dem Schutz der Affen vor einer möglichen Ansteckung mit Corona. Zum anderen soll die Regel auch längere Schlangen und Menschenansammlungen vermeiden. Denn dort, wo Affen gefüttert werden, fotografieren die Besucher auch immer gerne.

Als wir 2007 schon einmal im Affenwald waren, gab es Corona noch nicht. Damals konnten wir die Affen selbst füttern, was ein lustiges Erlebnis war 🙂

Affenberg Salem Affen füttern
Normalerweise kannst du die Affen auch füttern. Während Corona ist dies jedoch leider nicht möglich (das Bild ist schon 2007 entstanden).

Unabhängig von den Corona Schutzregeln finden aber auch zentrale Affenfütterungen im Park statt. Auf einer Art Lichtung in der Mitte des Affenbergs füttern Mitarbeiter die Affen zu festen Uhrzeiten. Der Futterplatz ist groß, sodass die Corona Abstandsregeln hier aus unserer Erfahrung auch eingehalten werden können. Die Affenfütterungen finden zu folgenden Uhrzeiten statt:

  • 10:20 Uhr
  • 11:00 Uhr
  • 11:40 Uhr
  • 12:20 Uhr
  • 13:00 Uhr
  • 13:40 Uhr
  • 14:20 Uhr
  • 15:10 Uhr
  • 16:00 Uhr
  • 17:00 Uhr (nur in der Zeit, wenn der Affenwald bis 18:00 Uhr geöffnet ist)

Gefüttert werden Obst, Gemüse und Weizen. Jeden Tag erhalten die Affen ca. 90 Kilogramm Obst und Gemüse sowie weitere 30 Kilogramm Weizen. (Quelle: Südkurier) Während der Fütterungen kommen besonders viele Affen zusammen. Daher sind es beliebte Zeiten zum Beobachten und Fotografieren.

Darüberhinaus erfolgen auch Fütterungen der Störche (im Sommer um 11:00 Uhr und 16:45 Uhr) sowie der Hirsche (um 16:15 Uhr).

#8: Tierschutz

Bei einem Zoo wie dem Affenberg Salem ist natürlich auch die artgerechte Haltung der Tiere immer ein Thema. Aus unserer Erfahrung und im Vergleich zu anderen Tierparks leben die Affen in Salem sehr artgerecht. Da es sich um einen 20 Hektar großen Wald handelt, in dem die Affen frei in der Natur herumlaufen, ist es für Zoo-Verhältnisse sehr luxuriös. Letztlich gibt es dennoch Gitter um den Wald herum, sodass die Affen ein Gehege haben – wenn auch ein sehr großes.

Wenn du allgemein gegen Tierhaltung bist, solltest du auch den Affenberg Salem eher meiden. Im Vergleich leben die Affen hier aber wirklich nach guten Tierschutz-Standards. Der Affenwald in Salem kommt ihrer natürlichen Lebensumgebung sehr nah. Der Affenberg Salem gibt auf seiner Webseite offiziell an, den Schutz der Berberaffen in Marokko als seine Aufgabe anzusehen. Daher engagiert sich der Affenberg für die Artenerhaltung der Berberaffen.

Berberaffe Wald Salem
Die Berberaffen laufen auf dem Affenberg frei herum

Die ca. 8.000 Berberaffen, die auf der Welt noch existieren, sind vom Aussterben bedroht. Daher stehen sie auf der roten Liste der Weltnaturschutzunion (IUCN). Der Affenberg berichtet, dass die Berberaffen hauptsächlich aus vier Ursachen gefährdet sind:

  1. Zerstörung des natürlichen Lebensraums der Berberaffen durch die Abholzung der Wälder
  2. Illegaler Handel mit Baby Affen
  3. Haltung der Affen als geldeinbringende Foto-Attraktion auf Märkten
  4. Die verstärkte Nutzung von Weiden für Tiere, die den Lebensraum der Berberaffen ebenfalls stören

Laut eigenen Angaben unterstützt der Affenberg Salem auch verschiedene Schutzprojekte. Darüberhinaus wird die Art der Berberaffen in Salem aufrecht erhalten. Knapp 200 Berberaffen leben dort. Im Jahr 1986 wurde ein Teil der Berberaffen durch den Zoo auch aktiv in Nordafrika ausgesiedelt.

Zur Paarungszeit, die für die Berberaffen in Salem im Winter stattfindet, wird der Tierpark für Besucher geschlossen. Im Winter erhalten die Affen von November bis ca. Mitte März also eine Auszeit, die sie zur Fortpflanzung nutzen.

Die Störche, die ebenfalls eine Attraktion am Affenberg Salem sind, leben komplett in freier Wildbahn. Für sie gibt es keine Gehege oder ähnliches.

#9: Erfahrungen am Affenberg Salem während Corona

Als wir im Juni 2020 zum zweiten Mal beim Affenberg Salem waren, galten die Corona Schutzmaßnahmen. Da wir die Bodensee Card PLUS dabei hatten, brauchten wir kein Ticket zu kaufen. Ohne Warteschlange konnten wir direkt zur Kasse durchgehen, wo wir die Bodensee Card auf dem Smartphone vorzeigen konnten. Wir erhielten dafür von der Mitarbeiterin zwei gedruckte Tickets. Sie saß hinter einer Glaswand, sodass keine Maske notwendig war.

Foto Übersichtskarte Affenberg Salem
Die Maskenpflicht am Affenberg gilt nur im Gehege der Affen. Die übrigen Bereiche (außer die WC’s) kannst du ohne Maske betreten.

Auch der erste Teil des Affenbergs, der dich am Weiher entlang führt, war ohne Maske zugänglich. Durch Corona gilt nur im Affen-Gehege selbst eine Masken-Pflicht (Mund-Nasen-Schutz). Das Freilauf-Gehege der Berberaffen erreichst du nach ca. 10 Minuten Fußweg. Dort erhältst du am Eingangs-Tor noch einmal die Sicherheits-Einweisungen zum richtigen Verhalten gegenüber den Affen und während Corona. Es gibt hierzu einen kurzen Film.

Corona Affenberg Salem Maskenpflicht
Während Corona besteht im Freilaufgehege der Berberaffen eine Maskenpflicht. Du solltest zudem mindestens einen Meter Sicherheitsabstand zu den Affen halten.

Wenn mehrere Leute am Tor warten, erfolgt der Einlass im Abstand von einigen Minuten in Kleingruppen. Dies verhindert, dass sich auf dem Rundweg große Menschengruppen bilden. Im Affenwald selbst sind die Wege breit genug, um ausreichend Abstand zu anderen Besuchern zu halten. Zudem tragen ohnehin alle (inklusive der Mitarbeiter) eine Maske. Nur die Affen natürlich nicht 😉 Und Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ebenfalls ausgenommen.

Corona Einlassregeln Salem Affenberg
Wenn du den Affenberg Salem während Corona besuchst, gilt im Freilaufgehege eine Maskenpflicht. Zudem solltest du den Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Besuchern wahren.

Zum Schutz vor einer Corona Infektion darf kein Popcorn gefüttert werden. Da die Affen dies aber aus der Vergangenheit noch kennen, springen sie trotzdem gerne in freudiger Erwartung auf die Holzbalken, die den Gehweg vom Wald abgrenzen. Wenn die Mitarbeiter des Affenwalds dies sehen, winken sie die Affen in der Regel wieder hinunter. Zum Schutz der Affen soll ja möglichst Abstand gehalten werden.

Sicherheitsabstand 1 Meter Affe zu Mensch
Zur Sicherheit solltest du mindestens einen Meter Abstand zu den Affen einhalten

Außer der Maskenpflicht im Freilauf-Gehege der Affen und dem fehlenden Popcorn gibt es im Affenwald Salem keine Corona bedingten Änderungen. Seife zum Hände waschen und Desinfektions-Möglichkeiten waren bei unserem Besuch ausreichend vorhanden.

Rundweg Affen-Freilaufgehege Salem
Der Rundweg, der durch das Freilaufgehege der Affen führt, ist recht breit. Die Corona Abstandsregeln können daher gut eingehalten werden.

#10: Sehenswertes in der Nähe

Wenn du am Affenberg Salem noch etwas im Biergarten verweilst, nimmt der Besuch ca. einen halben Tag ein. Aber auch 1,5 bis 2 Stunden Zeit reichen für den Besuch gut aus. Somit bleibt davor oder danach noch Zeit für andere Ausflugsziele in der Umgebung. Deinen Besuch am Affenberg Salem kannst du z.B. mit diesen nahegelegenen Ausflugszielen verbinden:

  • Kloster und Schloss Salem (ca. 6 Minuten mit dem Auto oder ca. 50 Minuten Fußweg vom Affenberg)
  • Kloster Birnau mit Blick auf den Bodensee (ca. 8 Minuten mit dem Auto oder ca. 40 Minuten zu Fuß entfernt)
  • Reptilienhaus Unteruhldingen (ca. 8 Fahrminuten oder ca. 1 Stunde und 5 Minuten zu Fuß)
  • Pfahlbauten Unteruhldingen (ca. 11 Minuten mit dem Auto oder ca. 1 Stunde und 15 Minuten Fußweg)
Kloster und Schloss Salem
Das Kloster und Schloss Salem befindet sich nur wenige Fahrminuten vom Affenberg entfernt

Wenn du dich für ein oder zwei Ausflugsziele entscheiden musst, empfehlen wir dir die Pfahlbauten Unteruhldingen. Sie liegen direkt am Bodensee und zeigen die nachkonstruierte, ehemalige Lebensweise der Stein- und Bronzezeit-Menschen. Der Parkplatz in Unteruhldingen liegt direkt am Reptilienhaus, sodass du dies ebenfalls gut mit den Pfahlbauten verbinden kannst. Mit der Bodensee Card PLUS erhältst du zu allen drei Sehenswürdigkeiten (Affenberg Salem, Pfahlbauten und Reptilienhaus Unteruhldingen) einmalig freien Eintritt.

Unterkünfte in der Umgebung des Affenwalds

Da der Affenberg in einer der beliebtesten Urlaubsregionen am Bodensee liegt, findest du in der Nähe auch zahlreiche Übernachtungsangebote. Einige der beliebtesten Adressen für den (Familien-)Urlaub listen wir nachfolgend auf.

Hotels in der Nähe vom Affenberg Salem

Anzeige

Affenwald Salem Bodensee
Der Affenwald Salem am Bodensee ist vor allem für Familien ein schönes Ausflugsziel

Ferienwohnungen und Ferienhöfe

Anzeige

  • Ferienwohnungen Eva Lange in Uhldingen-Mühlhofen: Doppelzimmer und Apartments für bis zu 3 Personen
  • Ferienwohnungen Baur in Salem: Doppelzimmer und Apartments für bis zu 3 Personen
  • Ferienhof Schmid in Salem: Apartment mit 2 Schlafzimmern (bis zu 4 Personen), Balkon und Kinderspielplatz im Garten
  • Kleine Auszeit: Apartment mit 2 Schlafzimmern (bis zu 4 Personen) und Balkon in Uhldingen-Mühlhofen
  • Ferienwohnung Seelicht: Apartment mit 2 Schlafzimmern (bis zu 4 Personen), Schlafcouch und Balkon in Uhldingen-Mühlhofen
  • Ferienwohnung Ankerplatz Bodensee: Schicke Ferienwohnung für bis zu 6 Personen (2 Schlafzimmer und Schlafcouch) mit Balkon in Uhldingen-Mühlhofen
  • SeeStern am Strandweg mit Seezugang in Überlingen: Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmern und privatem See-Zugang ca. 50 Meter von der Wohnung entfernt
  • Villa Salem: Apartment für bis zu 5 Personen mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern in Salem
  • Domizil Salem: Apartment für bis zu 4 Personen und Terrasse in Salem
Opt In Image
35 Euro Startguthaben für AirBnB

Anzeige

Sofern du einen neuen Account bei AirBnB anlegst, kannst du dort 35 Euro Startguthaben nutzen.

 

Campingplätze

Direkt am Affenberg Salem gibt es keinen Campingplatz. Auf dem kostenlosen Parkplatz des Affenbergs herrscht auch ein Nacht-Parkverbot. In der Umgebung findest du aber schöne Campingplätze, die teilweise sogar direkt am Bodensee liegen. Die nachfolgenden Stellplätze sind zur einfachen Anfahrt direkt zu Google Maps verlinkt:

Fazit: Lohnt sich der Ausflug zum Affenberg Salem?

Aus unserer Erfahrung ist der Affenberg Salem ein lohnenswertes Ausflugsziel. Deshalb waren wir selbst auch bereits zweimal dort. Vor allem für Familien mit Kindern können wir den Tierpark empfehlen. Aber auch ohne Kinder bekommt ihr sicher Spaß. Die Affen in (fast) freier Natur zu erleben, ist aus unserer Sicht ein schöneres Erlebnis als die sonst übliche Gehege-Haltung in Zoos. Die Affen haben in Salem vergleichsweise viel Platz und Rückzugsraum. Der 20 Hektar große Wald bietet hierfür genug Platz.

Normalerweise kannst du den Affen durch das Füttern von Popcorn ganz nah kommen. Durch Corona ist dies übergangsweise zwar nicht mehr möglich, aber dennoch wirst du sicher viele Affen auch von Nahem sehen. Denn die Berberaffen von Salem sind zutraulich und zeigen sich gerne. Besonders schön ist ein Besuch im Mai und Juni, wenn die Affen Babys gerade frisch zur Welt gekommen sind.

Affen füttern Popcorn
Die Affen können normalerweise mit Popcorn gefüttert werden

Die Sicherheit auf dem Affenberg Salem haben wir zu jeder Zeit gut empfunden. Wir hatten also keine Sorge, dass die Affen uns oder unser Baby beißen bzw. kratzen könnten. Es gibt vor Ort ausreichend Mitarbeiter, die sich auch um die Sicherheit von Affen und Menschen kümmern. Ein besonderes Highlight sind zudem die ca. 350 Störche, die am Affenberg komplett in freier Natur leben.

Wenn du deinen Urlaub am Bodensee oder im nahegelegenen Allgäu verbringst, ist der Affenberg daher ein schönes Ausflugsziel. Wie sind deine Erfahrungen zum Affenberg? Bist du schon einmal dort gewesen und hast Lust, deine Eindrücke zu teilen? Dann hinterlasse gerne einen Kommentar unter dem Beitrag. Auch Fragen sind hier natürlich willkommen.

Alles Liebe und viel Spaß mit den Berberaffen wünschen dir

Jenny & Christian

Anzeige
Anzeige
Unser Reiseführer-Tipp für den Bodensee
Glücksorte am Bodensee: Fahr hin und werd glücklich (4. Auflage, April 2020)

Glücksorte am Bodensee Reiseführer
Anzeige
Der Bodensee bietet viele Sehenswürdigkeiten und Highlights. Am besten sind dabei meist die Tipps derjenigen, die vor Ort leben. Wie die von Autor Thomas Blasche. In seinem Reiseführer "Glücksorte am Bodensee" zeigt er dir 80 Herzensorte aus der Sicht eines Einheimischen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

35€ Airbnb Reiseguthaben


Im "Reiseschnäppchen Newsletter" kostenlos für dich:

35€ Airbnb Reiseguthaben
In allen Ländern nutzbar
Auch später einsetzbar
Lerne ortsunabhängig Geld zu verdienen
Im "Digitalen Nomaden Newsletter" kostenlos für dich:

2 Std. Online Seminar
E-Book für Einsteiger
7-tlg. E-Mail Kurs