Secret Buddha Garden – magische Steinskulpturen auf Koh Samui

with 2 Kommentare

Der Secret Buddha Garden, der häufig auch unter dem Namen Tamin Magic Buddha Garden bekannt ist, zählt zu den magischsten Orten in ganz Thailand. Er befindet sich im Inland von Koh Samui auf ca. 450 Metern Höhe. Der Secret Garden Koh Samui ist von einer sattgrünen Landschaft umgeben, die überwiegend aus Regenwald und Palmen besteht. Alleine deshalb ist ein Ausflug hierher bereits lohnenswert.

Im Secret Garden Koh Samui erwartet dich vor allem eins: Steinskulpturen. Denn der gesamte Garten, der fast schon wie ein Park wirkt, besteht aus zahlreichen Buddha-Staturen, Dämonen und Fabelwesen. Einige Steinskulpturen sind bereits in die Jahre gekommen und von Moos und Grünbelag umhüllt. Genau dieser Charme trägt dazu bei, dass der Magic Garden Koh Samui besonders mystisch und verwunschen erscheint.

Wie uns unser Guide erzählte, kommen die einheimischen Thailänder übrigens hierher, bevor sie sterben. Wenn ein Thailänder das Gefühl hat, dass es bald zu Ende gehen könnte, tritt er traditionsgemäß eine Reise in den Magic Garden an. Dies soll ihm Glück und ein gutes Karma bringen.

Secret Buddha Garden Steinstaturen
Die Steinstaturen im Secret Buddha Garden sind kunstvoll angeordnet

Übrigens können wir dir für deinen Aufenthalt auf Koh Samui den Koh Samui Inselguide mit 99 spannenden To-Do’s empfehlen.

Highlights im Secret Garden Koh Samui

Wenn du den Secret Buddha Garden betrittst, erwartet dich zunächst der kleine Tar Nim Waterfall. Der Wasserfall ist vergleichsweise unspektakulär, aber bietet dennoch ein schönes Ambiente. Er ist Teil des Flusses, der den Secret Buddha Garden durchzieht. Folge dem Weg, der dich automatisch zu den Steinskulpturen führt, die immer wieder am Wegesrand verstreut sind.

Secret Buddha Garden Tar Nim Waterfall
Der Tar Nim Waterfall im Secret Buddha Garden ist klein, aber dennoch ein schöner Bestandteil des Gartens

Nach wenigen Minuten kommst du dann zum großen Steinskulpturen-Platz, auf dem sich zahlreiche Figuren befinden. Die Steinfiguren sind Symbole aus dem Buddhismus, die die Religion und Freiheit des Landes verkörpern. Einige der Figuren sind sogenannte Dewi Tara Skupturen, die für erleuchtete Weisheit stehen. Es handelt sich um weibliche Friedens-Skulpturen, die neben der Weisheit auch für Mitgefühl stehen.

Ein bedeutender und großer Platz trägt den Namen „Amphitheater der Engel„. Hier findest du besonders viele Skulpturen auf einmal, die verschiedene Formen und Größen haben. Neben den vielen menschlichen Staturen befinden sich auch einige Tiere-Skulpturen im Garten. Zudem befindet sich im Garten ein altes, verwildertes Haus, das ungenutzt ist.

Secret Buddha Garden Koh Samui Steinskulpturen
Das Amphitheater der Engel im Secret Buddha Garden umfasst zahlreiche Stein-Skulpturen

Die vielen Namen des Secret Buddha Garden

Der Secret Buddha Garden trägt so viele Namen, wie wohl kaum eine andere Sehenswürdigkeit in Thailand. Wir haben den Secret Buddha Garden unter folgenden Namen kennengelernt:

  • Secret Garden Koh Samui
  • Magic Garden Koh Samui
  • Buddha Garden Koh Samui
  • Tamin Magic Buddha Garden
  • Heaven’s Garden
  • Khun Nim’s Garden

Dabei sind wohl alle Namen, die der Garten trägt, zutreffend und beschreiben seine Eigenschaften gut. Denn der parkähnliche Garten wirkt definitiv magisch, ist durch seine Lage durchaus als geheim anzusehen und beherbergt zahlreiche Buddha-Staturen.

Den Namen Heaven’s Garden trägt er unseres Wissens nach deshalb, weil die Einheimischen vor ihrem Tod hierher kommen. Dementsprechend ist es einer der letzten Orte, den sie besuchen, bevor ihre Seele nach dem Tod gen Himmel schreitet. Der Name Khun Nim’s Garden geht auf den thailändischen Obstbauern Nim Thongsuk zurück, der den Garten ins Leben gerufen hat.

Khun Nim's Garden Koh Samui
Der Khun Nim’s Garden Koh Samui trägt viele verschiedene Namen

Die Geschichte des Magic Garden Koh Samui

Die Entstehung des Secret Buddha Garden geht auf das Jahr 1976 zurück. Der Obstbauer Nim Thongsuk begann in diesem Jahr damit, in seinem Garten verschiedene Steinskulpturen aufzustellen. Über die Jahre kamen immer mehr Steinskulpturen hinzu, bis der Bauer 1990 schließlich im Alter von 91 Jahren verstarb. Heute steht sogar eine Steinskulptur des Obstbauern selbst im Secret Buddha Garden, die an ihn und seine Idee erinnert. Hierbei sitzt er auf einem Felsen und schaut entspannt auf seinen Garten.

Opt In Image
Thailand Newsletter + Die besten Reisetipps für Thailand & Reiseapotheken Checkliste

Trage dich in unseren Thailand Newsletter ein und erhalte als Bonus sofort unser kostenloses E-Book zu den besten Reisetipps für Thailand und unsere gratis Thailand-Reiseapotheken Checkliste.

  • Die besten Reisetipps mit den besten Orten in Thailand
  • Sofort startklar - keine Kopfschmerzen bzgl. der Planung
  • Reisepaotheken-Checkliste: Alles, was du für den Ernstfall benötigst
  • Zum Abhaken / Ankreuzen
  • Plane deine nächste Reise noch besser und sicherer
  • Als PDF perfekt für dein Smartphone geeignet (perfekt zum Reisen)
  • Sofort erhalten

Durch Anklicken des Buttons "► Jetzt eintragen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die Webseite unaufschiebbar.de regelmäßig Informationen zum Thema Thailand per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalte ich das kostenlose Freebie. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Buddha Garden Koh Samui Verwilderung
Die Verwilderungen im Buddha Garden Koh Samui sind vor allem bei den Skulpturen, die in Wassernähe stehen, deutlich sichtbar

Jede einzelne Steinfigur im Magic Garden Koh Samui hat eine individuelle Bedeutung. In der Regel kennen die einheimischen Thailänder die Bedeutung und Geschichte hinter den Steinskulpturen. Wenn du den Secret Buddha Garden im Rahmen einer organisierten Tour besuchst, wird dein Guide dir vor Ort die Bedeutung der einzelnen Skulpturen erklären.

Der Obstbauer und Gründer des Gartens, Nim Thongsuk, baute vor allem die Durian Frucht an und sorgte dafür, dass diese Frucht mehr Bekanntheit in Thailand erlangte. Als er in Rente ging, machte er den Secret Buddha Garden für die Allgemeinheit zugänglich. Darüberhinaus beauftragte er sogar ein Team damit, den Garten zu erweitern und mit weiteren Skulpturen anzureichern.

Buddha Garden Koh Samui Skulpturen
Im Buddha Garden Koh Samui findest du verschiedene Skulpturen, die unterschiedliche Formen und Größen haben

Wichtige Informationen für deinen Besuch im Buddha Garden Koh Samui

Damit dein Besuch des Secret Buddha Garden ein möglichst gutes und schönes Erlebnis für dich wird, haben wir die wichtigsten Informationen zum Garten nachfolgend für dich aufbereitet.

Öffnungszeiten

Der Secret Buddha Garden ist täglich von 9 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Magic Garden Koh Samui Fluss
Der Magic Garden Koh Samui wird von einem Fluss durchzogen

Beste Besuchszeit

Wenn du in der Hauptreisezeit (vor allem Ende Dezember bis März) auf Koh Samui bist, ist es an eigentlich allen Sehenswürdigkeiten etwas voller. Denn zu dieser Zeit befinden sich die meisten Touristen auf Koh Samui und da viele Tour-Veranstalter den Secret Buddha Garden mittlerweile im Programm haben, bleibt der Besucherandrang auch hier nicht aus.

Vor allem in der Hauptsaison solltest du daher möglichst früh morgens zwischen 9 und 10 Uhr zum Magic Garden kommen. Dann ist es noch leer und du kannst den Garten ganz für dich alleine genießen. Zudem ist es am späten Nachmittag ab ca. 17 Uhr deutlich leerer im Garten.

Die Ruhe ist ein wichtiges Element, um den Garten in seiner mystischen Atmosphäre erleben zu können. Aus diesem Grund ist ein Besuch des Secret Buddha Garden in der Regenzeit (ca. September bis Anfang Dezember) durchaus ratsam. Zu dieser Zeit ist es deutlich ruhiger auf Koh Samui und entsprechend auch im Magic Buddha Garden. Wir selbst waren beispielsweise im November dort und hatten selbst zur Mittagszeit viel Ruhe im Garten.

Heavens Garden Koh Samui Vogel-Skulptur
Im Heaven’s Garden Koh Samui findest du auch mehrere Tier-Skulpturen wie diesen Vogel

Eintrittsgebühr

Um den Secret Buddha Garden betreten zu dürfen, musst du eine Eintrittsgebühr von 80 Baht pro Person (ca. 2,10 Euro, Stand April 2018) entrichten.

Shop und Essensangebot

Am Ein- und Ausgang des Magic Garden Koh Samui befindet sich ein Shop, in dem du Getränke, Snacks und Souvenirs erwerben kannst. Die Preise der Souvenirs entsprechen in etwa den üblichen Souvenir-Angeboten auf Koh Samui oder sind teilweise auch etwas höher. Wie fast überall in Thailand, kannst du den Preis noch verhandeln.

Magic Garden Koh Samui altes Haus
Der Magic Garden Koh Samui beheimatet auch ein altes, ungenutztes Haus

Nahegelegene Restaurants

Wenn du aus südöstlicher Richtung anreist, kommst du am beliebten Mountain Grand View Seaview Restaurant vorbei. Dieses Restaurant ist vor allem aufgrund seiner schönen Aussicht und des angeschlossenen Infinity-Pools beliebt. Auf der Karte findest du vor allem thailändische Gerichte. Das Restaurant befindet sich nur 750 Meter vom Magic Garden entfernt.

Nördlich vom Secret Buddha Garden ist das schöne Peak Eye View Restaurant@Viewpoint gelegen. Es ist nur 650 Meter vom Secret Buddha Garden entfernt und somit fußläufig erreichbar. Hier erhältst du vor allem thailändische Gerichte, aber auch westliche Speisen wie beispielsweise Sandwich. Die Aussicht vom Restaurant ist besonders schön und lohnenswert. Dafür sind die Preise der Lage entsprechend etwas höher für thailändische Verhältnisse. Für eine frische Kokosnuss und eine Flasche Cola zahlst du ca. 2,35 Euro.

Tamin Magic Buddha Garden Tier-Skulpturen
Einige Tier-Skulpturen wie diese Schlagen sind sogar in die Treppen des Tamin Magic Buddha Garden integriert

Lage

Der Buddha Garden Koh Samui befindet sich im Inland der Insel. Er ist auf dem Berg Khao Thai Kwai gelegen, der mit 635 Metern der höchste Berg auf Koh Samui ist. Der Secret Buddha Garden befindet sich auf etwa 450 Metern Höhe, wo die Temperaturen bereits etwas kühler und angenehmer sind als im teilweise schwül-heißen Tal der Insel. Der Garten ist zudem von Schatten spendenden Bäumen umgeben. Die Lage des Gartens kannst du auf der nachfolgenden Karte sehen:

Von den meist besuchten Touristen-Regionen auf Koh Samui kannst du mit folgenden Anfahrtszeiten rechnen:

  • Vom Lamai Beach: Ca. 30 Minuten
  • Aus Chaweng: Etwa 50 Minuten
  • Von Bophut (Fisherman’s Village): Ca. 45 bis 50 Minuten

Anfahrt

Um den Secret Buddha Garden zu erreichen, biegst du von der Küstenstraße (Route 4169) auf die Inlandsstraße (auch Millitärstraße genannt) ab. Wenn du von der Westküste kommst, befindet sich die Einfahrt zur Inlandsstraße kurz hinter dem Buddha-Tempel „Wat Sa Ket“. Wenn du von der Ostküste aus anreist, folgst du zunächst der Route 4169 ins Inland und biegst dann am Tempel „Wat Khunaram (Phra Wihan Luang Por Daeng)“ nach rechts ab.

Dschungel-Safari Geländewagen Koh Samui
Die Inlandsstraße, die zum Secret Buddha Garden führt, ist grün bewachsen

Sobald du die Inlandsstraße erreichst, erwarten dich satt-grünen Landschaften und immer wieder schöne Aussichtspunkte. Zur Anreise kannst du folgende Verkehrsmittel nutzen:

  • Anreise auf eigene Faust mit einem gemieteten Roller, Motorrad oder Auto
  • Taxi (verhandele hierzu vorab am besten einen Festpreis)
  • Organisierte Tour mit Guide, auf der dann mehrere Ausflugsziele enthalten sind
Koh Samui Inland
Blick auf das Inland von Koh Samui, in dem der Secret Buddha Garden beheimatet ist

Die Sammeltaxis (Songthaew) fahren zumeist nur die Route 4169 entlang. Wenn du dich für die Anreise mit dem Sammeltaxi entscheidest, solltest du auf Höhe des Wat Khunaram aussteigen und von dort aus entweder ein Taxi nehmen oder den Weg zu Fuß laufen. Der Fußweg ist jedoch anstrengend und führt dich insgesamt ca. 5,3 Kilometer hinauf zum Secret Buddha Garden. Die Karte für den Fußweg findest du nachfolgend:

Zugang für Menschen mit Gehbehinderung

Leider ist der Secret Garden Koh Samui für Menschen mit Gehbehinderung schwer zugänglich. Im Garten gibt es viele Treppen und steile Wege, die das Laufen erschweren. Für Menschen, die im Rollstuhl sitzen, ist der Secret Buddha Garden leider kein geeignetes Ausflugsziel.

Toiletten

Toiletten sind im hinteren Bereich des Shops im Tamin Magic Buddha Garden vorhanden. Die Toiletten sind etwas herunter gekommen, erfüllen aber ihren Zweck.

Secret Buddha Garden mystisch
Der Secret Buddha Garden versprüht eine besonders mystische Atmosphäre

Organisierte Touren zum Tamin Magic Buddha Garden

Bei Koh Samui Urlaubern sind organisierte Tagestouren besonders beliebt. Da die Insel nicht allzu groß ist, kannst du an einem Tag bereits die meisten Highlights auf Koh Samui entdecken. Daher gibt es mehrere Tour-Veranstalter, die auch den Secret Buddha Garden im Rahmen einer Tagestour anfahren. Die Touren werden in der Regel als „Dschungel-Safari“ bezeichnet und in Kleingruppen mit einem ehemaligen Armee-Jeep (Geländewagen) durchgeführt.

Secret Buddha Garden Steinfigur
Einige Steinfiguren im Secret Buddha Garden dienen der Vertreibung böser Geister und Dämonen

Neben dem Magic Garden sind hier noch weitere Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Felsformationen Hin Ta Hin Yai, der Big Buddha Koh Samui, Wasserfälle, die mumifizierte Mönchstatue oder Gummiplantagen enthalten. Da du an einem Tag viele verschiedene Eindrücke von Koh Samui erhältst und von deinem Guide viele Informationen zu Land und Leuten erhältst, können wir eine organisierte Tour empfehlen.

Wir selbst haben bereits an einer solchen Dschungel-Safari teilgenommen, die wir über getyourguide gebucht haben. Da wir im November zur Nebensaison vor Ort waren, hatten wir sogar eine Privattour ohne weitere Teilnehmer. Das schöne bei einer Buchung über die Plattform von getyourguide ist zudem, dass du deine Buchung bis zu 24 Stunden vorab noch kostenfrei stornieren kannst.

Fazit – Lohnt sich ein Besuch im Secret Garden Koh Samui?

Aus unserer Sicht ist der Magic Garden ein schöner Ort, der einen Besuch wert ist. Vor allem am Morgen oder späten Nachmittag, wenn es leer im Garten ist, kommt die mystische Atmosphäre gut zur Geltung. Durch die Verwilderung und die vielen Grünbeläge auf den Skulpturen wird eine ganz besondere Stimmung erzeugt, die faszinierend ist, wenn du dich darauf einlässt.

Am spannendsten ist der Garten definitiv, wenn du fachmännische Erklärungen zu den Skulpturen von einem Guide erhältst. Sofern du auf eigene Faust durch den Secret Buddha Garden läufst, wirst du die meisten Bedeutungen nicht verstehen. Dennoch ist der Garten auch dann ein schöner Ort, der seine mystische Wirkung entfaltet.

Tar Nim Waterfall Secret Garden Koh Samui
Der Tar Nim Waterfall im Secret Garden auf Koh Samui

Wie ist denn deine Meinung zum Magic Garden Koh Samui? Warst du schon einmal dort und möchtest deine Meinung mit uns teilen? Dann hinterlasse gerne einen Kommentar unter dem Beitrag und lasse uns an deinen Erfahrungen teilhaben. Auch Fragen zum Secret Buddha Garden sind in den Kommentarfeldern gerne willkommen.

Alles Liebe und eine tolle Zeit auf Koh Samui wünschen dir

Jenny & Christian

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

Opt In Image



Unsere Empfehlung
Koh Samui – der Inselguide (99 spannende To-Do's)

Entdecke die beliebte Kokosnuss-Insel!

Koh Samui zieht ein bunt gemischtes Publikum an, egal ob Individual- oder Pauschalreisende. In diesem 156-seitigen Koh Samui Reiseführer findet jeder die passende Aktivität. Wir zeigen dir 99 geniale Tipps für einen perfekten Aufenthalt!

2 Responses

  1. Nils
    | Antworten

    Ich war 2015 mal im Secret Garden und fand ihn schön. Für eine halbe Stunde oder so auf jeden Fall nett anzusehen.
    Gruß, Nils

    • Jenny
      | Antworten

      Hi Nils,
      vielen Dank für deinen Kommentar und deinen Eindruck :-) Das sehen wir genauso!
      Liebe Grüße
      Jenny & Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.