Flugzeugfriedhof Bangkok (Airplane Graveyard): Lebensgefährlich?

// 2 Kommentare

Der Airplane Graveyard bzw. Flugzeugfriedhof Bangkok zählt aus unserer Sicht zu den sehenswertesten Orten in Thailands Hauptstadt. Hier kannst du insgesamt fünf Flugzeugwracks aus nächster Nähe anschauen und diese auch betreten. Sofern du dich in die Flugzeugwracks hinein wagst, ist allerdings Vorsicht geboten. Denn die alten Flugzeuge erfüllen keine Sicherheitsstandards mehr und können gefühlt jederzeit einbrechen.

Das Betreten des Airplane Graveyard Bangkok erfolgt also auf eigene Gefahr. Doch keine Sorge. Lebensgefahr besteht aus unserer Sicht nicht. Dennoch haben wir schon von vielen Besuchern gehört und gelesen, die sich auf dem Flugzeugfriedhof Bangkok nicht vollständig sicher gefühlt haben. Du solltest also eine kleine Portion Abenteuerlust und Mut mitbringen, wenn du den Airplane Graveyard besuchst.

Der Flugzeugfriedhof ist im Vergleich zu den bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Königspalast Bangkok oder dem Wat Pho keine echte Touristen-Attraktion. Als wir im Oktober 2017 am späten Vormittag dort waren, haben wir lediglich ein anderes Paar angetroffen, das kurzzeitig mit uns auf dem Gelände war. Nach einigen Minuten hatten wir den gesamten Flugzeugfriedhof dann komplett für uns alleine.

Flugzeugfriedhof Bangkok
Der Flugzeugfriedhof Bangkok zählt zu den weniger bekannten Highlights der thailändischen Hauptstadt

Der Airplane Graveyard Bangkok ist daher das richtige Ausflugsziel für dich, wenn du einen ausgefallenen Ort abseits des Massentourismus suchst. Auch für ein kleines Foto-Shooting bietet der Flugzeugfriedhof ideale Bedingungen und eine ausgefallene Location. In diesem Beitrag  verraten wir dir alles Wissenswerte zum Airplane Graveyard: Lage, Anfahrt, Eintritt, Öffnungszeiten und Co.

Flugzeugfriedhof Bangkok Innenbereich
Die Flugzeuge auf dem Flugzeugfriedhof Bangkok sind zwar innen teilweise zerstört, können aber dennoch besichtigt werden

Zudem zeigen wir dir viele Impressionen des Flugzeugfriedhofs in unseren Bildern und in unserem YouTube Video:

Übrigens können wir dir für deinen Aufenthalt in Thailand das E-Book
Same Way But Different – der Routenguide für deine Reise nach Thailand
empfehlen.

Lage und Anfahrt zum Flugzeugfriedhof Bangkok

Beginnen wir zunächst mit der Lage des Airplane Graveyard. Der Flugzeugfriedhof befindet sich im Außenbezirk von Bangkok im Gebiet Thanthip Village. Die Flugzeugwracks befinden sich auf einem Gelände, das von Wohn- und Hochhäusern umgeben ist. Vom Königspalast aus ist der Flugzeugfriedhof 20,5 Kilometer entfernt. Je nach Verkehrslage solltest du daher zwischen 45 und 60 Minuten Fahrtzeit vom Zentrum Bangkoks einplanen.

Airplane Graveyard Bangkok Lage
Der Airplane Graveyard Bangkok liegt inmitten eines Wohngebiets

Sofern du am Suvarnabhumi Flughafen (BKK) ankommst, liegt der Flugzeugfriedhof fast auf dem Weg in die Stadt. Mit dem Taxi dauert die Fahrt vom BKK-Flughafen zum Airplane Graveyard ca. 25 bis 30 Minuten. Die Lage des Flugzeugfriedhofs kannst du auf der nachfolgenden Karte einsehen:

Anreise mit dem Taxi

Da im Außenbezirk von Bangkok keine Bahn fährt, stehen dir als öffentliche Verkehrsmittel nur Busse zur Verfügung. Diese sind jedoch häufig sehr voll und stickig und zudem sind die Fahrtzeiten und Fahrtrouten für Europäer nicht allzu leicht erkennbar. Wir empfehlen dir daher die Anreise mit dem Taxi. Eine Taxifahrt in Bangkok kostet nicht viel und ein Taxi zu finden ist super einfach. Gefühlt ist jedes 10. Auto auf der Straße ein Taxi.

Airplane Graveyard Bangkok Taxi
Um den Airplane Graveyard Bangkok zu erreichen, empfehlen wir dir die Fahrt mit dem Taxi

Da die Taxifahrer in Bangkok aus unserer Erfahrung so gut wie kein Englisch sprechen, kann die Kommunikation schon einmal herausfordernd sein. Der Airplane Graveyard ist nicht allzu bekannt und somit kennen ihn viele Taxifahrer nicht. Es ist daher hilfreich, wenn du selber eine Navigations-App dabei hast.

Opt In Image
Thailand Newsletter + Die besten Reisetipps für Thailand & Reiseapotheken Checkliste

Trage dich in unseren Thailand Newsletter ein und erhalte als Bonus sofort unser kostenloses E-Book zu den besten Reisetipps für Thailand und unsere gratis Thailand-Reiseapotheken Checkliste.

  • Die besten Reisetipps mit den besten Orten in Thailand
  • Sofort startklar - keine Kopfschmerzen bzgl. der Planung
  • Reisepaotheken-Checkliste: Alles, was du für den Ernstfall benötigst
  • Zum Abhaken / Ankreuzen
  • Plane deine nächste Reise noch besser und sicherer
  • Als PDF perfekt für dein Smartphone geeignet (perfekt zum Reisen)
  • Sofort erhalten

Durch Anklicken des Buttons "► Jetzt eintragen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die Webseite unaufschiebbar.de regelmäßig Informationen zum Thema Thailand per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalte ich das kostenlose Freebie. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Hilfreiche Apps für deine Taxifahrt in Bangkok

Entweder kannst du die offline funktionierende App maps.me nutzen oder den Airplane Graveyard vorab über Google Maps laden. Auch ein Foto der Route kann hilfreich sein, falls sich der Taxifahrer unterwegs verfährt. Am besten ist es natürlich, wenn du eine mobile SIM-Karte hast, die du z.B. am Flughafen Bangkok erwerben kannst (ca. 16 Euro für 30 Tage und 6 GB). Damit funktioniert Google Maps dann problemlos auch von unterwegs.

Günstige Taxis findest du z.B. über die Apps Grab und Uber. Der Vorteil hierbei ist, dass du die Fahrtkosten bereits vorab in der App siehst und die Taxibuchung auch direkt in der App vornehmen kannst. Wenn du nicht gerne im Verkehr feststeckst, kannst du über die Apps auch ein Roller-Taxi buchen. Dieses schlängelt sich an den Autos vorbei und ist damit in der Regel schneller am Ziel.

AirBnB Bangkok
Blick vom Dach unseres AirBnB Appartements in Bangkok

Wir sind von unserer AirBnB Unterkunft ebenfalls mit dem Taxi angereist. Für eine Fahrtdauer von 45 Minuten haben wir umgerechnet gerade einmal 5,89 Euro zu zweit bezahlt. Unsere AirBnB Unterkunft können wir dir für einen Aufenthalt in Bangkok übrigens sehr empfehlen. Sie liegt zwar etwas außerhalb vom Zentrum, ist dafür aber super schön, preiswert und nah am MDK Flughafen gelegen. Sofern du noch keinen Account hast, schenken wir dir zudem 30 Euro AirBnB Startguthaben für deine erste Buchung.

Anreise mit dem Bus

Sofern du doch mit dem Bus fahren möchtest, solltest du die Bus-Nummer 40 nehmen. Diese fährt z.B. von der Phra Kanong BTS-Station oder von der Airport Link Ramkamhaeng Station. Beide Haltestellen liegen allerdings nicht im Zentrum von Bangkok, sodass du hier zunächst hinfahren musst.

Der Bus ist die günstigste Möglichkeit, um dich in Bangkok fortzubewegen. Allerdings dauert die Anreise mit dem Bus auch am längsten, da diese recht häufig stoppt.

Anreise mit dem Wassertaxi (Klong Fähre)

Sofern du gerne mit dem Wassertaxi fahren möchtest, ist dies verbunden mit einem kurzen Fußweg ebenfalls möglich. Die nächst gelegene Haltestelle zum Airplane Graveyard heißt „Temple Pier Sriboonruang„. Von der Haltestelle aus läufst du noch 600 Meter (ca. 8 Minuten) bis zum Flugzeugfriedhof. Die Strecke findest du auf der nachfolgenden Karte:

Die Fahrt mit der Klong Fähre, die in Bangkok sehr beliebt ist, kannst du im Zentrum starten.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten des Airplane Graveyard Bangkok

Der Airplane Graveyard ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eingang ist dabei sehr unscheinbar. Von der Straße aus siehst du zwar bereits die Flugzeugwracks, die dir zeigen, dass du richtig bist. Allerdings stehst du zunächst vor einem verschlossenen Tor und gewinnst schnell den Eindruck, dass der Flugzeugfriedhof geschlossen ist.

Flugzeugfriedhof Bangkok Zugang hinten
Hinten rechts im Bild siehst du das unscheinbare Eingangstor zum Flugzeugfriedhof Bangkok

Warte gegebenenfalls einige Minuten und mache dich durch Rufen bemerkbar. Bei uns war ein ca. sechsjähriger Junge auf dem Gelände, der uns dann das Tor geöffnet hat. Der Eintrittspreis liegt bei 200 Baht (ca. 5,17 Euro, Stand November 2017) pro Person. Ermäßigungen für Kinder gibt es unserer Erfahrung nach nicht. Verhandeln kannst du mit dem kleinen Jungen übrigens nicht ;-)

Airplane Graveyard Graffiti
Auf allen Flugzeugwracks findest du außen Graffitis

Aufenthaltsdauer und beste Besuchszeit

Hinsichtlich der besten Besuchszeit musst du dir keine Gedanken machen. Der Airplane Graveyard wird nicht von großen Touristen-Bussen angefahren. Dementsprechend findest du dort nur vereinzelt einige Individualreisende. Es ist also niemals voll auf dem Flugzeugfriedhof und selbst wen ein paar Besucher auf einmal dort sind, verteilen sich diese gut über das Gelände.

Flugzeugfriedhof Bangkok Cockpit
Vom Eingangstor zum Flugzeugfriedhof Bangkok bietet sich dir dieser Blick auf die Flugzeugwracks

Als Aufenthaltsdauer solltest du ca. 30 bis 60 Minuten einplanen. Die reine Besichtigung ist nach spätestens 30 Minuten abgeschlossen. Sofern du auch schöne Fotos machen oder die Atmosphäre des Airplane Graveyard eine Zeit lang auf dich wirken lassen möchtest, ist schnell auch eine Stunde oder mehr Zeit um.

Airplane Graveyard Bangkok Großraum Maschine Tür
Aus der Großtraum Maschine des Airplane Graveyard Bangkok hast du einen guten Ausblick aufs Gelände

Ein Restaurant oder einen Imbiss gibt es auf dem Gelände allerdings nicht. Da die Sonneneinstrahlung je nach Wetterlage stark sein kann, empfehlen wir dir eine Flasche Wasser und gegebenenfalls eine Kopfbedeckung und Sonnenschutz zu tragen.

Flugzeugfriedhof Bangkok Fotomotive
Der Flugzeugfriedhof Bangkok bietet dir viele ausgefallene Fotomotive

Was erwartet dich auf dem Flugzeugfriedhof?

Wenn du das Gelände betrittst, läufst du gleich auf die ersten beiden Flugzeugwracks zu. Die vorderen beiden Flugzeugwracks sind aus unserer Sicht auch die beeindruckendsten.

Airplane Graveyard Bangkok
Auf dem Airplane Graveyard Bangkok kannst du insgesamt fünf Flugzeugwracks anschauen
Airplane Graveyard Bangkok Graffiti
Auf der 1. Etage des Großraum-Flugzeugs findest du ein cooles Graffiti hinter den Trümmerteilen

Ganz rechts liegt eine alte Großraum-Maschine mit insgesamt 3 Etagen. Wenn du wagemutig genug bist, kannst du das Wrack betreten und über eine senkrechte Hängetreppe in die 1. Etage hinaufklettern. Dort findest du neben vielen Trümmerteilen auch ein interessantes Graffiti. Zudem kannst du von der 1. Etage aus den Kopf durch die offene Flugzeugtür stecken.

Airplane Graveyard Bangkok Großraum Maschine
Die Großraum Maschine auf dem Airplane Graveyard Bangkok hat insgesamt 3 Etagen
Airplane Graveyard Großraum-Flugzeug Treppe
Um die 1. Etage des Großraum-Flugzeugs zu erreichen, musst du eine senkrechte Treppe durch diese Öffnung hinaufsteigen

Die 1. Etage des Großraum-Flugzeugs ist nach hinten hin offen. Zudem kannst du über eine Passagier-Treppe in die 2. Etage hinauf gehen. Auch hier ist das Wrack nach hinten hin offen.

Flugzeugfriedhof Bangkok Besichtigung
Die Wracks auf dem Flugzeugfriedhof Bangkok kannst du auf eigene Gefahr auch von innen besichtigen

Neben dem Großraum-Flugzeug liegt eine normale Ein-Etagen-Maschine. Diese kannst du über die offene Flugzeugtür betreten und dich  vorne ins Cockpit begeben. Wenn du möchtest kannst du dich hier auf die verrotteten Sitze setzen und dich für kurze Zeit wie ein echter Pilot fühlen. Auch die Toilettenräume und Gepäckablage-Fächer sind noch im Flugzeug vorhanden. Die Passagier-Sitze sind jedoch in allen Flugzeugen heraus montiert worden.

Flugzeugfriedhof Bangkok Pilot
Auf dem Flugzeugfriedhof Bangkok kannst du dich wie ein echter Pilot ins Cockpit setzen
Flugzeugfriedhof Bangkok Cockpit
Viele Elemente wie dieses Cockpit sind auf dem Flugzeugfriedhof Bangkok noch gut erhalten
Airplane Graveyard Bangkok altes Cockpit
Am Airplane Graveyard Bangkok kannst du dieses alte Cockpit hautnah erleben und dich selbst als Pilot hinters Steuer setzen

Der hintere Teil des Geländes

Wenn du weiter durchgehst, erreichst du im hinteren Teil des Airplane Graveyard drei weitere Flugzeugwracks. Sowohl zur rechten wie auch zur linken Seite läufst du über die ehemaligen Tragflügel, die dein Gewicht beim Hinüberlaufen problemlos halten.

Airplane Graveyard Bangkok hohes Gras
Um die hinteren Flugzeuge des Airplane Graveyard zu erreichen, musst du teilweise durchs hohe Gras laufen
Airplane Graveyard Flugzeugwrack
Blick auf eines der Flugzeugwracks auf dem Airplane Graveyard Bangkok

Hinten rechts findest du ein noch komplett erhaltenes Kleinraum-Flugzeug. Im Flugzeug selbst liegt eine Matratze, sodass das Wrack in gewisser Weise bewohnt aussieht. Bei unserem Besuch war der eventuelle Bewohner allerdings nicht zuhause.

Flugzeugfriedhof Bangkok Bewohner
Das hintere Flugzeugwracks sieht aufgrund der Matratze sogar bewohnt aus
Airplane Graveyard Bangkok hinterer Teil
Im hinteren Teil des Airplane Graveyard Bangkok findest du drei weitere Flugzeugwracks
Flugzeugfriedhof Bangkok hintere Maschine
Blick auf die hinterste Maschine auf dem Flugzeugfriedhof Bangkok

Die übrigen beiden Wracks bestehen nur noch aus einem Teil des ehemaligen Flugzeugs. Das hintere Wrack ist mit Pflanzen bewachsen und erzeugt dadurch ein sehr ausgefallenes Bild. Auch hier kannst du auf den Tragflügel hinaufklettern und einen Blick ins Innere des ehemaligen Flugzeugs werfen.

Flugzeugfriedhof Bangkok Wrack Pflanzen
Im hinteren Teil des Flugzeugfriedhof Bangkok findest du ein Wrack, das mit Pflanzen bewachsen ist

Lohnt sich ein Ausflug zum Airplane Graveyard?

Dies kommt wahrscheinlich auf deine persönlichen Präferenzen an. Wir selbst finden, dass der Flugzeugfriedhof Bangkok ein wirklich cooler und sehenswerter Ort ist. Und wir mögen ihn gerade deswegen, weil er keine typische Touristen-Attraktion ist. Wer kann schon von sich behaupten, dass er schon mal über einen Tragflügel gelaufen ist? ;-)

Flugzeugfriedhof Bangkok Flugträger
Auf dem Flugzeugfriedhof Bangkok kannst du sogar die Flugträger betreten

Allerdings solltest du wissen, dass der Airplane Graveyard außerhalb vom Zentrum liegt und dass es drumherum keine anderen Sehenswürdigkeiten gibt. Du fährst den Weg also tatsächlich „nur“, um den Flugzeugfriedhof zu sehen.

Flugzeugfriedhof Bangkok Wrack
Blick auf das dritte Wrack, das auf dem Gelände des Flugzeugfriedhof Bangkok zu finden ist

Sofern du am BKK Flughafen in Bangkok landest, liegt der Airplane Graveyard aber fast auf dem Weg ins Zentrum. Wenn du mit dem Taxi vom Flughafen ins Zentrum fährst, lohnt sich hier ein kurzer Zwischenstopp.

Airplane Graveyard Bangkok Großraum offen
Alle Flugzeugwracks sind hinten offen, sodass du dich hineinsetzen kannst

Bitte den Taxifahrer einfach darum, auf dich zu warten, wenn du dein Gepäck nicht mitschleppen möchtest. Alternativ kannst du nach deinem Besuch ein anderes Taxi heran winken. Vor der Straße des Flugzeugfriedhofs fahren viele Taxis, sodass es kein Problem sein wird, ein neues Taxi zu bekommen.

Airplane Graveyard Bangkok Flugzeug Einstieg
Die alten Flugzeugtüren sind am Airplane Graveyard Bangkok vielfach noch erhalten

Deine Erfahrungen zum Airplane Graveyard Bangkok

Warst du auch schon einmal beim Airplane Graveyard Bangkok und kannst aus eigener Erfahrung sprechen? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar unter diesem Beitrag und teile deine Erfahrungswerte mit uns. Hat dir der Flugzeugfriedhof ebenso gut gefallen wie uns? Fandest du es gefährlich dort?

Airplane Graveyard Bangkok offene Maschine
Im Querschnitt ist ein Flugzeug gar nicht so groß, wie man zunächst denkt

Sofern du noch Fragen zum Flugzeugfriedhof Bangkok hast, kannst du diese ebenfalls gerne in die Kommentare schreiben. Wir wünschen dir einen tollen Aufenthalt in Bangkok und viel Spaß auf dem Airplane Graveyard.

Alles Liebe

Jenny & Christian

[Gesamt:31    Durchschnitt: 5/5]

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

Opt In Image



Unsere Empfehlung
Thailand eBook

Same Way But Different – der Routenguide für deine Reise nach Thailand.

Worauf wartest du noch? Beginne jetzt dein Thailand-Abenteuer!

Traumhafte Strände, kulinarische Highlights, faszinierende Tempel. Das alles bietet Thailand! Hier erfährst du, wie du deine perfekte Reiseroute planst.

 

 

2 Responses

  1. Olaf
    | Antworten

    Die Fotos sehen ja echt klasse aus. Beim nächsten Mal Bangkok bin ich dabei. Danke euch für den Tipp!
    Gruß, Olaf

    • Jenny
      | Antworten

      Dankeschön, lieber Olaf! Es freut uns, wenn wir dir einen guten Tipp geben konnten ;-)
      LG
      Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.