Nusa Dua Beach Bali – das Strand-Juwel in Balis Luxusregion

with 2 Kommentare

Der Nusa Dua Beach Bali war eine der größten Überraschungen auf unserer Bali Reise. Über die luxuriöse Nusa Dua Region hatten wir vorab viel gehört und gelesen. Meist kam der Luxus-Ort eher schlecht weg, da es hier nicht das „echte“ Bali gibt. Und ja, das mag zwar sein. Aber das etwas „aufgepeppelte“ Bali hat uns überraschend gut gefallen!

Vor allem der Nusa Dua Strand macht die Region aus unserer Sicht zu einem Juwel auf Bali. Denn an keinem anderen Strand haben wir einen so schönen, langen Sandstrand und perfekte Badebedingungen erlebt wie hier. Egal, ob du den Tag über einfach relaxen, am Strand spazieren gehen, im Wasser baden oder Action reiche Wassersport-Möglichkeiten ausprobieren möchtest. Der Nusa Dua Beach bietet für jeden die perfekten Bedingungen.

Nusa Dua Strand Hotels rückversetzt
Blick auf die flach gebauten Hotels am Nusa Dua Strand

Besonders positiv ist uns aufgefallen, dass die Hotels sehr niedrig gebaut wurden (ungefähr auf Palmenhöhe) und keine Hotelbunker direkt am Strand zu finden sind. Die meisten Hotels sind ein Stück vom Strand entfernt und bieten ihren Gästen separate Liege-Bereiche am Strand an. Dabei stehen die Liegen erfreulicherweise nicht direkt am Wasser, sondern befinden sich im oberen Bereich des breiten Strandabschnitts. Hierdurch wirkt der Nusa Dua Strand sehr natürlich und nicht überlaufen.

Nusa Dua Beach Bali ohne Hotels
Die Hotels am Nusa Dua Beach Bali sind recht niedrig und rückversetzt gebaut, sodass sie das Strandbild kaum beeinträchtigen

Erste Eindrücke vom Nusa Dua Beach Bali kannst du in unserem YouTube Vlog gewinnen. Das Video startet genau an der richtigen Stelle:

Klicke auf den Button, um die Inhalte von YouTube zu laden.
► Inhalte von YouTube laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3ZpSUFlVC15QTVRP3JlbD0wJmFtcDtzdGFydD0xMzIiIHdpZHRoPSI3ODAiIGhlaWdodD0iNDM5IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

 

Übrigens können wir dir für deinen Aufenthalt auf Nusa Penida den Nusa Penida Reiseführer – Insel der Abenteuer empfehlen.
 

Lage und Anfahrt zum Nusa Dua Beach Bali

Der Nusa Dua Strand befindet sich an der Süd-Ost-Küste Balis auf der Halbinsel Bukit. Um ausgiebige Strandtage am Nusa Dua Beach genießen zu können, solltest du am besten ein Hotel in Nusa Dua buchen. Besonders bekannt und begehrt ist hier das 5-Sterne Luxushotel Nusa Dua Beach Hotel & Spa. Dieses Hotel bietet 3 Außenpools und ist im Stil eines balinesischen Palastes erbaut worden.

Nusa Dua Beach Bali südlicher Teil
Der südliche Teil des Nusa Dua Beach Bali beginnt unterhalb des Waterblow

Welche Strandabschnitt genau zum Nusa Dua Beach zählt, ist ein wenig unklar. Den Hotelnamen zufolge, die den Zusatz Nusa Dua Beach enthalten, befindet sich der Strandabschnitt oberhalb des Waterblow Bali. Gemäß Google Maps wird der Strandabschnitt jedoch als „Pantai (=Strand) Samuh“ bezeichnet. Der Pantai Nusa Dua hingegen ist unterhalb des Waterblow markiert.

Klicke auf den Button, um die Inhalte von Google Maps zu laden.
► Inhalte von Google Maps laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nb29nbGUuY29tL21hcHMvZW1iZWQ/cGI9ITFtMjghMW0xMiExbTMhMWQ3NTkwLjcyMTkyMDM0Nzg5MiEyZDExNS4yMzAyNDUyNTM1NDIxMiEzZC04LjgwMDU5Mjg3MDY2NDk2ITJtMyExZjAhMmYwITNmMCEzbTIhMWkxMDI0ITJpNzY4ITRmMTMuMSE0bTEzITNlMiE0bTUhMXMweDAlM0EweDZjNGM4YzFiYTYwMWEyYjEhMnNQYW50YWkrU2FtdWghM20yITFkLTguNzk1NDMzMSEyZDExNS4yMzI2MDMzITRtNSExczB4MmRkMjQzMjk4NWQyYjdkOSUzQTB4NWUyMWNiMGViNjU0YmEwOSEyc1BhbnRhaStOdXNhK0R1YSUyQytOdXNhK0R1YSUyQytCZW5vYSUyQytLdXRhK1NlbC4lMkMrS2FidXBhdGVuK0JhZHVuZyUyQytCYWxpITNtMiExZC04LjgwNTE2OTUhMmQxMTUuMjMzOTEzNiE1ZTAhM20yITFzZGUhMnNpZCE0djE1MDYxNDE2NTE2OTMiIHdpZHRoPSI2MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Aus unserer Sicht zählen beide Strandbereiche zum Nusa Dua Beach Bali. Sie werden durch das Waterblow in zwei Teile getrennt, aber bilden gemeinsam den Strand von Nusa Dua. Der auf der Google Maps Karte gekennzeichnete Pfad ist dabei nicht der schnellst mögliche Weg. Du kannst vom einen Strandabschnitt zum anderen in ca. 5 Minuten laufen.

Nusa Dua Beach Bali nördlicher Teil
Blick auf den nördlichen Teil des Nusa Dua Beach Bali

Sofern du vom Flughafen Denpasar nach Nusa Dua reisen möchtest, solltest du für die Fahrt ca. 30 Minuten Zeit einplanen. Falls du keinen Hotel-Transfer gebucht hast, kannst du vom Flughafen aus am besten ein Taxi nehmen.

Anfahrt zum Nusa Dua Strand aus Orten in der Umgebung

Sofern du in einem anderen Ort wie beispielsweise Jimbaran, Sanur, Kuta oder Seminyak bist, kannst du auch für einen Tagesausflug zum Nusa Dua Strand fahren. Miete dir hierzu am besten einen Roller oder ein Auto oder fahre alternativ mit dem Taxi.

Nusa Dua Beach Bali Drachen
Am Nusa Dua Beach Bali findest du auch einheimische Traditionen wie diesen Drachen in Bootform

Für Taxi-Fahrten können wir dir die My Blue Bird App empfehlen. Hier werden dir bereits vor der Buchung die geschätzten Kosten für die Taxifahrt angezeigt. Aus unserer Erfahrung haben die angezeigten Fahrtkosten immer gut gestimmt. Für die Nutzung der App benötigst du nur eine Internet-Verbindung, die in vielen Hotels und Restaurants auf Bali kostenfrei zur Verfügung steht.

Opt In Image
Bali / Lombok Newsletter + Die besten Reisetipps für Bali & Lombok

Trage dich in unseren Bali / Lombok Newsletter ein und erhalte als Bonus sofort unser kostenloses E-Book zu den besten Reisetipps für Bali & Lombok.

  • 65 Seiten Seiten randvoll mit Insider-Tipps
  • Zahlreiche Bilder damit du weißt, was dich erwartet
  • Plane deine nächste Reise noch besser
  • Als PDF perfekt für dein Smartphone geeignet
  • Sofort downloaden

Durch Anklicken des Buttons "► Jetzt eintragen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die Webseite unaufschiebbar.de regelmäßig Informationen zum Thema Bali / Lombok per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalte ich das kostenlose Freebie. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Für die Fahrt solltest du ca. die folgenden Zeiten zum Nusa Dua Beach kalkulieren:

  • Aus Jimbaran und Kuta: Ca. 30 Minuten
  • Von Sanur und Seminyak: Etwa 35 bis 40 Minuten
  • Aus Canggu: Eine gute Stunde
Nusa Dua Beach Bali Zugang
Der Zugang zum Nusa Dua Beach Bali erfolgt durch einen naturbelassenen Sandweg

Wenn du aus nördlicher Richtung kommst, überquerst du eine beeindruckende Wasser-Straße, die mitten ins Meer gebaut wurde. Für den Straßenabschnitt zahlst du eine kleine Gebühr in Höhe von 4.500 IDR (ca. 28 Cent, Stand September 2017). Wir empfehlen dir, diese Straße mindestens einmal zu nutzen, da die Ausblicke aufs Meer während der Fahrt lohnenswert sind. Eine schönere Straße wirst du im Süden Balis wohl kaum finden ;-)

Parkplätze am Nusa Dua Strand

Parkplätze findest du am Nusa Dua Strand vor allem in den Hotelanlagen. Am besten lässt du dich zum Waterblow Bali navigieren. Kurz vor dem Ziel erreichst du eine Schranke, die zur Hotelanlage vor dem Waterblow gehört. Sage dort einfach, dass du zum Waterblow möchtest. Aus unserer Erfahrung kannst du dann problemlos durchfahren und hinter der Schranke parken.

Nusa Dua Beach Bali unterhalb Waterblow
Blick auf den Nusa Dua Beach Bali vom Zugangsbereich unterhalb des Waterblow

Am Ende zahlst du nur eine kleine Parkgebühr von 2.000 IDR (ca. 13 Cent) für einen Roller. Die Autopreise kennen wir leider nicht, aber aus der Erfahrung werden diese zwischen 5.000 und 10.000 IDR liegen (ca. 31 bis 63 Cent).

 

Die beste Besuchszeit am Nusa Dua Strand

Da der Nusa Dua Beach Bali nicht allzu stark frequentiert ist, kannst du den ganzen Tag über zu einem relaxten Strandtag nach Nusa Dua kommen. Wenn du einen ganzen Tag am Strand von Nusa Dua verbringst, wirst du den Strand sowohl bei Ebbe wie auch bei Flut erleben. Sofern du deinen Strandtag mit einem Besuch des Waterblow verbinden möchtest, solltest du vor allem bei Flut nach Nusa Dua kommen. Die Wasser-Fontänen im Waterblow sind dann besonders imposant.

Nusa Dua Strand Ebbe
Insbesondere bei Ebbe kannst du am Nusa Dua Strand sehr gut spazieren gehen

Besonders schön anzusehen ist der Sonnenaufgang am Nusa Dua Strand. Je nach Jahreszeit findet der Sonnenaufgang zwischen 5 und 6 Uhr morgens statt. Frühaufsteher, die sich zwischen 6 und 7 Uhr morgens am Strand von Nusa Dua befinden, werden mit besonders schönen Anblicken belohnt.

Ebbe und Flut am Strand von Nusa Dua

Am Nusa Dua Strand sind die Gezeiten deutlich erkennbar. Je nachdem, ob du den Strand bei Ebbe oder Flut besuchst, wirst du einen unterschiedlichen Eindruck gewinnen. Da die Gezeiten von Tag zu Tag verschieden sind, solltest du die Uhrzeiten hierfür vorab nachsehen. Eine tagesaktuelle Gezeiten-Webseite findest du hier.

Nusa Dua Strand Wellen Ebbe
Bei Ebbe schlagen die Wellen am Nusa Dua Strand weiter hinten ein

Beide Gezeiten haben ihre Vor- und Nachteile, die wir im folgenden kurz aufführen möchten:

Vorteile bei Ebbe

  • Der Wasserstand ist niedrig, sodass du im vorderen Bereich des Meeres einen natürlichen Badepool vorfindest. Dieser eignet sich perfekt für kleine Kinder. Erwachsene können entspannt im Wasser sitzen.
  • Der Strand wirkt bei Ebbe besonders breit.
  • Bei Ebbe kannst du die besten Strand-Spaziergänge machen, da der Sand schön fest und einfach zum Laufen ist.
Nusa Dua Strand Naturpool
Bei Ebbe bildet sich am Nusa Dua Strand ein großer Naturpool

Vorteile bei Flut

  • Du musst nicht weit ins Wasser hinein laufen, bis du auf tosende Wellen zum Surfen oder Action reichen Baden triffst.
  • Die Wasserqualität ist bei Flut noch besser. Das Seegras, das sich an einigen Stellen im Wasser befindet, kommt bei Flut kaum zum Vorschein.
  • Wenn du eine Wassersport-Aktivität (z.B. Bananenboot fahren) ausüben möchtest, eignet sich die Flut hierzu besser.
Nusa Dua Beach Bali Breite
Der Strandabschnitt am Nusa Dua Beach Bali ist besonders breit

 

Liegen, Duschen und Toiletten am Nusa Dua Beach Bali

Sofern du als Tagesgast zum Nusa Dua Strand kommst, ist dies aus unserer Sicht ein kleines Manko. Denn am Strand von Nusa Dua gehört so gut wie jeder Liege-Bereich zu einem Hotel und ist ausschließlich den Hotelgästen vorbehalten. Wir haben nur einen Liegen-Bereich gefunden, der für Tagesgäste offen war. Hier hätte eine Liege inklusive Handtuch und Schirm jedoch 300.000 IDR (ca. 18,83 Euro) für einen Tag gekostet. Dies war uns das Liege-Vergnügen dann doch nicht wert ;-)

Strand von Nusa Dua Schatten
Am Strand von Nusa Dua findest du an der Seite etwas Schatten unter Bäumen und Sträuchern

Daher empfehlen wir dir ein Handtuch bzw. einen balinesischen Sarong für deinen Tagesausflug zum Nusa Dua Strand mitzunehmen. Im weichen Sandstrand findest du ausreichend Platz, um dein Handtuch bequem am Strand zu positionieren. Schatten findest du vor allem am äußeren Ende des Strandes, wo einige Büsche und Palmen die Sonne etwas abhalten.

Auch die Toiletten und Duschen am Strand gehören zumeist zu Hotelanlagen. Wenn du dort nett fragst, ob du die Toiletten benutzen darfst, haben die Hotel-Mitarbeiter in der Regel aber nichts dagegen. Alternativ kannst du in einem Restaurant am Strand etwas essen und dort natürlich auch die Toiletten benutzen.

Strand Nusa Dua
Der Strand von Nusa Dua ist traumhaft weiß und breit

Sofern du ohnehin in einem Hotel am Strand von Nusa Dua wohnst, brauchst du dir über Liegestühle, Duschen und Toiletten keine Gedanken zu machen. Diese stehen am Strand kostenfrei im jeweiligen Hotel-Abschnitt zur Verfügung.

 

Wassersport-Möglichkeiten am Strand von Nusa Dua

Für Freunde des Wassersports bietet der Strand von Nusa Dua eine ganze Reihe an Möglichkeiten. Es gibt einige Wassersport-Anbieter am Strand, die u.a. Surfbretter verleihen. Vor allem bei Flut kannst du die Wellen am Nusa Dua Strand super zum Surfen nutzen. Auch Surf-Unterricht wird direkt am Strand angeboten.

Nusa Dua Beach Bali Wassersport
Am Nusa Dua Beach Bali findest du diverse Wassersport Angebote

Hoch hinaus geht es beim Parasailing. Hierbei wirst du alleine oder zu zweit an einem steuerbaren Fallschirm befestigt. Ein Boot zieht dich in sitzender Haltung hinter sich her und die Kombination aus Fahrtwind und Fallschirm führt dazu, dass du in die Lüfte abhebst. Hierbei erhältst du einen schönen Ausblick über das Meer und den Strand von Nusa Dua.

Ein weiteres Highlight bietet das Fly Board. Hierbei stehst du auf einer kleinen Plattform, die an einem Schlauch befestigt ist. Mit Hilfe des Wasserdrucks wirst du gemeinsam mit der Plattform in die Höhe gedrückt und gelangst einige Meter hoch über das Meer. Eine Wassersport-Aktivität, die nicht überall angeboten wird.

Nusa Dua Beach Bali Strandblick
Blick vom Wasser auf den Nusa Dua Beach Bali

Des Weiteren kannst du z.B. mit einem Bananenboot fahren, ein Jetski oder Wake Board mieten oder dir Schnorchel Equipment ausleihen. Allerdings ist der Nusa Dua Strand nicht die schönste Schnorchel-Region auf Bali. Zum Schnorcheln empfehlen sich vor allem Amed im Nordosten von Bali, die Inseln Nusa Penida oder Nusa Lembongan oder die nahegelegenen Gili Inseln vor Lombok.

 

Kombinationsausflüge vom Strand Nusa Dua

Sofern du nicht den gesamten Tag am Nusa Dua Beach verbringen möchtest, kannst du deinen Ausflug auch kombinieren. Besonders empfehlenswert und nahegelegen ist das Water Blow Bali. Dieses erreichst du vom Nusa Dua Strand je nach Lage in ca. 5 bis 20 Gehminuten. Durch eine Felsspaltung treffen die Wellen im Waterblow so auf, dass sich teils hohe Wasser-Fontänen aus den Wellen bilden. Diese schießen mit gewaltiger Kraft empor und bieten insbesondere zur Flut ein beeindruckendes Natur-Schauspiel.

Strand Nusa Dua Waterblow
Der Strand Nusa Dua befindet sich nahe des Waterblow

Wenn du den Abend nach dem Strandtag noch in Nusa Dua ausklingen lassen möchtest, kannst du die Devdan-Show im Nusa Dua Theater besuchen. Diese Show bietet dir einen Mix aus Akrobatik, Tanz, Musik und Spezialeffekten. Während der Show werden die verschiedenen Kulturen und Rituale der einzelnen Regionen Indonesiens kreativ dargestellt. Die Künstler tragen schmuckvolle Kleidung und sind fröhlich bunt gemalt.

Das Nusa Dua Theater ist klimatisiert und bietet Platz für bis zu 700 Leute. Die Show startet um 19:30 Uhr und findet jeweils montags, mittwochs, freitags und samstags statt. Im Theater kannst du während der Show auch Speisen und Getränke bestellen, sodass du die 90-minütige Darbietung mit köstlichen Stärkungen perfekt machst.

Sofern du gerne mehr als einen Strand ansehen möchtest, kannst du den Besuch des Nusa Dua Beach mit einem Beach Hopping verbinden. Auf der Halbinsel Bukit, zu der die Regionen Nusa Dua und Jimbaran zählen, gibt es die schönsten Strände auf ganz Bali. Auf der Halbinsel findest du z.B. auch den bekannten Padang Padang Beach, der durch Julia Roberts und den Film „Eat, Pray, Love“ bekannt wurde.

Auch die Strände Geger Beach, Pantai Pandawa, Green Bowl Beach, Dreamland Beach, Bingin Beach und Balangan Beach sind sehr empfehlenswert. Alle Strände sind mit dem Auto oder Roller in ca. 45 Minuten oder weniger zu erreichen. Für Surfer eignen sich vor allem die Strände an der Westküste der Bukit Halbinsel.

 

Fazit zum Nusa Dua Beach Bali

Aus unserer Sicht ist der Nusa Dua Beach Bali ein sehr lohnenswerter und empfehlenswerter Strand auf Bali. Anders als viele andere Bali Strände, bietet der Strand von Nusa Dua durchgehend feinen, weißen Sandstrand. Das Wasser ist sehr klar und sauber und es befinden sich kaum Steine oder Korallen am Strand. Somit ist das Verletzungsrisiko extrem gering.

Nusa Dua Beach Bali klares Wasser
Besonders positiv ist uns das klare Wasser am Nusa Dua Beach Bali aufgefallen

Insbesondere bei Ebbe lädt der schöne Naturpool, der sich im Meer bildet, zum entspannten Baden und Relaxen ein. Besonders gut ist der Nusa Dua Strand auch für Strandspaziergänge und diverse Wassersportarten geeignet. Das einzige kleine Manko besteht aus unserer Sicht für Tagesbesucher darin, dass die Liegestühle am Strand den Hotelgästen vorbehalten sind. Daher sollten Tagesausflügler ein Handtuch bzw. einen Sarong und ggf. einen Sonnenschutz mitnehmen.

Warst du auch schon einmal am Nusa Dua Beach Bali und kannst den Strand aus deiner Sicht bewerten? Dann hinterlasse gerne einen Kommentar unter diesem Beitrag. Wie fandest du den Strand? Was hat dir dort besonders gut gefallen? Und gab es vielleicht auch etwas, über das du dich geärgert hast? Wir freuen uns auf deine Meinung.

Alles Liebe und vor allem ganz viel Spaß am Nusa Dua Beach

Jenny & Christian

Nusa Dua Beach Bali – das Strand-Juwel in Balis Luxusregion
5 (100%) 2 votes

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

Opt In Image



Bali Lombok Rundreise (14, 18 oder 21 Tage)
Reiseführer mit detaillierter Reiseroute - inklusive Nusa Penida, Nusa Lembongan & Gili Inseln

Du möchtest eine Bali Lombok Rundreise machen, weißt aber noch nicht genau, wie du die Reise am besten planst? Dann beenden wir dein Kopfzerbrechen gerne! Denn mit unserem Rundreiseführer erhältst du alle Infos, die du für deine Highlight-Reiseroute benötigst. Egal, ob du 2 Wochen, 18 Tage oder 3 Wochen unterwegs bist.

 

2 Antworten

  1. Richard
    | Antworten

    Wir waren im Mai in Nusa Dua und fanden den Strand richtig gut! Die Hotels sind toll und die Region eignet sich super für einen Strandurlaub. Von uns gibt’s also ne Empfehlung :-)
    VG
    Richard

    • Jenny
      | Antworten

      Hi Richard,
      vielen lieben Dank für deine Meinung! Schön, dass dir der Strand auch so gut gefallen hat wie uns :-)
      Liebe Grüße
      Jenny & Christian

Deine Gedanken zu diesem Thema