Lombok Strände – Top 12 zum Surfen, Schnorcheln und Relaxen

// 2 Kommentare
Hinweis für Smartphone Nutzer: Bitte halte dein Smartphone quer, um diesen Beitrag noch besser lesen zu können. Vielen Dank!

Ganz egal, ob du surfen, schnorcheln, tauchen, relaxen oder spazieren gehen möchtest: Diese Lombok Strände bieten dir alles, was das Strandherz begehrt. Von türkis-blauem Wasser mit feinen Sandstränden, über tosende Wellen und einheimisches Strand-Flair. Die Strände auf Lombok sind vielseitig und bieten dir reichlich Abwechslung.

Wenn du einen Urlaub auf Lombok planst, solltest du dir diese Top Lombok Strände auf keinen Fall entgehen lassen! Neben den für Traumstrände bekannten Gili Inseln gibt es auch auf Lombok selbst eine Reihe lohnenswerter Paradies-Strände. Welche dies sind und wo du diese findest, zeigen wir dir jetzt.

Strände auf Lombok Tanjung Aan Ebbe
Der Tanjung Aan ist einer der schönsten Strände auf Lombok

Übrigens können wir dir für deinen Aufenthalt auf Bali und Lombok auch unseren Reiseführer „222 Lombok & Bali Highlights“ empfehlen. Wenn du wirklich nichts verpassen willst.

Top Lombok Strände zum Surfen

Wenn du auf Lombok surfen möchtest, eignen sich vor allem die Strände im Süden der Insel. Hier findest du die besten Surf Bedingungen sowohl für erfahrene Surfer, wie auch für Surf Anfänger. Von hohen, tosenden Wellen über kleine Wellen für Surf Neulinge bieten die Lombok Strände alles, was du für ausgiebige Surfstunden benötigst. Eine Karte der aus unserer Sicht vier besten Surf-Strände im Süden Lomboks findest du nachfolgend:

Wie du siehst, liegen alle vier Strände nicht allzu weit auseinander. Von Kuta aus kannst du alle Strände in relativ kurzer Zeit mit dem Roller, Taxi oder einem Miet-Auto erreichen.

Auch entlang der Westküste um Senggigi gibt es den ein oder anderen Ort, an dem du surfen gehen kannst. Allerdings sind die Bedingungen hier schwieriger und die Wellen nicht konstant. So gibt es auch einige Tage, an denen du an der Westküste nicht surfen kannst, weil die Wellen fehlen. Daher findest du rund um Senggigi vor allem einheimische Surfer, die ihr Glück je nach Wellengang versuchen.

Der beste Lombok Strand für Surf Anfänger: Der Selong Belanak Beach

Wenn du gerne Surfunterricht nehmen möchtest oder noch nicht allzu lange surfst, eignet sich der Lombok Strand Selong Belanak bestens für Surf Neulinge. Der Hauptabschnitt des Selong Belanak ist knapp 2 Kilometer lang und bietet über die gesamte Länge türkises Wasser, feinen Sandstrand und jede Menge Surfer Wellen.

Selong Belanak Lombok Beach surfen
Am Selong Belanak Lombok Beach kannst du sehr gut surfen

Die Zufahrt zum Lombok Strand Selong Belanak ist durch eine asphaltierte Straße (Jalan Datuk Lopan) bis kurz vor dem Strand möglich. Das letzte Stück Weg besteht aus Sand, sodass du deinen Roller oder dein Miet-Auto vorab parken solltest. Die Parkgebühr inklusive Strandnutzung beträgt 10.000 IDR (ca. 60 Cent) für zwei Personen (Stand Mai 2018). Wenn du den Strand an einem weniger frequentierten Abschnitt anfahren möchtest, gibt es weiter rechts noch zwei weitere Zufahrtswege.

Am Strand selbst kannst du Surfbretter für 100.000 IDR (ca. 6 Euro) ausleihen. Auch zahlreiche Surfschulen und Surflehrer bieten ihre Dienste vor Ort an. Wenn du eine Surfstunde buchen möchtest, kannst du dies vor Ort problemlos tun. Eine vorherige Reservierung ist aus unserer Erfahrung nicht notwendig.

Lombok Strände surfen Selong Belanak
Surfer am Lombok Strand Selong Belanak

Das Hineinkommen ins Wasser ist am Selong Belanak Beach vergleichsweise einfach. Es gibt keine Steine oder Korallen auf dem Boden, die dir Probleme bereiten könnten. Zudem schlagen die Wellen nicht so heftig ein, dass du schnell mitgerissen werden kannst. Normalerweise schaffst du es also ohne Probleme, die optimale Ausgangsposition für dich und dein Surfbrett gut zu erreichen.

Das einzige kleine Manko ist aus unserer Sicht, dass dieser Lombok Strand zur Hauptsaison recht voll ist. Am turbulenteren Strandabschnitt rund um den Eingang tummeln sich zahlreiche Touristen. Wenn du jedoch ein Stück weiter in die Außenbereiche des Strandes gehst, findest du dort auch verlassenere Plätze abseits des Trubels.

Opt In Image
Bali / Lombok Newsletter + Die 22 besten Reisetipps für Bali & Lombok

Trage dich in unseren Bali / Lombok Newsletter ein und erhalte als Bonus sofort unser kostenloses E-Book zu den 22 besten Reisetipps für Bali & Lombok.

  • 50 Seiten Seiten randvoll mit Insider-Tipps
  • Zahlreiche Bilder damit du weißt, was dich erwartet
  • Sofort downloaden

Durch Anklicken des Buttons "► Jetzt eintragen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die Webseite unaufschiebbar.de regelmäßig Informationen zum Thema Bali / Lombok per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalte ich das kostenlose Freebie. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Weitere Aktivitäten am Selong Belanak Beach

Auch Liegen und Sonnenschirme stehen dir am Strand zur Verfügung. Gegen eine Leihgebühr von 50.000 IDR (etwa 3 Euro) kannst du zwei Liegen plus Sonnenschirm für einen ganzen Tag lang mieten. Die Liegestühle befinden sich direkt am Eingangsbereich zum Strand vor den zahlreichen Warungs, Surfschulen und Restaurants.

Lombok Beach Selong Belanak Büffel
Büffel am Lombok Beach Selong Belanak

Wenn du Ruhe suchst, solltest du eher eine Liege am Außenbereich mieten oder dich mit einem Strandtuch weiter entfernt von den Liegen platzieren. Wenn du vom Zugangsweg aus rechts gehst, erreichst du nach ca. 5 Minuten den ruhigeren Strandabschnitt, an dem es keine Warungs, Liegen oder Hotels mehr gibt.

Da der Strandabschnitt fast 2 Kilometer lang ist, kannst du entlang des Selong Belanak sehr gut spazieren gehen. Der Sand unten am Meer ist relativ fest, sodass das Laufen nicht allzu beschwerlich ist. Zudem fällt der Strand flach ab und ist somit angenehm zum Entlanggehen.

Toiletten findest du am Hauptweg zum Strand. Die Toiletten haben für indonesische Verhältnisse einen guten Standard. Gegen eine Nutzungsgebühr von 5.000 IDR (ca. 30 Cent) pro Person kannst du hiervon Gebrauch machen.

Lombok Strand Selong Belanak
Im türkis-blauen Wasser des Lombok Strands „Selong Belanak“ kannst du sehr gut surfen lernen

Zudem kannst du in einem der Warungs direkt am Strand günstig essen. Ein Teller Nasi Goreng (Reis) oder Mie Goreng (Nudeln) mit Hühnchen oder Meeresfrüchten kostet dich ca. 30.000 IDR (etwa 1,80 Euro). Auch die Maiskolben, die direkt am Strand gebraten werden, sind sehr zu empfehlen.

Unterkünfte und Hotels am Selong Belanak Beach

Eine sehr schöne, luxuriöse Unterkunft am Strand bietet die Seven Havens Residence. Diese außergewöhnlich schöne Unterkunft mit Außenpool ist nur 3 Gehminuten vom Selong Belanak Beach entfernt. Insbesondere für Paare, die einen entspannten Aufenthalt in schöner Umgebung verbringen möchten, ist diese Unterkunft ideal geeignet.

Eine ebenfalls nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt befindet sich das Ola Ola Lombok. Diese schönen und zugleich preisgünstigere Unterkunft bietet dir diverse Wassersport-Möglichkeiten und kostenfreies WLAN.

Einen tollen Blick auf die grüne Landschaft und das Meer hast du von den Artati Lombok Bungalows aus. Diese Unterkunft ist auf einem Hügel gelegen und bietet einen Außenpool mit toller Sicht auf das Tal. Den Selong Belanak Beach erreichst du nach 3,5 Kilometern, sodass das Mieten eines Rollers für diese Unterkunft empfehlenswert ist.

Für fortgeschrittene Surfer: Der Mawi Beach (Pantai Mawi)

Wenn du nach hohen Wellen und größeren Herausforderungen suchst, ist der Mawi Beach unsere Empfehlung für dich. Dieses Surfer-Paradies ist für uns einer der schönsten Lombok Strände und zum Glück noch nicht allzu überlaufen.

Mawi Beach Lombok Strand
Blick auf den Lombok Strand „Pantai Mawi“

Vom Selong Belanak Beach fährst du zum Mawi Beach ca. 15 Minuten mit dem Roller. Der Zufahrtsweg zum Strand führt ca. 10 Minuten über holprige Sand- und Kieswege. Relativ zu Beginn des Weges passierst du eine Schranke, an der du einen kleinen Wegezoll von 10.000 IDR (etwa 60 Cent) zahlen musst. Da sich zum Teil auch einige Schlaglöcher auf dem Weg befinden, wirst du bei der Fahrt mit dem Roller gut durchgeschüttelt ;-)

Lombok Strände Mawi Beach Restaurant
Am Lombok Beach „Pantai Mawi“ könnt ihr Getränke und Speisen kaufen

Doch diese etwas turbulentere Anfahrt lohnt sich! Denn am Strand angekommen erwarten dich gekühlte Kokosnüsse, ein breiter Sandstrand und fast durchgängig hohe Wellen. Zur Erfrischung empfehlen wir dir zunächst eine gekühlte Kokosnuss am Strand zu genießen, die du für 5.000 IDR pro Stück (ca. 30 Cent) erwerben kannst (Stand Mai 2018).

Blick auf die kleinen Holzhütten am Mawi Lombok Beach
Blick auf die kleinen Holzhütten am Mawi Lombok Beach

Um am Mawi Beach surfen zu können, solltest du dein eigenes bzw. ein geliehenes Surfbrett am besten mitbringen, denn einen Surfbrett Verleih haben wir dort nicht gesehen. Es gibt etwas weiter hinten am Strand ein kleines Toiletten Häuschen, das du nutzen kannst. Ansonsten findest du am Mawi Beach ein kleines Warung, das gekühlte Getränke und einige Snacks anbietet.

Strände auf Lombok Pantai Mawi
Blick auf die Rückseite vom Mawi Beach

Ein kleines Schmuckstück rechts neben dem Mawi Beach

Besonders schön und menschenleer ist zudem der Strandabschnitt rechts neben dem Mawi Beach. Diesen erreichst du, indem du die Felsen am rechten Ende des Strandes hinauf kletterst und den Weg auf den Klippen entlang gehst. Dieser Weg dauert nur etwa 5 Minuten und bietet dir eine tolle Aussicht aufs Meer und die Surfer im Wasser.

Lombok Strände Mawi Beach Nebenstrand
Der Nebenstrand vom Mawi Beach ist einer der schönsten Lombok Strände

Der Strandabschnitt, den du nun erreichst, ist vollkommen naturbelassen. Außer dem Meer, Sandstrand und einigen Palmen und Palmfrucht-Bäumen am Rand gibt es dort nur herrliche Ruhe und Einsamkeit. Du findest dort also keine Warungs oder ähnliches. Zur Mittagszeit kann die Sonne enorm heiß und unermüdlich auf diesen Strandabschnitt scheinen. Da es kaum Schatten gibt, empfehlen wir dir ausreichend Wasser, Sonnencreme und einen Kopfschutz mitzunehmen.

Lombok Strand Mawi Ananas
Wild wachsende Palmfrüchte findest du am Lombok Strand „Pantai Mawi“

Besuche diesen Strandabschnitt, wenn du nach Ruhe und einem schönen Ort zum Relaxen suchst. Auch surfen kannst du an diesem Strandabschnitt super. Die Wellen sind ebenso hoch wie am Mawi Beach selbst. Der Unterschied ist jedoch, dass du dich alleine im Wasser befindest und dir die Wellen nicht mit den übrigen Surfern teilst.

Surfen und Schaukeln am Tanjung Aan

Ca. 15 Fahrminuten von Kuta entfernt, befindet sich der Tanjung Aan Beach. Dieser Lombok Strand bietet dir schönen, weißen Sandstrand und eignet sich für fortgeschrittene Righthander zum Surfen. Wenn du zum Surfen an diesen Lombok Strand fahren möchtest, solltest du auf Ebbe- und Flutzeiten achten. Als wir am späteren Nachmittag dort gewesen sind, war gerade Ebbe, sodass du zum Surfen weiter rausgehen und schwimmen musstest.

Tanjung Aan Lombok Strand
Blick auf den Tanjung Aan Lombok Strand bei Ebbe

Der Tanjung Aan ist ca. 1,4 Kilometer lang und für uns aufgrund des makellos weißen Sandes einer der schönsten Lombok Strände im Süden. Insbesondere bei Ebbe kannst du am Strand schön spazieren gehen. Es gibt am Strandrand einige Warungs, die sich jedoch gut verteilen, sodass der Strand im Großen und Ganzen noch sehr naturbelassen ist.

Lombok Strände Tanjung Aan
Der Eingangsbereich zu einem der schönsten Lombok Strände „Tanjung Aan“

Die Zufahrt zum Tanjung Aan führt dich über eine größtenteils asphaltierte Straße, die einige Schlaglöcher mit sich bringt. Fahre hier also vorsichtig, um keine allzu großen Erschütterungen zu erleben. An der Einfahrt zum Tanjung Aan befindet sich zudem eine Schranke, an der du 10.000 IDR Gebühr für die Zufahrt zahlen musst (Stand Mai 2018).

Lombok Strand Tanjung Aan
Jenny beim Schaukeln am Lombok Strand „Tanjung Aan“

Direkt hinter Schranke findest du eine schöne Schaukel am Strand, auf der du eine Zeit verweilen und schöne Erinnerungsfotos machen kannst. Die einheimischen Kinder kommen zudem gerne an die Schaukel, um sich von dir anschupsen zu lassen und mit dir gemeinsam zu schaukeln, wenn du dies möchtest.

Einer der bekanntesten Lombok Strände: Der Pantai Kuta (Kuta Beach Lombok)

Da viele Urlauber und Backpacker ihren Lombok Urlaub in Kuta verbringen, ist dieser Lombok Strand besonders bekannt und durchaus beliebt. Am Pantai Kuta kannst du sowohl als Anfänger wie auch als Fortgeschrittener gute Righthand Wellen finden.

Lombok Strände Pantai Kuta Ebbe
Der Lombok Strand „Pantai Kuta“ bei Ebbe

Achte jedoch darauf, dass es am Kuta Beach Ebbe- und Flutzeiten gibt. Bei Ebbe geht das Meer durchaus stark zurück, sodass du ca. 500 Meter über den Sand und die Steine laufen musst, bis du das Wasser erreichst.

Lombok Beach Pantai Kuta
Blick auf den Lombok Beach „Pantai Kuta“ am späten Nachmittag

Entlang des Kuta Beach findest du zahlreiche Warungs, Garküchen und auch einige Schaukeln. Es begegnen dir einige Strand-Verkäufer, die vor allem Sarongs, Armbänder und Obst anbieten. Aus unserer Erfahrung sind diese Strand-Verkäufer jedoch nicht allzu aufdringlich. Im Vergleich zu den Strand-Verkäufern in Senggigi haben wir sie jedoch als weniger humorvoll empfunden. Ein Stück weit merkt man hier den höheren Touristenandrang, wie wir finden.

Lombok Beach Kuta Ebbe
Der Lombok Beach Kuta bei Ebbe

Der Kuta Beach eignet sich neben dem Surfen auch zum Spazieren gehen und Verweilen. Allerdings ist der Sand teils etwas tiefer und der Spaziergang dadurch beschwerlicher. Dafür ist der Sand jedoch größtenteils frei von Steinen und herumliegenden Korallen, sodass du hier auch barfuß gut entlang gehen kannst.

Strände auf Lombok Kuta Beach
Zu einem der bekanntesten Strände auf Lombok zählt der Kuta Beach

Weitere Eindrücke der schönsten Surf Strände im Süden von Lombok findest du auch in unserem YouTube Vlog:

Die schönsten Strände auf Lombok zum Schnorcheln und Tauchen

Wenn du auf Lombok tauchen oder schnorcheln möchtest, bist du auf den Gili Inseln am besten aufgehoben. Die Gili Inseln zählen zu Lombok hinzu und sind von diversen Häfen aus per Boot erreichbar. Die bekanntesten Gili Inseln Trawangan, Meno und Air befinden sich im Nordwesten der Insel und sind per Boot oder Schnellboot von Bangsal aus erreichbar.

Zudem gibt es einige Schnellboot-Verbindungen von Bali aus (z.B. von Amed, Serangan oder Pandang Bai).

Lombok Strände Gili Nanggu
Einer der schönsten Lombok Strände befindet sich unserer Meinung nach auf Gili Nanggu

Die weniger bekannten Gili Inseln, die auch als Secret Islands bezeichnet werden, findest du im Südwesten von Lombok. Hierzu zählen vor allem Gili Nanggu, Gili Sudak, Gili Gede, Gili Asahan und Gili Layar. Diese Inseln kannst du von Lembar oder West Sekotong aus per Boot anfahren.

Vom Hafen Lembar aus erreichst du u.a. die Inseln Gili Nanggu, Gili Kedis und Gili Sudak. Wenn du z.B. nach Gili Asahan, Gili Gede oder Gili Layar übersetzen möchtest, ist der Tembowong Habour in West Sekotong am besten geeignet.

Schnorcheln auf Gili Nanggu

Uns persönlich hat Gili Nanggu sehr gut gefallen. Diese kleine Privatinsel beherbergt nur ein einziges Hotel und ist ein wahres Paradies für Ruhesuchende. An der Südostküste der Insel kannst du schön schnorcheln und bunte Korallen und Fische im Wasser beobachten.

Lombok Strände schnorcheln Gili Nanggu
An den Lombok Stränden von Gili Nanggu könnt ihr sehr gut schnorcheln

Dein Schnorchel Equipment kannst du im Hotel vor Ort entweder ausleihen oder selbst mitgebrachtes Schnorchel Equipment nutzen. Da sich einige Korallen und Steine auf dem Boden befinden, sind Wasserschuhe empfehlenswert.

Strände auf Lombok Gili Nanggu
Zu einem der besonders schönen Strände auf Lombok zählt Gili Nanggu
Lombok Strände Gili Nanggu Meer
Jenny am Lombok Strand von Gili Nanggu
Lombok Strand Gili Nanggu
Blick auf den Lombok Strand von Gili Nanggu

Türkis-blaues Wasser auf Gili Sudak

Etwa 15 bis 20 Minuten von Gili Nanggu entfernt befindet sich ein weiteres Schnorchel-Paradies. Die noch weniger bekannte Insel Gili Sudak. Auch diese Secret Gili Insel bietet vor der Küste schöne Korallenriffe und farbenfrohe Fische. Von der Insel aus hast du einen direkten Blick auf die kleine Sand-Insel Gili Kedis, die bei Touristen für einen Kurzbesuch sehr beliebt ist.

Lombok Strände Gili Sudak
Am Lombok Strand von Gili Sudak ist das Wasser türkis-blau

Auf der Insel gibt es mit dem Nirvana Gili Sudak nur ein Hotel mit einigen Strand-Bungalows und einem kleinen Restaurant. Ansonsten findest du hier viel Ruhe und einen der meist türkisfarbenen Lombok Strände, der uns auf unserer Reise begegnet ist. Insbesondere der farbintensive Bruch des Wasser von türkis zu blau sieht sehr schön und beeindruckend aus.

Lombok Beach Gili Sudak
Der Lombok Beach auf Gili Sudak

Gili Air, Meno und Trawangan: Einfach zu erreichen und eine tolle Mischung aus Ruhe und lebhaftem Insel-Flair

Die drei Gili-Inseln im Nordwesten Lomboks bieten dir die ideale Mischung aus lebhaftem Trubel und Ruhe. Rund um die Inseln findest du schöne, weiße Sandstrände und tolle Gebiete zum Schnorcheln und Tauchen. Auch einige Ausflüge mit dem Boot werden für ganztägige Schnorchel- oder Tauchtrips angeboten. Eine solche Schnorchel-Tour um alle drei Gili-Inseln herum haben wir z.B. von Senggigi aus gemacht und können diese sehr empfehlen.

Lombok Sträende Schnorchel Ausflug
Bei einem Schnorchel Ausflug per Boot rund um die schönsten Lombok Strände entdeckt ihr immer wieder tolle Buchten

Gili Air

Von Hafen Bangsal aus erreichst du Gili Air mit dem öffentlichen Boot oder einem Schnellboot. Von den drei Gili-Inseln Air, Meno und Trawangan befindet sich Gili Air am nächsten an der großen Mutter-Insel Lombok. Mit dem Boot benötigst du nur ca. 20 Minuten für die Überfahrt. Wenn du das öffentliche Boot nutzt, zahlst du zudem nur 15.000 IDR (ca. 90 Cent) pro Person für die einfache Fahrt (Stand Mai 2018).

Lombok Strände Gili Air
Einige der schönsten Lombok Strände zum Schnorcheln befinden sich auf Gili Air

Auf Gili Air selbst findest du das meisten Leben um den Hafen herum. Hier gibt es zahlreiche Restaurants, Cafés und Bar, die in Hängematten und Sitzsäcken zum Verweilen einladen. Schnorchel Equipment kannst du an vielen Ständen entlang des Weges für 50.000 IDR pro Person (ca. 3,18 Euro) ausleihen.

Gili Meno

In der Mitte der drei Gili-Inseln befindet sich Gili Meno. Sie ist die kleinste der drei Inseln und auch die ruhigste. Wenn du mehr Ruhe als Party und Trubel suchst, eignet sich Gili Meno für einen Aufenthalt am besten. Die Insel ist deutlich ruhiger als Gili Air und Gili Trawangan, bietet dir aber dennoch einige Restaurants, Cafés und Bars.

Lombok Strand Gili Meno
Der Lombok Strand auf Gili Meno

Zudem gibt es rund um Gili Meno einige Turtle Spots, an denen besonders häufig Schildkröten gesichtet werden. Um eine Schildkröte zu sehen, benötigst du ein wenig Geduld und Glück. Wenn du einige Zeit im Wasser verbringst und am besten mehrmals schnorcheln oder tauchen gehst, stehen deine Chancen auf eine Schildkröten-Begegnung jedoch sehr gut.

Strände auf Lombok Gili Meno
Einen der schönen weißen Strände auf Lombok findest du z.B. auf Gili Meno

Gili Trawangan

Die größte der drei Gili-Inseln befindet sich am weitesten von der Mutter-Insel Lombok entfernt. Hierin zieht es vor allem Partylustige, da Trawangan viele Bars und kleinere Discos beherbergt. Wie auf den beiden anderen Gili-Inseln auch, werden dir an vielen Orten „magic mushrooms“ zum Kauf angeboten, die das Partyleben zusätzlich erheitern sollen.

Schnorcheln Gili Trawangan
Schnorcheln auf Gili Trawangan

Doch auch schöne Schnorchel- und Tauchgebiete sowie ruhigere Ecken lassen sich auf Gili Trawangan finden. Der meiste Trubel herrscht entlang der Ostküste, wo sich auch der Hafen befindet. Hier findest du fast eine Bar neben der nächsten. Im Norden und Westen der Insel ist es hingegen deutlich ruhiger. Wir haben einige entspannte Tage im Norden von Trawangan verbracht und können dir hierfür das Strand-Hotel Karma Kayak Beachfront Resort empfehlen.

Ruhe und Einsamkeit: Welcher ist der beste Lombok Beach zum Relaxen?

Neben den ruhigen Secret Gili-Inseln im Südwesten findest du nördlich von Senggigi einige Lombok Strände, die teils menschenleer sind. Die Fahrt entlang der Küstenstraße bietet dir zudem tolle Aussichten aufs Meer und die Berglandschaft von Lombok. Wir empfehlen dir daher, von Senggigi aus einen Roller zu mieten und die Küstenstraße damit entlang zu fahren.

Je weiter du Richtung Norden und Osten der Insel kommst, desto leerer und einheimischer werden die Strände auf Lombok. Hin und wieder findest du ein Hotel bzw. Resort am Strand, wo dann einige Touristen die Ruhe genießen. Im Vergleich zum deutlich touristischeren Süden von Lombok ist die nordwestliche und nordöstliche Hälfte der Insel jedoch deutlich leerer und ruhiger.

Unser Favorit im Westen: Der Lombok Strand Pantai Setangi 3

Unser Favoriten-Strand zum Relaxen auf Lombok ist der Pantai Sentangi 3, der sich ca. 20 Fahrminuten nördlich von Senggigi befindet. An diesem Strand findest du viel Ruhe und bist hier fast ganz alleine. Selbst zur Hauptsaison (Juni bis August) haben wir hier über zwei Stunden hinweg nur drei andere Menschen angetroffen.

Lombok Beach Setangi 3 Zufahrt
Die Palmen gesäumte Zufahrt zum Lombok Beach Setangi 3

Der Strand selbst bietet dir schönes, türkis-blaues Wasser und einige Wellen, die das Meer lebhafter machen. Dieser Lombok Strand ist vielfach hell bis beige und an einigen Stellen auch etwas dunkler. Am Rand gibt es die ein oder andere kleine Garküche, an der du Getränke und Instant-Suppen kaufen kannst.

Lombok Beach Pantai Setangi 3
Der Lombok Beach Pantai Setangi 3 aus der Vogelperspektive

Besonders schön ist auch der Weg zum Strand. Von der Küstenstraße fährst du zunächst 2 bis 3 Minuten durch eine Palmen-Landschaft, bevor du das Meer erreichst. Dies steigert die Vorfreude und bietet dir schöne Ausblicke auf den Strand.

Strände auf Lombok Pantai Setangi 3
Zu einem der schönsten Strände auf Lombok zählt an der Westküste der Pantai Setangi 3

Toiletten, Duschen oder Strand-Verkäufer haben wir keine am Pantai Setangi 3 gesehen. Vielleicht ist dies mit ein Grund dafür, dass dieser Traumstrand noch ein Geheimtipp ist. Wir hoffen, dass dies noch möglichst lange so bleibt :-)

Lombok Strand Pantai Setangi 3
Blick auf den Lombok Strand „Pantai Setangi 3“

Wenn du im Süden Lomboks bist, empfehlen wir den Mawun Lombok Beach

Auch wenn dieser Strand im Vergleich zu den Lombok Stränden entlang der Westküste etwas mehr frequentiert ist, können wir den Mawun Beach für einen ruhigen Strandtag im Süden empfehlen. Dieser Lombok Beach liegt ca. 20 Fahrminuten von Kuta entfernt und ist gut mit dem Roller, Taxi oder Miet-Auto erreichbar.

Aussicht Lombok Strand Mawun
Aussicht von den Bergen auf den Lombok Strand Mawun

Von Kuta aus fährst du zunächst die Küste hinauf und hast auf den Bergen eine schöne Aussicht auf die Palmen-Landschaft und das Meer. Wenn du dann wieder ins Tal kommst, befindet sich der Mawun Beach nur ca. 2 Fahrminuten von der Küstenstraße entfernt. Am Eingang erreichst du eine Schranke, an der du 10.000 IDR (ca. 60 Cent) Gebühr zahlen musst (Stand Mai 2018).

Strände auf Lombok Mawun Beach
Wenn du Strände auf Lombok zum Relaxen suchst, eignet sich im Süden der Mawun Beach

Der Mawun Beach selbst liegt in einer größeren Bucht, die rechts und links von Felsen umgeben ist. Das Wasser ist türkis-blau und bietet einen tollen Anblick, wenn die Sonne in die Bucht einfällt. Am Strand gibt es einige Warungs und kleinere Stände, die Getränke und Snacks verkaufen.

Lombok Strand Mawun Beach Meer
Am Lombok Strand „Mawun Beach“ findest du türkis-blaues Wasser

Auch einige Liege-Stühle kannst du vereinzelt finden und anmieten. Im Großen und Ganzen ist dieser Lombok Strand aber sehr naturbelassen und etwas weniger voll als die übrigen Strände entlang der Südküste. Zumindest haben wir dies während unserer Zeit auf Lombok so erlebt. Daher können wir den Strand für einen ruhigen und entspannten Tag durchaus empfehlen.

Lombok Strände Mawun Beach
Der Mawun Beach ist einer der schönsten Lombok Strände im Süden zum Entspannen

Wenn du indonesisches Flair magst: Beliebte Lombok Strände bei Einheimischen

Wenn du während deines Strandaufenthalts gerne auch Einheimische triffst, solltest du vor allem die Strände im Westen von Lombok besuchen. Hier begegnest du insbesondere am Wochenende vielen Jugendlichen und Familien mit Kindern, die ihre Freizeit an einem der schönen Lombok Strände verbringen.

Auch im Norden und Osten der Insel befinden sich zahlreiche Strände, die vor allem von Einheimischen besucht werden. Vielfach sind diese Strände innerhalb der Woche sehr leer und fast schon verlassen.

Unser Favorit: Der Senggigi Lombok Beach am Sonntag

Besonders viele Einheimische triffst du am Hafen von Senggigi. Die Strandabschnitte, die sich rechts und links des Hafens erstrecken, sind vor allem am Sonntag bei den indonesischen Einheimischen sehr beliebt. Wenn du am Sonntag an den Strand kommst, ist dieser fast schon überseht mit Einheimischen.

Lombok Strand Senggigi Beach Sonnenuntergang
Sonnenuntergang am Lombok Strand „Senggigi Beach“

Zudem tummeln sich einige Touristen aus den nahegelegenen Luxus-Hotels Kila Senggigi Beach und Sheraton Senggigi Beach Resort am Strand. Rechts vom Hafen befinden sich einige Restaurants und Warungs, in denen du tagsüber sowie abends mit Meerblick speisen kannst.

Wenn dir der Strand am Sonntag zu voll ist, solltest du besser unter Woche hierher kommen. Tagsüber sind vergleichsweise wenig Menschen am Strand. Am späten Nachmittag sowie gegen 18 Uhr kommen dann auch in der Woche viele Einheimische zum Sonnenuntergang an den Strand. Die Sonne geht mit Blick aufs Meer hinter dem Vulkan Gunung Agung auf Bali unter.

Senggigi Lombok Beach Sonnenuntergang
Sonnenuntergang hinter dem Gunung Agung am Senggigi Lombok Beach

Die Einheimischen, die sich am Senggigi Beach befinden, spiegeln das religiöse Bild der Insel gut wieder. Neben vielen muslimischen Einheimischen findest du auch einige Hindus. Besonders schön finden wir, dass die beiden Religionsgruppen viel gemischt sind und am Strand häufig Gruppen beider Glaubensgemeinschaften gemeinsam unterwegs sind.

Welcher ist dein liebster Lombok Beach?

Nun sind wir gespannt: War dein Lieblings-Strand auf Lombok in unserer Top 12 mit dabei? Falls ja, teile uns über die Kommentare gerne mit, welcher dein Favorit ist und warum du diesen Strand besonders schön findest.

Falls nicht, freuen wir uns umso mehr, wenn du uns deinen Highlight-Strand nennst. Hinterlasse uns unter dem Beitrag gerne einen Kommentar und ergänze den Lombok Beach, den du am schönsten findest. Wir sind auf den Namen und die Gründe schon sehr gespannt :-)

Ansonsten hoffen dir, dass dir unser Beitrag weitergeholfen hat und du einen Einblick der schönsten Lombok Strände gewinnen konntest.

Alles Liebe

Jenny & Christian

[Gesamt:9    Durchschnitt: 5/5]

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

Opt In Image



Bali Lombok Rundreise (14, 18 oder 21 Tage)
Reiseführer mit detaillierter Reiseroute - inklusive Nusa Penida, Nusa Lembongan & Gili Inseln

Du möchtest eine Bali Lombok Rundreise machen, weißt aber noch nicht genau, wie du die Reise am besten planst? Dann beenden wir dein Kopfzerbrechen gerne! Denn mit unserem Rundreiseführer erhältst du alle Infos, die du für deine Highlight-Reiseroute benötigst. Egal, ob du 2 Wochen, 18 Tage oder 3 Wochen unterwegs bist.

 

Opt In Image



222 Lombok & Bali Highlights
Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Geheimtipps & Aktivitäten

Du fliegt bald nach Bali und / oder Lombok und weißt noch nicht zu 100%, was dort alles möglich ist? Unsere 222 Lombok & Bali Highlights zeigen dir vielfältige Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Geheimtipps und Aktivitäten. So wird dir garantiert nicht langweilig und du weißt an jedem Tag deiner Reise, was du unternehmen kannst.

 

2 Responses

  1. Alina
    | Antworten

    Cooler Beitrag mit sehr schönen Fotos! Vor allem die Aufnahmen von den Gilis gefallen mir sehr :-) Ich fand auch Gili Layar ziemlich schön. Hier kann man toll schnorcheln und hat jede Menge Ruhe. Ein absoluter Traum aus meiner Sicht!

    • Jenny
      | Antworten

      Danke dir, liebe Alina :-) Das freut uns!
      Auf Gili Layar waren wir selber noch nicht. Aber wir können uns gut vorstellen, dass es dort auch traumhafte Lombok Strände gibt. Bislang fanden wir nämlich alle Gili Inseln toll :-)
      Danke für deinen Tipp und liebe Grüße
      Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.