Atuh Beach Nusa Penida – Traumstrand an Penidas Ostküste

with 2 Kommentare

Wenn du auf der Suche nach Balis schönsten Stränden bist, wirst du auf Nusa Penida garantiert fündig! An der Ostküste der Insel verzaubert der Atuh Beach Bali durch viel Ruhe inmitten von grüner Natur und einem Fels-Panorama. Der Atuh Beach Nusa Penida bildet eine Bucht, die rechts und links von Steilküste umsäumt ist. Hinter dem Strand befinden sich viele Palmen, die ein idyllisches Strandgefühl hervorrufen.

Der Tourismus ist am Atuh Beach Penida noch lange nicht angekommen. Auf dem Weg durchquerst du lediglich ein einheimisches Dorf. Touristen-Unterkünfte oder große Hotels suchst du am Atuh Beach vergeblich. Wir hoffen, dass dies noch lange so bleiben wird und der Atuh Beach Bali als naturbelassene Ruheoase erhalten wird.

Atuh Beach Nusa Penida Felsen Mitte
Der Atuh Beach Nusa Penida kennzeichnet sich dadurch, dass ein großer Felsen in der Mitte der Bucht steht

Was dich am Atuh Beach Nusa Penida erwartet und wie du dort am besten hinkommst, erfährst du in diesem Beitrag. Vorab kannst du dir schon einmal in unserem YouTube Vlog ein Bild vom Atuh Beach machen:

Übrigens können wir dir für deinen Aufenthalt auf Nusa Penida den Nusa Penida Reiseführer – Insel der Abenteuer empfehlen.
 

Lage und Anfahrt zum Atuh Beach Nusa Penida

Der Atuh Beach Bali befindet sich an der Ostküste von Nusa Penida. Sofern du für einen Tagesausflug nach Penida kommst, erreichst du die Insel an einem der beiden Häfen im Norden von Penida. Die meisten Tagesgäste kommen von Sanur aus nach Nusa Penida und erreichen den Hafen „Pelabuhan Toyapakeh“ mit dem Schnellboot.

Atuh Beach Nusa Penida von oben
Blick auf den Atuh Beach Nusa Penida von oben

Am Hafen kannst du dir am besten einen Roller ausleihen und die Insel auf eigene Faust erkunden. Der Verkehr auf Nusa Penida ist gemäßigt, sodass die Rollerfahrt nicht allzu herausfordernd ist. Die Straßen auf dem Weg zum Atuh Strand sind größtenteils gut, sodass du sie problemlos befahren kannst.

Ein Roller kostet dich am Hafen von Nusa Penida ca. 75.000 IDR (etwa 4,74 Euro, Stand Oktober 2017) für einen Tag. Helme sind im Preis inklusive, werden allerdings nicht immer proaktiv mit angeboten. Frage gegebenenfalls aktiv hiernach, falls du diese nicht automatisch bekommst.

Sofern du mehrere Tage auf Nusa Penida verbringen möchtest, findest du die meisten Unterkünfte ebenfalls im Norden der Insel. Wir selbst haben 10 Tage im Timbool Bungalow verbracht und können dieses wärmstens weiterempfehlen.

Navigation und Route zum Atuh Beach Bali

Vom Hafen Pelabuhan Toyapakeh benötigst du eine gute Stunde mit dem Roller zum Atuh Strand. Auch von den meisten Unterkünften im Norden von Nusa Penida solltest du ca. 1 Stunde Zeit einplanen.

Atuh Beach Nusa Penida Küstenstraße Norden
Wenn du den Atuh Strand aus Richtung Norden anfährst, passierst du die schöne Küstenstraße

Vom Hafen aus fährst du zunächst links die Küstenstraße entlang. Der Weg ist wunderschön, denn du fährst lange Zeit parallel zum Meer und hast immer wieder tolle Ausblicke auf die Nord- und Ostküste von Nusa Penida. Nach ca. 45 Minuten nimmst du die Straße ins Landesinnere hinein und fährst hinauf in die Berge. Auch hier eröffnen sich zur linken Seite sehr schöne Aussichten aufs Meer.

Fahre die Inlandsstraße für ca. 10 bis 15 Minuten weiter und folge an den Kreuzungen dann den Schildern zum Atuh Beach Penida.

Opt In Image
Die besten Reisetipps für Bali & Lombok
...die du bestimmt noch nicht kennst

 

Trage dich ein & erhalte unser kostenloses E-Book zu den besten Reisetipps für Bali & Lombok.

  • 67 Seiten Seiten randvoll mit Insider Tipps
  • Zahlreiche Bilder damit du weißt was dich erwartet
  • Plane deine nächste Reise noch besser
  • Als PDF perfekt für dein Smartphone geeignet
  • Sofort downloaden

Am sichersten findest du den Weg mithilfe einer Navigations-App. Wir nutzen hierzu Google Maps. Lade dir die Zieladresse des Atuh Strands vor, wenn dir eine Internetverbindung auf deinem Smartphone zur Verfügung steht. Mit Hilfe der Navigation ist der ohnehin nicht allzu schwere Weg zum Atuh Beach Bali dann kinderleicht zu finden.

Zufahrtsweg und Parkplätze am Atuh Beach Penida

Bis auf das letzte Stück sind die Straßen, die zum Atuh Beach Bali führen, sehr gut befahrbar. Die letzten Meter stößt du jedoch auf eine Schotterpiste, die du mit dem Roller dennoch gut bewältigen kannst. Fahre hier vorsichtig und nicht allzu schnell. Achte zudem darauf, dass du die Schlaglöcher nach Möglichkeit umfährst.

Atuh Beach Bali Abstieg Pfad
Auf dem rechten Bildrand erkennt du den Pfad, der zum Atuh Beach Bali hinunter führt

Bevor der Weg dann etwas steiler bergab führt, kannst du deinen Roller am Wegesrand abstellen. Du findest hier keinen ausgeschilderten Parkplatz, wirst den Platz aber daran erkennen, dass vermutlich schon einige andere Roller dort parken werden.

Einige fahren mit dem Roller noch weiter hinab und trauen sich die steilen Hänge auf zwei Rädern hinunter. Ob du dies versuchen möchtest, bleibt natürlich dir selbst überlassen. Wir empfehlen dir jedoch, deinen Roller abzustellen und die steileren Passagen lieber zu Fuß zu gehen. Es liegen einige Steine und kleinere Felsen auf dem Weg, die das Fahren mit dem Roller gefährlich machen.

Abstieg zum Atuh Beach Bali

Für den Weg hinunter zum Atuh Strand solltest du ca. 15 bis 20 Minuten zu Fuß einplanen. Bereits nach kurzer Zeit erreichst du einen schönen Aussichtspunkt auf die Atuh Bucht, der deine Vorfreude auf den Strand nochmals steigern wird. Bewege dich am Aussichtspunkt vorsichtig, da die Stelle abschüssig ist und es nur einen instabilen Bambuszaun hinab zur Steilküste gibt. Nutze den Punkt gegebenenfalls für schöne Fotos vom Atuh Beach Bali.

Atuh Beach Bali Aussichtspunkt
Vom Aussichtspunkt auf den Atuh Beach Bali bekommst du besonders schöne Bilder

Um den Strand zu erreichen, musst du dann noch einige teils sehr steile Treppenstufen bewältigen. Gehe hier vorsichtig und schaue beim Gehen immer auf den Boden. Wenn du beim Gehen die Aussicht genießt, ist die Stolpergefahr auf den steilen Stufen deutlich höher. Unten angekommen erbitten die Einheimischen eine kleine Strandgebühr in Höhe von 5.000 IDR (ca. 31 Cent) pro Person.

Atuh Beach Nusa Penida Treppen rechts
Wenn du den Atuh Beach Nusa Penida von der rechten Seite aus betrittst, sind die Treppen etwas weniger steil

Zudem kannst du den Atuh Strand auch von der anderen Seite aus erreichen. Hier findest du ebenfalls einen Pfad von den Felsen hinunter zum Strand. Der Gehweg dauert ungefähr genauso lange. Der Weg, der mit Blick aufs Meer auf der rechten Seite liegt, ist etwas weniger steil und daher einfacher zu gehen.

 

Was dich am Atuh Beach Nusa Penida erwartet

Anders als viele Strände auf Bali, ist der Atuh Beach Nusa Penida vergleichsweise wenig bekannt und wird nur mäßig von Touristen besucht. Daher wirst du am Atuh Beach Penida viel Ruhe und Entspannung finden. Die von Felsen umsäumte Bucht des Atuh Beach ist sehr naturbelassen und nicht auf den Tourismus ausgelegt.

Atuh Beach Nusa Penida naturbelassen
Der Atuh Beach Nusa Penida ist sehr naturbelassen

Daher findest du am Atuh Beach Penida nur ein Warung und keine Duschen. Du kannst dir jedoch Liegestühle oder Sitzsäcke mieten und an einem Snack-Stand kühle Getränke und eine Instant-Suppe kaufen. Für den Weg hinunter zum Strand solltest du auf jeden Fall ausreichend Wasser in deinem Tagesrucksack haben. Eine Flasche Wasser ist auch für den späteren Wiederaufstieg sehr empfehlenswert.

Atuh Beach Bali Sonnenliegen Strand
Am Atuh Beach Bali findest du einige Sonnenliegen, die du mieten kannst

Die Wellen am Atuh Beach sind nicht allzu hoch, sodass du hier gut schwimmen gehen kannst. Auf dem Meeres-Boden liegen jedoch einige spitze Steine, sodass du für den Weg ins Wasser am besten Strandschuhe tragen solltest. Ca. in der Mitte der Bucht befindet sich ein großer Felsen, der das Panorama der Bucht kennzeichnet. Der Anblick des Felsen ist sowohl am Strand wie auch vom Wasser aus besonders schön.

Atuh Beach Penida Felsen
Der Felsen in der Bucht des Atuh Strands von oben

Schatten spenden im hinteren Strandbereich einige Bäume oder die Sonnenschirme der Liegestühle. Da nicht alle Besucher, die zum Atuh Strand kommen, den Weg hinunter zum Strand auf sich nehmen, hast du gute Chancen, hier fast alleine zu sein.

Die beste Besuchszeit am Atuh Beach Penida

Wenn du viel Ruhe und Einsamkeit magst, solltest du am besten früh morgens zum Atuh Strand kommen. Bis ca. 10 Uhr kannst du davon ausgehen, dass du kaum jemanden am Strand triffst. Auch in der Hauptsaison kannst du den Atuh Beach dann ganz für dich alleine haben. Die meisten Besucher sind tendenziell zur Mittagszeit und am Nachmittag am Atuh Beach.

Atuh Beach Bali wenig Tourismus
Am Atuh Beach Bali besteht noch wenig Tourismus

Ab ca. 11 Uhr wird es etwas voller. Zum Abend hin leert sich der Strand dann wieder, da der Atuh Strand kein Sonnenuntergangs-Strand ist. Sofern du am späten Nachmittag zum Strand kommst, solltest du auf den Einbruch der Dunkelheit achtgeben. Die Wege sind nicht beleuchtet und aufgrund der unebenen Pfade im Dunkeln schwer zu gehen. Nutze gegebenenfalls die Taschenlampe deines Smartphones, falls du nach Einbruch der Dunkelheit zu Fuß unterwegs bist.

 

Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Atuh Beach Treehouse

Nusa Penida ist bekannt dafür, dass sie eine Insel für Abenteuerlustige ist. Wenn du deinen Nusa Penida Aufenthalt mit einem ganz besonderen Erlebnis krönen möchtest, kannst du eine Übernachtung im Atuh Beach Treehouse buchen. Das Atuh Beach Treehouse besteht aus zwei Baumhäusern, die sich an der Steilküste des Atuh Beach befinden.

Atuh Beach Penida Vogelperspektive
Der Atuh Beach Penida aus der Vogelperspektive

Von den Baumhäusern aus hast du eine grandiose Aussicht auf die Steilküste, das Meer und natürlich den Atuh Beach. Das Atuh Beach Treehouse ist einfach eingerichtet und verfügt über einen kleinen Raum, in dem du ein Bett für maximal 2 Personen und einen Ventilator findest. Zudem gibt es vor dem Baumhaus eine Terrasse mit fantastischem Ausblick.

Das Badezimmer teilst du dir mit dem zweiten Atuh Beach Treehouse. Die Übernachtung bietet dir nicht allzu viel Komfort, daher verbringen die meisten Gäste hier nur eine Nacht. In der Nähe gibt es ein kleines Warung, das einheimische Gerichte anbietet.

Atuh Beach Treehouse kannst du über AirBnB buchen. Eine Nacht kostet dich knapp 40 Euro für 2 Personen (Stand Oktober 2017). Sofern du zum ersten Mal eine Buchung über AirBnB tätigst, schenken wir dir 30 Euro Startguthaben. Lege dir hiermit einfach einen kostenlosen Account bei AirBnB an und los geht’s. Die 30 Euro Startguthaben kannst du direkt für die erste Buchung einlösen, sodass dich die Übernachtung im Atuh Beach Treehouse dann nur noch knapp 10 Euro kostet 😉

Hier findest du die Links zu AirBnB:

Atuh Beach Treehouse Nr. 1: https://de.airbnb.com/rooms/15876025

Atuh Beach Treehouse Nr. 2: https://de.airbnb.com/rooms/16575547

 

Kombinationsausflüge zum Atuh Beach Nusa Penida

Wenn du deinen Besuch am Atuh Beach Nusa Penida noch mit weiteren Ausflugszielen kombinieren möchtest, können wir dir hierzu vor allem zwei Orte auf Nusa Penida empfehlen. Zum einen solltest du dir die Goa Giri Tempel-Höhle ansehen. Sofern du aus dem Norden von Nusa Penida kommst, liegt die Tempel-Höhle ohnehin auf deinem Weg.

Goa Giri Tempelhöhle
Die Goa Giri Tempelhöhle liegt auf dem Weg

Bei Goa Giri erwartet dich eine große und beeindruckende Höhle, die durch einen schmalen Höhlen-Eingang erreichbar ist. In der Höhle findest du einen großen Hindu-Tempel mit verschiedenen Tempel-Elementen in der Höhle verteilt. Vom Hafen aus erreichst du die Höhle in ca. 30 Minuten. Auf dem Weg zum Atuh Strand fährst du ohnehin an der Goa Giri Höhle vorbei, sodass dies kein Umweg für dich ist.

Weiterfahrt zum Atuh Beach und Suwehan Beach

Für den Besuch der Tempel-Höhle solltest du ca. 45 bis 60 Minuten Zeit einplanen. Anschließend kannst du weiter zum Atuh Beach fahren, den du von der Höhle aus in etwa 40 Fahrminuten erreichst. Die meisten Besucher bleiben für 1 bis 2 Stunden am Atuh Beach Penida. Je nachdem, wie lange dein Strandaufenthalt werden soll, kannst du nach dem Atuh Beach entweder wieder zurück fahren oder noch einen weiteren Traumstrand besuchen.

Suwehan Beach Nusa Penida
Der Suwehan Beach Nusa Penida ist ca. 45 Fahrminuten vom Atuh Strand entfernt

Der Suwehan Beach ist mindestens genauso schön wie der Atuh Beach und definitiv einen Besuch wert. Für die Fahrt benötigst du ca. 45 Minuten. Dabei durchfährst du die wunderschöne Berglandschaft der Abangan Hills und erhältst beeindruckende Aussichten auf die Bergterrassen und die Küste. Der Suwehan Beach ist ebenso wie der Atuh Strand über einen steilen Pfad erreichbar und liegt in einer schönen Bucht mit türkis-blauem Wasser und echtem Traumstrand-Feeling.

Suwehan Beach Bali
Der Suwehan Beach Bali ist ein Traumstrand, wie er im Bilderbuch steht

Für den Rückweg zum Hafen solltest du vom Suwehan Beach eine gute Stunde Fahrtzeit einplanen. Die letzten Schnellboote verlassen Nusa Penida in der Regel um 17 Uhr am Nachmittag. Sofern du für einen Tagesausflug nach Nusa Penida kommst, solltest du den Strand um spätestens 15 Uhr wieder verlassen, um genug Zeit für den Aufstieg und die Fahrt zum Hafen zu haben.

Die Route kannst du auf der nachfolgenden Karte noch einmal nachvollziehen:

 

Fazit zum Atuh Beach Bali – lohnt sich ein Strandbesuch hier?

Wenn du viel Ruhe und einen naturbelassenen Strand magst, dann ist der Atuh Beach Nusa Penida auf jeden Fall die richtige Wahl für dich. Der naturbelassene Strand und die Felsbucht werden dich verzaubern. Für einen relaxten Strandtag mit wenigen oder gar keinen anderen Gästen ist der Atuh Beach perfekt geeignet.

Wie bei den meisten Stränden auf Nusa Penida ist der Weg zum Strand etwas anstrengender. Sofern du die vielen Stufen und den steilen Weg scheust, können wir dir alternativ die Crystal Bay empfehlen. Diese erreichst du barrierefrei ohne großen Anstrengungen.

Ein kleines Manko am Atuh Beach Penida sind gegebenenfalls nur die spitzen Steine, die den Weg ins Meer etwas erschweren. Wenn du dabei Wasserschuhe trägst, ist der Zugang zum Meer jedoch kein Problem. Da es an vielen Stränden auf Bali und Nusa Penida einige Steine und Korallen am Meeresboden gibt, sind Wasserschuhe für deinen Bali-Aufenthalt generell empfehlenswert. Kaufe diese am besten in Deutschland, da es auf Nusa Penida schwer ist, geeignete Wasserschuhe zu finden.

Warst du selbst schon einmal am Atuh Strand und kannst deine Erfahrungen mit uns teilen? Dann schreibe uns gerne einen Kommentar unter diesen Beitrag und verrate uns, wie dir der Atuh Strand gefallen hat. Wir freuen uns auf dein Feedback! Auch eventuelle Fragen sind in den Kommentarfeldern jederzeit gerne willkommen.

Alles Liebe

Jenny & Christian

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Übrigens unser neuer Shop ist onlineUnaufschiebbar Klamotten Shop

Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol‘ sie dir gratis hier:

DKB Cash

Opt In Image



Unsere Empfehlung
Nusa Penida Reiseführer - Insel der Abenteuer

Nusa Penida zählt zum Glück noch zu den unbekannten Inseln in Indonesien. Warum? Das kann sich wirklich niemand erklären, der schon mal vor Ort war.

Die Insel ist ein wahres Juwel und bis oben hin vollgepackt mit Highlights! Mit dem eBook Reiseführer „Nusa Penida – Insel der Abenteuer“ bekommst du den perfekten und über 160 Seiten langen Begleiter für dein Abenteuer!

Schau dir den unserer Meinung nach besten Reiseführer jetzt an:

2 Antworten

  1. Luisa
    | Antworten

    Hallo ihr beiden,
    wir planen bald einen Tagesausflug nach Nusa Penida zu machen. Allerdings haben wir leider nur Zeit für einen Strand. Würdet ihr sagen, dass der Atuh Beach am schönsten auf Penida ist? Oder welcher ist euer Liebling?
    LG
    Luisa

    • Jenny
      Jenny
      | Antworten

      Hey,
      also wir fanden ehrlich gesagt den Suwehan Beach noch schöner. Auch der Kelingking Beach ist mega toll! Allerdings ist es hier etwas voller… Aber eigentlich könnt ihr mit den Stränden auf Nusa Penida nicht viel falsch machen. Sie sind auf ihre Art alle toll 🙂
      LG und ganz viel Spaß euch
      Jenny

Deine Gedanken zu diesem Thema