Visum Russland

with 2 Kommentare

Wer das Visum Russland beantragen will, sollte einige Dinge beachten. Wir gehen in diesem Artikel auf die wichtigsten Gegebenheiten ein damit du dir einen guten ersten Eindruck verschaffen kannst. Hierzu zählt bspw. wie du das Visum beantragen kannst und wie du es günstig online bekommst.

Wer braucht das Visum für Russland?

Für alle deutschen Staatsangehörigen besteht für Russland Visumpflicht. Das gilt sowohl für die Ein- als auch die Ausreise. Auch Transitreisen (bspw. Kasachstan) sind von der Visumpflicht nicht ausgenommen. Das Visum muss immer vorher beantragt werden.

Du kannst das Visum außerdem nicht an der Grenze (bspw. als Visum on Arrival) beantragen.

Visum Russland beantragen (günstig online)

Du solltest dein Visum für Russland auf jeden Fall rechtzeitig bevor du nach Russland einreist, beantragen. Mehr zu den Zeiten und Fristen erfährst du weiter unten bei den jeweiligen Visumarten.

Wo kann man das Visum Russland beantragen?

Wir können dir für deinen Visumantrag die Visa Service Agentur Visabox empfehlen mit der wir schon selber gute Erfahrungen machen konnten. Gerade, wenn man noch so viel Erfahrung in dem Bereich sammeln konnte können dir so die vielen bürokratische Hürden abgenommen werden. Auf der Startseite kannst du einfach auswählen was du benötigst:

Visum Russland Visabox
Auf der Startseite kannst du dein VIsum beantragen

Darüber hinaus geht es meistens schneller als wenn du den herkömmlichen bürokratischen Weg wählst.

Krankenversicherungspflicht für Russland

Bedenke, dass für Deutsche eine Krankenversicherungspflicht besteht. Sobald du das Visum nämlich beantragst, musst du den Versicherungsschein zusammen mit deinen weiteren Visumunterlagen vorlegen. Außerdem akzeptiert das Russische Konsulat nur Versicherungen, die einen Anerkennungsvertrag mit russischen Versicherungsgesellschaften abgeschlossen haben.

Gesetzliche Krankenversicherungen (bspw. die TK) werden nicht anerkannt. Du musst also eine passende Auslandskrankenversicherung für deinen Aufenthalt in Russland abschließen.

Welche Krankenversicherung für das Russland Visum ist empfehlenswert?

Eine Krankenversicherung die von den russischen Behörden zugelassen ist, ist die Hanse Merkur. Hier ist die Bestätigung bereits auf der Versicherungspolice enthalten. Du kannst die die Versicherung hier online abschließen.

Touristenvisum Russland

Das Touristenvisum eignet sich für alle die gerne Urlaub in Russland machen wollen oder eine kürzere Reise nach Russland planen. Das Visum ist insgesamt 30 Tage gültig. Bei Visabox gibst du in dem Bestellformular einfach alles an was für dich dich in Frage kommt:

Touristenvisum Russland Antrag
So sieht das Bestellformular bei Visabox für das Touristenvisum aus

Unterlagen für das Touristenvisum

Was brauche ich für das Touristenvisum für Russland? Nachfolgend gehen wir auf die Unterlagen ein die du für das Touristenvisum benötigst.

Eine der wichtigsten Unterlagen ist der Reisepass. Dieser muss mindestens 3 Monate gültig sein sofern du Deutscher bist. Er sollte 6 Monate gültig sein, wenn du aus einem anderen Land als Deutschland kommst.

Außerdem brauchst du ein biometrisches Passfoto in den Abmessungen 3,5 x 4,5 cm. Achte darauf, dass du keine Sonnenbrille oder Mütze auf dem Foto trägst. Zudem sollte das Passfoto im Original geliefert werden und keine Kopie sein.

Der Visumantrag welchen du nach der Bestellung bekommst muss online ausgefüllt und anschließend ausgedruckt werden. Wenn du über Visabox bestellst, musst du als Ort der Beantragung das „Visa Application Center Berlin“ angeben. Es besteht sonst die Gefahr, dass der Antrag abgelehnt wird. Fülle den Antrag gut leserlich und vollständig aus. Gebe zudem auf jeden Fall deine Handynummer bzw. deine E-Mail-Adresse in dem Antrag an. Außerdem muss dieser von dir persönlich unterschrieben werden. Auch sollten keine Korrekturen nach dem Ausdruck vorgenommen werden. Ansonsten musst du den Antrag erneut in korrigierter Form ausfüllen.

Für das russische Konsulat musst du außerdem einen Einkommensnachweis vorlegen können. Alternativ reicht auch eine Arbeitgeberbescheinigung. Dadurch erkennt das Konsulat deine Absicht zur Rückkehr.

Wenn du kein Deutscher bist, aber in Deutschland lebst, ist eine Aufenthaltsgenehmigung bzw. eine Meldebescheinigung erforderlich.

Darüber hinaus benötigst du einen Hotel Voucher. Dieser sollte den gesamten Zeitraum deiner Reise abdecken.

Wichtig für das Touristenvisum ist auf jeden Fall eine gültige Auslandskrankenversicherung wie von der Hanse Merkur. Für den Visumantrag benötigst du auf jeden Fall eine Kopie der Versicherungspolice die du zusammen mit den anderen Unterlagen einreichen musst.

Dauer / Bearbeitungsdauer

Wenn du dich für den klassischen bürokratischen Weg direkt über das Konsulat entscheidest, kann es auch schon mal einen Monat dauern bis du das Visum in den Händen halten kannst. Wenn du es hingegen schnell benötigst, dann empfehlen wir dir Visabox.

Wie schnell ist das Visum für Russland bei dir?

Bei Visabox kannst du dich entscheiden ob das Touristenvisum innerhalb von 5 bis 7 Tagen oder 2 bis 4 Werktagen (Express Visa Service) bearbeitet werden soll.

Wahlweise hast du auch die Möglichkeit dieses innerhalb von 48 Stunden oder innerhalb von 24 Stunden zu bekommen. Gerade, wenn man es besonders eilig hat, ist dies wahrscheinlich die beste Option.

Wann sollte man das Russland Visum beantragen?

Theoretisch kannst du dir bis wenige Tage vor der Abreise Zeit lassen. Allerdings ist das Visum dann insgesamt etwas teurer. Denn du zahlst natürlich nochmal zusätzlich für die Express-Gebühren.

Kosten / Preis

Wie viel kostet das Touristenvisum für Russland?

Das Touristenvisum liegt in etwa bei 108 Euro. Im Preis sind die Konsulatsgebühren (35 Euro), die Konsulats-Providergebühren (27 Euro), die Versandgebühren (7 Euro) und die Bearbeitungsgebühr bereits bereits enthalten.

Wahlweise hast du noch die Möglichkeit, dass die Visa-Agentur das Einladungsschreiben für dich besorgt.

Business Visum Russland

Das Business Visum für Russland ist perfekt für alle die geschäftlich nach Russland reisen wollen und über geschäftliche Kontakte in Russland verfügen.

Wer das Business Visum für Russland haben will, der kann entscheiden ob er einmalig, zweimalig oder mehrmalig einreisen will.

Die Gültigkeitsdauer beträgt dann bis zu 30 Tage. Auch das Business Visum kannst du ganz einfach bei Visabox bestellen. Nachfolgend findest das Online Bestellformular mit dem eine Bestellung möglich ist:

Business Visum Russland Antrag Visabox
So sieht das Bestellformular bei Visabox für das Business Visum aus

Du musst lediglich die Angaben machen, die für dich in Frage kommen. Danach sollte es bekommst du den genauen Preis angezeigt.

Unterlagen

Neben den üblichen Unterlagen die du auch für das Touristenvisum brauchst (Reisepass, Passfoto, Visumantrag, Einkommenserklärung, Nachweis deiner Auslandskrankenversicherung und ggfs. Aufenthaltsgenehmigung) brauchst du noch weitere Unterlagen.

Hierzu zählen bspw. die Kopie deiner Flugbuchung. Gerade bei einem Expressantrag ist diese von Vorteil und kann den Vorgang beschleunigen.

Außerdem brauchst du eine Einladung von einem russischen Geschäftspartner. Diese sollte auf dem Briefpapier des Unternehmens von dem du eingeladen wirst geschrieben worden sein. Außerdem muss die Einladung den Namen und die Anschrift des Geschäftspartners beinhalten. Auch muss die Tätigkeit sowie die Steuernummer des russischen Geschäftspartners darauf angegeben werden. Ebenfalls müssen deine Daten wie Name Geburtsdatum und eine Reisepassnummer ausgewiesen werden. Darüber hinaus müssen der Zweck und die Dauer der Reise ersichtlich sein. Wenn du ein- oder zweimal nach Russland einreist, dann reicht in der Regel eine Kopie vollkommen aus. Sofern du mehrmals nach Russland einreisen willst, solltest du die Einladung im Original vorlegen können.

Alternativ kannst du auch eine Genehmigung des Außenministeriums oder wahlweise eine Telex Nummer vorlegen. Diese kannst du bei Visabox bei Bedarf beantragen.

Visum Russland Bearbeitungsdauer

Die Bearbeitungsdauer für das Business Visum für Russland liegt bei 1 Monat, wenn du das Visum direkt über das Konsulat bestellst.

Über Visabox geht es erheblich schneller. Die Standard-Bearbeitungsdauer liegt bei 5 bis 7 Tagen. Wenn du etwas mehr bezahlst kannst du das Visum auch per Express-Versand innerhalb von 2 bis 4 Tagen bekommen.

Noch schneller geht es, wenn du dich für die 48 Stunden oder die 24 Stunden Variante entscheidest.

Kosten / Preis

Wie viel kostet das Business Visum für Russland? Das Business Visum für Russland liegt insgesamt bei 108 Euro. Im Preis sind bereits die Konsulatsgebühren (35 Euro), die Konsulats Providergebühren (27 Euro), die Rückversandgebühren (7 Euro) und die Bearbeitungsgebühren (39 Euro) enthalten. Dich erwarten demnach keine weiteren (versteckten) Kosten.

Studentenvisum Russland

Gem. dem Abkommen zwischen der EU und der Russischen Föderation über die Erleichterung der Ausstellung von Studentenvisa werden für Staatsangehörige der EU-Länder – einer russischen Gastuniversität, -akademie, – eines russischen Gastinstituts, – einer russischen Gastschule, – oder eines Studentenausweises bzw. einer Bescheinigung der geplanten Kurse erteilt.

Das Studentenvisum ist für alle geeignet die ein Auslandsemester in Russland absolvieren wollen. Du kannst hier auswählen ob die Visumgültigkeitsdauer 90 Tage (ein oder zwei Einreisen möglich) oder mehr als 90 Tage bis zu einem Jahr betragen soll. Bedenke, dass du das Visum auf jeden Fall vorher beantragen musst. An der russischen Grenze wird kein Visum ausgestellt.

Die Angaben dazu machst du auch hier wieder bei Visabox über das Bestellformular. Und so sieht das Formular es für das Studentenvisum aus:

Studentenvisum Russland Antrag Visabox
So sieht das Bestellformular bei Visabox für das Studentenvisum aus

Über das Formular ist es wesentlich übersichtlicher und du hast alle Details direkt im Blick.

Diese Unterlagen benötigst du

Wie beim Touristenvisum und beim Business Visum benötigst du auch für das Studentenvisum die „Standard-Unterlagen“. Hierzu zählen dein Reisepass im Original, dein biometrisches Passfoto, der Visumantrag (bekommst du nach der Bestellung), deine Auslandskrankenversicherung sowie ggfs. deine Meldebescheinigung.

Wenn du aus den USA, Großbritannien, Kanada, Australien oder aus Georgien kommst ist auch ein Zusatzantrag notwendig. Diesen bekommst du aber nach deiner Bestellung direkt ausgehändigt.

Außerdem ist eine förmliche Einladung vom russischen Außenministerium notwendig.

Dauer / Bearbeitungsdauer

Die Bearbeitungsdauer für das Studentenvisum liegt über Visabox bei 5 bis 7 Tagen. Wahlweise hast du auch hier die Möglichkeit, dass es innerhalb von 2 bis 4 Tagen bearbeitet wird oder die Bearbeitung nach 48 Stunden abgeschlossen ist. Gerade wenn man es wirklich eilig hat ist die letzte Variante wahrscheinlich die beste Option.

Kosten / Preis

Das Studentenvisum ist verhältnismäßig günstig. Die Kosten dafür liegen bei ca. 73 Euro. Hierin sind bereits die Konsulats-Providergebühren über 27 Euro, die Rückversandgebühren über 7 Euro und die Bearbeitungsgebühr über 39 Euro bereits im Preis enthalten.

Arbeitsvisum

Das Arbeitsvisum für Russland ist für alle geeignet die für einen längeren Zeitraum in Russland arbeiten wollen. Du kannst dich vor deinem Antrag entscheiden ob du einmal oder mehrmals nach Russland mit dem Arbeitsvisum einreisen willst.

Das Arbeitsvisum ist für maximal 90 Tage gültig und muss unter Umständen noch verlängert werden. Und so sieht da Bestellformular für da Arbeitsvisum aus:

Arbeitsvisum Russland Antrag Visabox
So sieht das Bestellformular bei Visabox für das Arbeitsvisum aus

Die Beantragung ist relativ einfach.

Unterlagen für das Arbeitsvisum

Auch für das russische Arbeitsvisum werden einige Unterlagen benötigt. Neben den Standardunterlagen wie ReisepassPassfoto und dem Visumantrag wird noch eine Einladung benötigt.

Dabei muss es sich um eine förmliche Einladung des russischen Innenministeriums bzw. eine schriftliche Einladung der Industrie- und Handelskammer der Russischen Föderation handeln. Außerdem muss diese unbedingt im Original vorliegen.

Dauer / Bearbeitungsdauer

Die Bearbeitungsdauer kannst du auch hier wieder selbst auswählen und bestimmen. Wenn du dich für den herkömmlichen Weg entscheidest, liegt diese bei bis zu einem Monat. Über Visabox kann das Visum innerhalb von 2 bis 4 Werktagen (als Express Variante) oder innerhalb von 48 Stunden bearbeitet werden.

Kosten / Preis Visum Russland

Wie viel kostet das Arbeitsvisum für Russland? Die Gesamtkosten für das Visum liegen bei ca. 156 Euro. Auch hier sind wieder die Konsulatsgebühr (60 Euro), die Konsulats-Providergebühr (27 Euro), die Rückversandgebühr (7 Euro) und die Bearbeitungsgebühr (62 Euro) bereits im Preis enthalten.

Besuchervisum

Das Besuchervisum ist für alle geeignet die bspw. Familienangehörige in Russland besuchen wollen. Die Gültigkeitsdauer für das Besuchervisum liegt bei bis zu 30 Tagen. Die entsprechenden Formalitäten gibst du auch hier wieder über das Bestellformular ein:

Besuchervisum Russland Antrag Visabox
So sieht das Bestellformular bei Visabox für das Besuchervisum aus

Was für Unterlagen du benötigst, wie lange die Bearbeitungsdauer aussieht und wie hoch der Preis für das Arbeitsvisum ist, erfährst du im Nachfolgenden.

Unterlagen Visum Russland

Auf jeden Fall benötigst du auch für das Besuchervisum wieder die üblichen „Standard-Unterlagen“. Hierzu zählt bspw. der Reisepass welcher im Original vorliegen muss. Auch ein biometrisches Passbild, eine Auslandskrankenversicherung, ggfs. eine Aufenthaltsgenehmigung und der Visumantrag (bekommst du nach der Bestellung ausgehändigt) sind notwendig.

Auch ist eine Kopie deiner Flugbuchung von Vorteil, wenn du dich für den Express-Versand entscheidest.

Staatsbürger aus den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und Georgien benötigen darüber hinaus einen Zusatzantrag. Diesen bekommst du direkt nach deiner Bestellung ausgehändigt.

Zusätzlich musst du auch eine Einkommenserklärung für dein Visum Russland vorweisen können. Auch ist eine Einladung notwendig, wenn du die Reise privat tätigst. Dieses wird vor allem bei Privatreisen zu Verwandten oder Freunden verlangt. Die Einladung muss zwingend im Original vorliegen.

Wenn du ein ehemaliger russischer Staatsbürger bist, wird außerdem eine Ausbürgerungsurkunde verlangt.

Dauer / Bearbeitungsdauer

Die Bearbeitungsdauer für das russische Besuchervisum liegt bei 5 bis 7 Tagen. Wahlweise hast du auch die Möglichkeit es per Express Versand zu bestellen. Hier liegt dann die Bearbeitungsdauer bei 2 bis 4 Tagen. Wer es besonders eilig hat, kann auch den Express-Service in Anspruch nehmen.

Kosten / Preis

Die Kosten bzw. der Preis für das Besuchervisum liegen bei insgesamt 108 Euro. Es ist dann 30 Tage gültig. Auch hier sind im Preis wieder die Konsulatsgebühr (35 Euro), die Konsulats-Providergebühr (27 Euro), die Rückversandgebühr (7 Euro) und die Bearbeitungsgebühr (39 Euro) bereits im Preis enthalten.

Visum Russland Passbild / Foto

Das Passbild für das Russland Visum sollte auf jeden Fall biometrisch sein und in den Abmessungen 3,5 x 4,5 cm vorliegen. Achte außerdem darauf, dass du keine Kopfbedeckung und auch keine Sonnenbrille trägst. Ansonsten kann der Antrag für das Visum auch abgelehnt werden.

Visum Russland Einladung

Ein Einladungsschreiben kann bei Bedarf bei Visabox zusammen mit dem Visum beantragt werden. Hier hast du die Wahl zwischen der Standard-Variante für 35 Euro oder der Express-Option für 50 Euro. Gerade, wenn man niemanden in Russland kennt, kann diese Option besonders hilfreich sein.

Visum Russland Konsulat Berlin / Hamburg / Leipzig / München / Frankfurt

Nachfolgend die Adressen der russischen Konsulate und Botschaften:

Botschaft der Russischen Föderation
Unter den Linden, 63-65
10117 Berlin

 

Generalkonsulat der Russischen Föderation in Hamburg
Am Feenteich, 20
22085 Hamburg

 

Generalkonsulat der Russischen Föderation in Leipzig
Turmgutstrasse, 1
04105 Leipzig

 

Generalkonsulat der Russischen Föderation in München
Seidlstrasse, 28
80335 München

 

Generalkonsulat der Russischen Föderation in Frankfurt am Main
Eschenheimer Anlage, 33/34
60318 Frankfurt am Main

Dein Visum wird hier ausgestellt und ggfs. direkt an dich versendet.

Fazit zu unseren Erfahrungen

Wer das Visum für Russland wirklich haben will, der kommt um die gängigen bürokratischen Hürden nicht umher. Visabox kann es dir aber erheblich einfacher machen das Visum zu bekommen.

Wir haben bislang sehr gute Erfahrungen mit dem Service machen können. Lies dazu auch unseren Visabox Erfahrungsbericht.

Wenn du zusätzlich nach Weißrussland reisen willst findest du in unserem Weißrussland Visum Artikel weitere Informationen.

Was hast du bislang für Erfahrungen mit dem Visum für Russland machen können? Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

PS: Unser Tipp für Weltenbummler: Hebe mit der Reisekreditkarte kostenlos weltweit Geld ab ohne Gebühren zu bezahlen! Hol' sie dir gratis hier:

DKB Cash
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Werde auch digitaler Nomade
Trage dich ein, erhalte unser kostenloses Mini E-Book (Sofort ortsunabhängig Geld verdienen) + den 7-teiligen E-Mail Kurs (Werde digitaler Nomade) & lerne, wie du ortsunabhängig Geld verdienst!

unaufschiebbar Buch

  • Erfahre, wie du ortsunabhängig genug Geld zum Reisen und Leben verdienst
  • Wie du das richtige Mindset bekommst
  • Wie du die ersten Schritte machst und bürokratische Hürden bewältigst
  • Die besten Tipps, um Arbeiten und Reisen miteinander zu verbinden
  • Die besten Hotspots für digitale Nomaden
  • Wie du Deutschland langfristig verlassen kannst
  • Ohne welche Eigenschaft es auf keinen Fall geht
  • Wie du dem 9 to 5 Hamsterrad entkommst und deinen Job an den Nagel hängst
  • Bist du dabei?

2 Antworten

  1. Anna
    | Antworten

    Hallo Christian,

    sehr ausführlicher und super Artikel. Danke dafür. Ist eine Einreise auch mit dem vorläufigen Reisepass möglich?

    Vielen Dank.

    LG

    Anna

    • Christian
      Christian
      | Antworten

      Hallo Anna,

      ja, mit einem vorläufigen Reisepass kannst du nach Russland einreisen. Sowohl, mit einem normalen Reisepass, einem vorläufigen Reisepass und einem Kinderreisepass kannst du nach Russland einreisen. Lediglich die Einreise mit einem Personalausweis ist nicht möglich.

      Mehr Informationen bekommst du auch hier zum Thema.

      Hoffe, dass ich dir helfen konnte.

      LG

      Christian

Deine Gedanken zu diesem Thema