Visum Algerien für Deutsche in Frankfurt o. Berlin beantragen

// 6 Kommentare

Anzeige

Du brauchst das Visum Algerien? Erfahre in diesem Beitrag wie du das Visum beantragen kannst, wie du das Touristenvisum sowie das Business Visum bekommst und wie dir die die weiteren Visumarten (Studienvisum, Familienvisum etc.) genehmigt werden.

Schritt für Schritt wollen wir dir so einen größtmöglichen Überblick geben damit du es schnell und problemlos bekommst.

Visum Algerien beantragen

Wenn du als deutscher Staatsangehöriger mit einem normalen Reise- und Dienstpass verreist, benötigst du auf jeden Fall ein Einreisevisum für Algerien.

Egal welches Visum du für Algerien benötigst, du kannst es nochAnzeige bei Visabox beantragen.

Der Service empfiehlt sich vor allem dann, wenn man eilig hat. Außerdem werden dir so sämtliche bürokratische Hürden abgenommen. Wir haben den Service schon selber oft benutzt. Hier findest du auch unseren Visabox Erfahrungsbericht.

Wenn du allerdings aus einem der nachfolgenden Länder kommst, brauchst du überhaupt kein Visum:

  • Demokratische Arabische Republik Sahara
  • Jemen
  • Libyen
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Marokko
  • Mauretanien
  • Seychellen
  • Syrien
  • Tunesien

Du kannst dann einfach so mit deinem jeweiligen Pass nach Algerien einreisen.

Bearbeitungsdauer Visum Algerien

Mit dem Service dauert das Beantragen in der Regel nur wenige Tage. Wenn du das Visum selber direkt beim Konsulat bestellst, kann es auch schon mal über einen Monat dauern. Die Behörden lassen sich bei Privatpersonen nämlich gerne mal Zeit.

Die meisten Visa Service Agenturen verfügen aber über spezielle Kontingente, durch die das Visum zügiger behandelt und bearbeitet wird.

Algerien Touristenvisum

Für das algerische Touristenvisum benötigst du 2 Antragsformulare (findest du weiter unten). Beide Formulare musst du unbedingt maschinell (z.B. am Computer) ausfüllen. Handschriftlich ausgefüllte Formulare werden von der algerischen Botschaft nämlich nicht akzeptiert. Zudem müssen beide Antragsformulare von dir unterschrieben und im Original zugesendet werden.

Seit dem 16. April 2018 ist es zudem auch erforderlich, dass du eine Kopie deines Personalausweises beifügst.

Außerdem solltest du zwei aktuelle Passfotos mitliefern. Die Passfotos sollten farbig in der Größe 3,5 cm x 4,5 cm sein. Zudem sollte der Hintergrund auf den Fotos nach Möglichkeit hell sein.

Auch dein Reisepass wird für den Visa-Antrag benötigt. Hierbei musst du außerdem darauf achten, dass dein Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig ist. Darüberhinaus muss noch mindestens eine leere Seite im Reisepass vorhanden sein.

Zudem wird eine Buchungsbestätigung von deinem Hotel sowie dein Flugticket nach Algerien (Kopie ist ausreichend) benötigt. Auch die geplante Ausreise aus Algerien musst du mit einer entsprechenden Buchungskopie nachweisen können.

Zudem wird auch eine Einkommenserklärung über die wirtschaftlichen Verhältnisse verlangt. Eine aktuelle Arbeitsbescheinigung vom Arbeitgeber ist hier aber vollkommen ausreichend. Sofern du derzeit arbeitslos bist, solltest du eine aktuelle Kopie deines Arbeitslosengeldbescheids beifügen.

Auch sollte ein Nachweis über die Auslandsversicherung im Falle einer Krankheit erbracht werden. Die Auslandskrankenversicherung muss dabei die Kosten für Krankheiten, einen Krankenhausaufenthalt und auch für eine mögliche Rückführung nach Deutschland abdecken. Eine Kopie der Versicherungspolice genügt hier vollkommen. Für AuslandsversicherungenAnzeige empfehlen wir dir die Hanse Merkur. Speziell für digitale Nomaden können wir dir zudem auch die AnzeigeWorld Nomads Krankenversicherung empfehlen.

Wenn du in Deutschland wohnst, aber keinen deutschen Pass hast, benötigst du außerdem eine Aufenthaltsgenehmigung bzw. eine Meldebescheinigung.

Sofern du an einer Kreuzfahrt oder Gruppenreise teilnimmst, musst du zudem auch eine Bestätigung des Reiseveranstalters mit einreichen. Oftmals wird der Visa-Antrag dann aber auch direkt vom Reiseveranstalter übernommen.

Business Visum Algerien

Für das Business Visum bzw. das Geschäftsvisum brauchst du ebenfalls einen lückenlos ausgefüllten Visumantrag mit zwei identischen Passfotos. Außerdem sollte dein Reisepass mindestens eine Gültigkeit von 6 Monaten aufweisen.

Zusätzlich ist eine Bescheinigung des Arbeitgebers beizulegen. Aus diesem muss der Zweck und die Dauer deines Aufenthalts in Algerien hervorgehen.

Für ein Business Visum sollte außerdem eine Verpflichtungserklärung von dem einladenden Unternehmen mitgesendet werden. Hieraus muss hervorgehen, dass die anfallenden Kosten von dem Unternehmen übernommen werden.

Auch hier ist wieder der Nachweis einer Auslandskrankenversicherung sowie eine Meldebescheinigung aus Deutschland beizulegen.

Arbeitsvisum

Auch für ein Arbeitsvisum für Algerien muss der Visumantrag lückenlos ausgefüllt sein und zweifach mitgesendet werden. Dem Antrag sollten zwei identische Passfotos sowie ein gültiger Reisepass beiliegen.

Auch muss für das Arbeitsvisum eine Bescheinigung vom Arbeitgeber erfolgen. Aus dieser sollte der Zweck und die Dauer des Auslandsaufenthalts hervorgehen.

Zusätzlich ist auch ein aktueller und gültiger Arbeitsvertrag sowie eine von den zuständigen Behörden ausgestellte Arbeitsgenehmigung mitzusenden.


Anzeige

Des Weiteren muss der Arbeitgeber bescheinigen, dass die Kosten für die Rückführung übernommen werden. Auch hier solltest du wieder eine Meldebescheinigung mitsenden.

Studentenvisum Algerien

Um ein Studienvisum für Algerien zu bekommen benötigst du das Antragsformular in zweifacher Ausführung, 2 aktuelle Passfotos sowie einen mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Darüber hinaus ist eine Immatrikulationsbescheinigung von einer privaten oder öffentlichen Bildungseinrichtung mitzusenden.

Sofern ein Stipendium vorliegt, ist auch dieses vorzulegen. Darüber hinaus sollte auch die Versicherungspolice einer Auslandskrankenversicherung für den Krankheitsfall vorgelegt und nachgewiesen werden.

Transitvisum

Ein Transitvisum hat eine Gültigkeit von maximal 7 Tagen und dient dazu Algerien als Durchreiseland zu nutzen. Für das Transitvisum ist ein vollständig ausgefülltes Antragsformular vorzulegen. Außerdem müssen zwei identische Passfotos dem Antrag beigelegt werden.

Ebenfalls muss der Reisepass mindestens 6 Monate gültig sein. Darüber hinaus wird ein Nachweis über die Finanzierung des Transits gewünscht. Außerdem muss der Pass bereits das Visum für das Zielland enthalten.

Das heißt, dass du dich im Prinzip um 2 Visa kümmern solltest. Auch die Kopie von einem Flugticket bzw. einem Fahrschein solltest du deinem Antrag beilegen.

Zudem muss du den Nachweis über eine Auslandskrankenversicherung sowie die Buchungsbestätigung deines Hotels für dein Transitvisum mitliefern. Nur so wird dir das Transitvisum wirklich ausgestellt.

Diplomatenvisum

Neben dem Antragsformular (zweifache Ausführung), zwei aktuellen und identischen Passfotos sowie einem mindestens 6 Monate gültigen Reisepass ist eine Verbalnote des Auswärtigen Amts deinem Antrag hinzuzufügen.

Auch die Anträge für ein Diplomatenvisum sind bei der Algerischen Botschaft in Berlin einzureichen.

Pressevisum

Neben dem Reisepass, zwei Antragsformularen und zwei identischen Passfotos ist eine Bescheinigung des Arbeitgebers für das Pressevisum deinen Unterlagen beizulegen. Aus diesem muss das Ziel und die Dauer der Reise hervorgehen. Außerdem sind ein Nachweis einer Auslandskrankenversicherung sowie ein Presseausweis beizufügen.

Kulturvisum

Sofern du ein Kulturvisum brauchst musst du auch hierfür das Antragsformular in zweifacher Ausführung mitsenden. Auch sind zwei identische Passfotos sowie ein gültiger Reisepass dem Antrag beizufügen.

Zudem ist eine Einladung einer kulturellen Veranstaltung in Algerien sowie ein Finanzierungsnachweis für die Dauer des Aufenthaltes mit anzugeben.

Außerdem brauchst du eine gültige Auslandskrankenversicherung sowie eine Meldebescheinigung, wenn du in Deutschland lebst aber keinen deutschen Pass hast.

Visumantrag Algerien

So sieht der arabisch/ deutsche Visumantrag für Algerien aus. Beim Ausfüllen solltest du dir Zeit lassen und möglichst deutlich schreiben. Diesen brauchst du für alle aufgeführten Visumarten:

Visumantrag Algerien
So sieht der Visumantrag aus

Den Visumantrag kannst du dir hier von der algerischen Botschaft downloaden.

Visum Algerien Konsulat Berlin / Frankfurt

Für dein Algerien Visum sind insgesamt 2 Konsulate zuständig. Welches für dich zuständig ist, hängt vom Bundesland ab in dem du wohnst. Für das Konsulat in Berlin gelten die nachfolgenden Bundesländer:

  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hamburg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein

Die Adresse für das Konsulat in Berlin lautet wie folgt:

Botschaft und Konsulat von Algerien
Görschstraße 45-46
13187 Berlin (Pankow)

Sofern du in einem der nachfolgenden Bundesländer wohnst, ist das Konsulat in Frankfurt für dich zuständig:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Bremen
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarlandes
  • Thüringen

Die Adresse lautet wie folgt:

Algerisches Generalkonsulat Frankfurt

Friedrich-Ebert-Anlage 32

60325 Frankfurt am Main

Deine Visa Service Agentur reicht aber ohnehin die Unterlagen in dem richtigen Konsulat für dich ein.

Algerien Visum am Flughafen möglich?

Du musst dich für Algerien auf jeden Fall vorher um dein Visum kümmern. Ein Visum bei der Ankunft gibt es leider nicht.

Fazit zum Visum Algerien

Alles in allem ist es nicht schwer sein Visum für Algerien zu bekommen, wenn man weiß was man will. Wir empfehlen dir hierfür auf jeden Fall AnzeigeVisabox. Dort werden dir die bürokratischen Hürden abgenommen und du bekommst das Visum auf jeden Fall schneller.

Was hast du für Erfahrungen mit deinem Visum für Algerien bislang machen können? Wir freuen uns über deinen Kommentar.


Anzeige

6 Responses

  1. Barbara
    | Antworten

    Hallo,

    Wie weise ich mein Einkommen nach, wenn ich derzeit nicht arbeite?

    Danke

    • Hallo liebe Barbara,
      vielen Dank für deinen Kommentar und die Frage. Hierzu mussten wir tatsächlich selber bei den Experten von AnzeigeVisabox nachfragen.
      Visabox hat bereits zahlreiche Visums-Anträge für Algerien bearbeitet. Nach den Erfahrungen der Visabox-Experten reicht es aus, wenn du in diesem Fall einen aktuellen Arbeitslosengeldbescheid in Kopie beifügst. Hiermit haben sie das Visum bisher immer problemlos beantragen können.
      Wir hoffen, dies hilft dir weiter.
      Liebe Grüße und schon mal eine schöne Zeit in Algerien
      Jenny & Christian

  2. Regine Lohmann
    | Antworten

    Hallo, brauche ich für ein privatvisum eine arbeitgeberbescheinigung, und muss diese ein spezielles Formular sein ? Mit freundlichen Grüßen, r. Lohmann

    • Jenny
      | Antworten

      Hallo Regine,
      vielen Dank für deinen Kommentar und die Frage. Für ein Privatvisum (Touristenvisum) musst du dein Einkommen nachweisen. Hierzu legst du dem Visaantrag am besten eine Arbeitgeberbescheinigung über dein Einkommen bei. Hierzu reicht aus unserer Erfahrung eine Kopie deiner Lohn- bzw. Gehaltsabrechnung. Ein spezielles Formular ist also nicht erforderlich.
      Liebe Grüße
      Jenny & Christian

  3. Sophie
    | Antworten

    Hi Christian,

    danke für den ausführliche Bericht. Vor allem der Abschnitt zum Geschäftsvisum konnte mir helfen.

    LG

    Sophie

    • Christian
      | Antworten

      Hi Sophie,

      schön, dass wir helfen konnten.

      VG

      Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.