// Keine Kommentare
Anzeige

Reisen ist eine wunderbare Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen und den persönlichen Horizont zu erweitern. Damit die Reisevorbereitung nicht in Stress ausartet, sondern die Vorfreude auf die Reise bereits steigert, solltest du wie am besten Reise planen kannst (im Vorhinein). Idealerweise mithilfe einer Checkliste.

Eine Checkliste ermöglicht eine stressfreie Reiseplanung, damit du dich entspannt auf deinen Urlaub freuen kannst und auch wirklich nichts vergisst.

Denn eine gute Planung hat den Vorteil, dass sie dir Geld spart. Mit einer gewissen Vorlaufzeit ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du gute Angebote und preiswerte Flüge zur Wunschdestination findest. Ganz gleich ob nach Teneriffa, Bali oder Thailand.

In diesem Beitrag wollen wir dir zeigen, worauf es ankommt und worauf du unbedingt achten solltest.

Anzeige

#1 Finanziellen Rahmen frühzeitig festlegen

Bevor es an die Detailplanung deiner Reise geht, solltest du deinen finanziellen Rahmen abstecken. Nur so ist es sinnvoll möglich eine langfristige Vorplanung durchzuführen, die dich finanziell nicht überfordert.

Wenn du beispielsweise eine dreimonatige Weltreise planst, hat sich eine längere Vorlaufzeit von gut 12 Monaten bewährt. Dieser Zeitrahmen ermöglicht dir auch die grundlegende Recherche der Kosten.

Es gibt viele private Blogs und Instagram-Accounts von Weltreisenden, die wertvolle Tipps und Tricks liefern, wie sich auf Reisen Geld sparen oder ausgeben lässt. Und natürlich sind auch wir eine gute Anlaufstelle, um dich über viele Aspekte rund um die Themen Reisen und Finanzen zu informieren.

Als Faustregel gilt ein absolutes Minimum von 1000 Euro pro Monat. Damit kommen Low-Budget-Backpacker etwa in Asien über die Runden. Mehr geht natürlich immer und das genaue Budget hängt zudem vom individuellen Reisestil ab.  Auf Bali waren es ca. 950 Euro, die wir ausgegeben haben. Schau dir hier auch unsere Kosten an, die wir auf Bali hatten.

Anzeige
Bali Reise Kosten Rupiah
Um deine Bali Reisekosten zahlen zu können, benötigst du die einheimische Währung: Indonesische Rupiah

Wir persönlich haben uns immer darum gesorgt, dass wir selbst auf Reisen Geld verdienen. Wie das funktioniert? Mit einem ortsunabhängigen Online-Business. Wir haben dazu sogar ein Buch geschrieben: Goodbye 9 to 5 – ortsunabhängig Geld verdienen.

Viele Reisende finanzieren die Reise durch ihr Erspartes. Wenn du also eine dreimonatige Weltreise planst und auf Bali mit 1.000,00 Euro pro Person und pro Monat kalkulierst, benötigst du für drei Monate ca. 6.000,00 Euro. Nicht jeder hat dabei so viel Geld „auf der hohen Kante“.

Unter gewissen Umständen ist es wirtschaftlich sinnvoll, eine Privatfinanzierung aufzunehmen, um eine Reise zu bezahlen. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn es um eine hochpreisige Reise geht, die mit erheblichen Rabatten angeboten wird. Wenn du das Geld zum Zeitpunkt der Rabattaktion zur Verfügung hast, kannst du das Angebot buchen. Es ist ein Rechenexempel, das im Einzelfall zu prüfen ist. Hier ein Beispiel, wie eine Privatfinanzierung sinnvoll eingesetzt werden kann.

Ein Paar möchte nach Bali reisen. Die Reise für zwei Personen kostet regulär 10.000 Euro. Im Frühbucherrabatt gibt es 20 Prozent Preisnachlass, sodass sie nur 8.000 Euro kostet. Das Paar holt sich mehrere Kreditangebote ein. Das günstigste Angebot verfügt über einen effektiven Jahreszins von 6,9 %. Bei einer Laufzeit von 12 Monaten kostet der Kredit insgesamt 292,84 Euro, sodass sie insgesamt 8.292,84 Euro zurückzahlen müssen. Damit fallen die Reisekosten immer noch erheblich günstiger aus, als wenn sie das Originalangebot von 10.000 Euro wahrnehmen würden.

Anzeige

Die Finanzierung einer Reise sollte so kurz wie möglich laufen. Eine Möglichkeit dafür ist ein Privatkredit. Im Idealfall ist sie spätestens am Ende der Reise abgeschlossen, damit du nicht noch lange nach Reiseende die finanziellen Belastungen tragen musst.

Außerdem ist es grundsätzlich empfehlenswert, einen Vergleich durchzuführen. Nur so ist es möglich, den Kredit zu finden, der für die persönlichen Voraussetzungen am besten passt.

#2 Fremdsprachenkenntnisse auffrischen

Wer in touristisch wenig erschlossene Länder reist, kommt mit Deutsch oder Englisch meistens nicht weit. Eine Reise auf die Kanaren etwa erfordert schon ein wenig Spanischkenntnisse, wenn du intensiveren Kontakt mit Land und Leuten haben willst.

Wir selbst haben dafür hervorragende Erfahrung mit der Sprachlern-App Babbel gemacht. Sie hilft dir zum Beispiel, wenn du Anzeige Indonesisch für Bali / Lombok lernen willst. Wir nutzen sie zurzeit sogar immer noch, um unser Spanisch aufzufrischen:

Anzeige
Auswandern Teneriffa Sprache lernen per Smartphone
Spanisch lernen ist heutzutage auch per Smartphone-App einfach und überall möglich. Christian befindet sich hier z.B. gerade im botanischen Garten in La Orotava.

Folgende Sprachen kannst du damit einfach über dein Smartphone lernen:

  • Dänisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Indonesisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • brasilianisches Portugiesisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
  • Türkisch

Es ist eine sinnvolle Investition in eine gelungene Reise, wenn du dich mit dem Thema Fremdsprachen lange vor dem Abreisetermin befasst. Zumindest ein paar Brocken sollten dir läufig sein, damit du dich im Ausland rudimentär verständigen kannst.

Derzeit gibt es für Babbel übrigens ein Anzeigecooles Angebot, bei dem du 6 Monate geschenkt bekommst, wenn du dich dafür entscheidest. Vielleicht ist das ja etwas für dich.

#3 Flüge früh buchen

Wenn du vorhast, in naher Zukunft zu fliegen, empfehlen wir dir dringend, frühzeitig deine Flüge zu buchen. Es gibt mehrere Gründe, warum es sinnvoll ist, im Voraus zu planen und zu buchen.

Anzeige

Erstens können die Flugpreise je nach Saison, Nachfrage und Verfügbarkeit stark schwanken. Wenn du deinen Flug frühzeitig buchst, hast du eine größere Auswahl an Flügen zu einem günstigeren Preis. Wenn du hingegen zu lange wartest, um zu buchen, könnten die Preise in die Höhe schnellen und du könntest gezwungen sein, mehr zu bezahlen als nötig.

Zweitens gibt dir das Buchen im Voraus auch mehr Zeit, um bessere Entscheidungen zu treffen und bessere Angebote zu finden. Wenn du dich zu spät entscheidest und nur noch wenige Flüge verfügbar sind, könntest du dazu gezwungen sein, ein teureres Ticket zu kaufen oder einen ungünstigeren Flugplan zu akzeptieren.

Wenn du hingegen frühzeitig buchst, hast du mehr Zeit, verschiedene Optionen zu vergleichen und das beste Angebot zu finden.

Madeira Sehenswürdigkeiten Urlaub Luftaufnahme
Buche deinen Flug möglichst frühzeitig

Drittens gibt dir das frühzeitige Buchen auch mehr Flexibilität, falls du deine Reisepläne ändern musst. Wenn du deinen Flug frühzeitig buchst, hast du oft die Möglichkeit, das Ticket kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr zu ändern oder zu stornieren. Wenn du hingegen zu spät buchst, könnten solche Optionen nicht mehr verfügbar sein oder deutlich teurer werden.

Anzeige

Zusammenfassend ist es also sinnvoll, Flüge frühzeitig zu buchen, um Geld zu sparen, bessere Entscheidungen zu treffen und mehr Flexibilität zu haben. Wenn du eine Reise planst, empfehlen wir dir daher, so früh wie möglich mit der Buchung zu beginnen.

Wir nutzen dafür Anzeigeübrigens regelmäßig Skycanner, da die Flüge hier zum Teil erheblich günstiger sind.

#4 Impfungen klären

Insbesondere bei Langzeitreisen, die dich mehrere Monate ins Ausland führen, ist eine sorgfältige gesundheitliche Vorbereitung das A und O.

Abgesehen davon, dass du bei Langzeitreisen ohnehin bezüglich der Aufenthaltsgenehmigungen und den Absprachen mit deinem eigenen Arbeitgeber in Deutschland vieles zu erledigen hast, geht es auch um deine Gesundheit.

Anzeige

Wenn du in ein Entwicklungsland reist, ist die Vorbereitung in gesundheitlicher Hinsicht essenziell. Ist ein Land touristisch hervorragend erschlossen, sind die gesundheitlichen Vorbereitungsmaßnahmen normalerweise wesentlich einfacher umzusetzen. Bedenke auch, dass in Entwicklungsländern nur wenige tiefgehende Reiseinformationen zu finden sind und du möglicherweise viel mehr Zeit damit zubringst, dich über die grundlegenden Dinge für deine Reise ins Ausland zu informieren.

Kläre daher im Vorhinein die notwendigen Impfungen für die Einreise und lass beim Arzt die Impfungen durchführen. Manche spezielle Impfungen wie z. B. für Gelbfieber können allerdings nicht bei deinem Hausarzt durchgeführt werden. Dafür brauchst du einen Termin bei bestimmten Ärzten.

Da für eine Impfung eine gute Gesundheit erforderlich ist, solltest du die Impfungen frühzeitig durchführen, um nicht etwa durch eine einfache Erkältung eine Terminverschiebung zu verursachen, die dich aus deinem Zeitplan wirft.

Wir haben vor längeren Reisen uns immer beim Gesundheitsamt (Düsseldorf) impfen lassen:

Anzeige

Kaffeekasse: Du findest unsere Arbeit toll und möchtest uns gerne auf einen virtuellen Kaffee einladen?
Dann kannst du das hier machen

Kaffeekasse unaufschiebbar
Wir freuen uns über jeden, der unsere Arbeit unterstützt

Was Gutes tun
Anzeige
Impfungen Myanmar Gesundheitsamt Impfstelle
Für Reiseimpfungen haben wir gute Erfahrungen mit der Impfstelle des Gesundheitsamts gemacht

Dies ist günstiger als bei einem regulären (Haus-) Arzt und das Gesundheitsamt hat in der Regel alle Impfstoffe auf Lager. Mache am besten einen Termin, damit du nicht lange warten musst. Prüfe daher, ob es in deiner Nähe auch ein Gesundheitsamt gibt.

#5 Formalitäten klären: Visum, Reisepass & Führerschein

Bei jeder Reise ist es notwendig, dass du vorab die Formalitäten klärst. Hierzu gehören die Einreisebeschränkungen und die erforderlichen Visa. Eine zentrale Anlaufstelle für Reise- und Sicherheitshinweise stellt die Website des Auswärtigen Amtes dar.

Hier findest du direkt auf der Startseite aktuelle Änderungen zu den Einreisebestimmungen diverser Länder. Außerdem steht seit Anfang 2023 die App “Sicher Reisen” zur Verfügung. In der App wählst du dein Reiseland aus und findest detaillierte Informationen zu den notwendigen Vorbereitungsmaßnahmen, die für das Land gelten.

Außerdem sind die deutschen Vertretungen in dem gewählten Reiseland mit Ansprechpartner und Kontaktdaten hinterlegt.

Anzeige
  • Die Beantragung eines Visums kann mitunter 6 Monate oder mehr beanspruchen. Auch deshalb ist die rechtzeitige Reiseplanung ein Garant dafür, dich vor Stress zu bewahren. Es kann zudem sinnvoll sein, mit der Buchung des Flugs oder der Reise zu warten, bis das Visum erteilt wurde. Wir nutzen hierfür den AnzeigeServiceanbieter Visabox. Er verlangt zwar eine kleine Gebühr, aber dafür müssen wir uns um das Visum keine Gedanken machen.
  • Falls der Reisepass für die Einreise notwendig ist, prüfe diesen auf Gültigkeit und kümmere dich, sofern erforderlich, um die Verlängerung. Je nach Reiseland muss die Gültigkeit des Reisepasses noch eine bestimmte Anzahl von Monaten vor Einreise oder nach Ausreise gültig sein.
  • Um ein Fahrzeug im Ausland zu führen, ist unter Umständen der internationale Führerschein notwendig. Du kannst ihn unkompliziert beantragen, doch auch hier musst du etwas Zeit einplanen.
Zur Fortbewegung auf Nusa Penida solltest du einen internationalen Führerschein dabei haben, wenn du selber fährst
Möglicherweise benötigst du einen internationalen Führerschein – diesen bekommst du beim Straßenverkehrsamt
  • Prüfe zusätzlich, ob über die genannten Aspekte hinaus noch weitere Formalitäten für dein Reiseland zu berücksichtigen sind (zum Beispiel auf der Webseite des Auswärtigen Amtes)

Zur Sicherheit solltest du vor Abreise sämtliche wichtigen Dokumente fotografieren oder kopieren. Zu den wichtigen Dokumenten gehören Visum und Reisepass, Führerschein und Impfpass sowie alle Reise- und Buchungsdokumente.

Wir nutzen hierfür Cloudspeicherdienste wie Dropbox.

#6 Versicherungen: So viel wie nötig

Wir Deutschen sind Meister der Versicherungen, doch wenn es auf Reisen geht, ist vordergründig die Auslandskrankenversicherung von großer Bedeutung. Falls du eine Langzeitreise planst, überprüfe, ob dein aktueller Auslandskrankenversicherungsschutz auch Langzeitreisen abdeckt. Falls nicht, schließe eine passende Assekuranz ab.  Dieser Punkt ist wirklich von großer Bedeutung, denn viele Auslandskrankenversicherungen greifen nur für Reisen von 30 oder 60 Tagen.

Natürlich gibt es auch AnzeigeVersicherungen für bis zu 5 Jahre.

Anzeige

Gepäckversicherung, Reiserücktrittsversicherung und Reiseabbruchversicherungen sind für kostspielige Langzeitreisen eine Überlegung wert, hängen aber auch von deinem individuellen Sicherheitsbedürfnis ab. Hier solltest du das Kleingedruckte intensiv lesen, weil viele Reiseversicherungen nur Kurzzeitreisen, aber keine Langzeitreisen abdecken.

Nimm für deine Reise die notwendigen Versicherungsunterlagen mit und speichere sie parallel digital ab (siehe vorheriger Punkt).

Wir selbst können nur aus eigener Erfahrung sprechen, wie wichtig eine Auslandskrankenversicherung ist.

Ambulanzflugzeug Unfall unaufschiebbar
Auf dem Rückflug unserer Weltreise

Wir selbst hatten 2017 einen schweren Verkehrsunfall in Thailand und mussten mit dem Ambulanzflugzeug nach Deutschland geflogen werden. Die Kosten für den Flug und die Operationen liefen damals auf über 100.000,00 Euro.

Anzeige

Daher können wir nur dringend dazu raten, noch in Deutschland eine abzuschließen. Empfehlenswert ist hier die AnzeigeHanse Merkur.

#7 Packliste: Was unbedingt ins Reisegepäck gehört

Wenn du dich auf eine Reise vorbereitest, ist es sehr sinnvoll, eine Packliste zu erstellen. Eine Packliste hilft dir dabei, nichts Wichtiges zu vergessen und deine Reise optimal vorzubereiten.

Erstens hilft dir eine Packliste dabei, sicherzustellen, dass du alle notwendigen Dinge einpackst. Wenn du nur aus dem Gedächtnis packst, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass du etwas vergisst, was du dringend benötigst. Eine Packliste hilft dir dabei, dich zu organisieren und sicherzustellen, dass du alles Wichtige einpackst.

Zweitens kann eine Packliste auch dazu beitragen, Übergepäck oder unnötige Dinge zu vermeiden. Wenn du eine Liste erstellst, wirst du wahrscheinlich genauer überlegen, welche Kleidungsstücke, Accessoires oder Gegenstände du wirklich benötigst. Auf diese Weise kannst du unnötiges Gewicht vermeiden und dein Gepäck auf das Nötigste beschränken.

Anzeige

Drittens kann eine Packliste auch dazu beitragen, dass du nichts Wichtiges verlierst oder vergisst. Wenn du alle deine Sachen auf der Liste abhakst, bevor du das Haus verlässt, kannst du sicherstellen, dass du nichts vergessen hast. Wenn du auch auf der Reise die Liste im Auge behältst, kannst du sicherstellen, dass du nichts verloren hast und alles noch an seinem Platz ist.

Zusammenfassend kann man sagen, dass eine Packliste vor einer Reise sehr sinnvoll ist. Eine Liste hilft dir, sicherzustellen, dass du nichts Wichtiges vergisst, Übergepäck vermeidest und dich insgesamt besser organisieren kannst. Wenn du also das nächste Mal verreist, solltest du unbedingt eine Packliste erstellen.

Aber: Eine detaillierte Packliste hängt selbstverständlich immer auch vom Reiseziel und der Reisedauer sowie der Reiseart ab. Bist du als Rucksackreisender unterwegs, sieht deine Packliste anders aus als wenn du Inselhopping in der Karibik machst und in Luxushotels absteigst.

Backpacker Packliste Macbook Kabel Akkuladegerät Karten Pass, Kindle Smartphone Geld Schluessel
Darf in unserer Packliste beim Planen der Reie auf keinen Fall fehlen: Laptop, Kreditkarten, Bargeld und Reisepass

Generell gehören aber in den Koffer Kleidung und Schuhe für jede Gelegenheit, deine persönlichen Dokumente, Elektronik und Ladegeräte sowie eine Reiseapotheke mit deinen individuellen Medikamenten.

Anzeige

Schau dich für konkrete Empfehlungen und Packlisten in unserer Kategorie um.

#8 Die Wohnung zuhause nicht vergessen

Die Reiseplanung beinhaltet auch, dass du dich um deine Wohnung während deiner Abwesenheit kümmerst. Hast du Pflanzen und Haustiere, musst du die Versorgung sicherstellen.

Für deine Post brauchst du entweder einen netten Nachbarn, der sie regelmäßig aus dem Kasten nimmt, oder du richtest ein Postfach bzw. einen Nachsendeauftrag ein. Berücksichtige zudem, dass der Nachsendeauftrag sich nur auf Sendungen bezieht, die mit der Post befördert werden. Es gibt auch andere Postdienstleister, die ihre eigenen Bestimmungen haben.

Wir nutzen dafür einfach ganz entspannt Caya. Diese richten einen Nachsendeauftrag für dich ein, scannen deine Post und schicken Sie dir anschließend auf dein Smartphone mittels App. So sind wir stets über neue Post informiert und nerven mit dem Einscannen und Postempfang keine Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder.

Anzeige

So sieht es aus, wenn wir einen neuen Brief bekommen:

Caya Posteingang
Unser Posteingang bei Caya

Bei Langzeitreisen kann sogar die Kündigung von Verträgen notwendig werden, wobei hier abzuwägen ist, ob sich der Aufwand wirklich lohnt.

Die Kündigung von Internet- oder Telefonverträgen kann sinnvoll sein, die Kündigung eines Mietvertrags eher nicht. Hier wäre es möglich, über eine Untervermietung nachzudenken. Ob und inwieweit dies realisierbar ist, hängt von deinem Mietvertrag und unter Umständen auch von der Zustimmung deines Vermieters ab.

#9 Erreichbarkeit klären

Um im Ausland erreichbar zu bleiben, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist, eine internationale SIM-Karte zu kaufen, um Anrufe und Textnachrichten zu empfangen und zu tätigen. Eine andere Option ist, Roaming-Dienste von deinem Mobilfunkanbieter zu nutzen, um im Ausland auf deinem heimischen Netzwerk zu bleiben. Allerdings können Roaming-Gebühren kostenintensiv sein, daher solltest du dich vorab über die Kosten informieren.

Anzeige

Eine weitere Möglichkeit ist, kostenlose Kommunikationsdienste wie WhatsApp, Skype oder Facebook Messenger zu nutzen, um mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Hierbei benötigst du jedoch eine stabile Internetverbindung, um diese Dienste nutzen zu können.

Ein weiterer Tipp ist, vor der Reise zu überlegen, ob du eine lokale SIM-Karte kaufen möchtest. Auf diese Weise kannst du mit günstigen Preisen im Land telefonieren und das mobile Internet nutzen. Jedoch musst du auch beachten, dass du eine neue Telefonnummer erhalten und somit für deine Kontakte im Heimatland schwerer erreichbar sein wirst.

Wir nutzen auf unserem Smartphone übrigens Satellite. Mit einer Internetverbindung kannst du hierüber (kostenlos) ins deutsche Festnetz telefonieren – weltweit. wir haben hierüber bereits einen Satellite Erfahrungsbericht verfasst.

Satellite App Erfahrungen
Unsere Erfahrungen mit der Satellite App

Zusammenfassend gibt es verschiedene Möglichkeiten, um im Ausland erreichbar zu bleiben. Es ist jedoch wichtig, sich vorab über die Kosten und Bedingungen der verschiedenen Optionen zu informieren, um unnötige Kosten zu vermeiden.

Anzeige

#10 Checkliste abhaken

Die folgende Checkliste liefert dir noch einmal alle angesprochenen Aspekte im Überblick zum Abhaken:

  • Finanziellen Rahmen frühzeitig festlegen
  • Fremdsprachenkenntnisse auffrischen
  • Flüge früh buchen
  • Impfungen klären
  • Formalitäten klären: Visum, Reisepass & Führerschein
  • Versicherungen: So viel wie nötig
  • Packliste ausarbeiten
  • Zuhause nicht vergessen
  • Erreichbarkeit klären
Geschäftsreise planen - detaillierte Checkliste
Unsere Checkliste hilft dir, wenn du deine Reise planen willst

Wenn du dich rechtzeitig um die Reiseplanung kümmerst und alle Aspekte schon früh durchdenkst, nimmst du viel Stresspotenzial aus deiner Reise. Der Faktor Zeit verschafft dir die Ruhe, die du für eine sorgfältige Reisevorbereitung benötigst und ist zudem Stresskiller Nummer eins.

Fazit Reise planen

Zusammenfassend kann man sagen, dass es sehr sinnvoll ist, wenn du eine Reise planen willst, einige wichtige Dinge vorher zu beachten.

Zunächst solltest du dich über dein Reiseziel informieren, um die besten Angebote und Sehenswürdigkeiten zu finden. Zweitens solltest du deinen Reiseplan im Voraus planen, um Zeit und Geld zu sparen. Hierbei ist es empfehlenswert, Flüge, Unterkünfte und Aktivitäten frühzeitig zu buchen. Drittens solltest du eine Packliste erstellen, um sicherzustellen, dass du alle notwendigen Dinge einpackst und unnötiges Gepäck vermeidest.

Anzeige

Es ist auch wichtig, dass du dein Budget im Auge behältst und gegebenenfalls sparsam reist, um unnötige Kosten zu vermeiden. Schließlich solltest du immer flexibel bleiben und bereit sein, deine Pläne anzupassen, falls unerwartete Dinge passieren sollten. Versicherungen, ein gültiger Pass und passende Impfungen sollten ebenfalls berücksichtigt werden.

Insgesamt ist es wichtig, bei der Planung einer Reise gründlich und organisiert vorzugehen.  Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass du deine Reise optimal genießen kannst, ohne unnötige Kosten und Stress.

Was fallen dir noch für Tipps eine, wenn du deine Reise planen willst? Wir freuen uns über deinen Kommentar.

Anzeige
Anzeige
Opt In Image
Unser E-Book, um ortsunabhängig Geld zu verdienen

Unser E-Book hilft dir ein erfolgreiches, ortsunabhängiges Online Business aufzubauen und regelmäßig Geld zu verdienen. Es eignet sich für dich, wenn du:

  • nach Wegen suchst, um ortsunabhängig Geld zu verdienen
  • mehr von der Welt sehen willst, aber trotzdem ein regelmäßiges Einkommen erwirtschaften möchtest
  • selber bestimmen willst, wo du Geld verdienst & wo du deinen Job ausübst
  • mehr Zeit mit Familie & deinen Kindern verbringen willst, statt im Büro
  • selber bestimmen möchtest, wie viel Geld am Ende des Monats auf dein Konto fließt
  • dein eigenes außergewöhnliches Leben gestalten willst
  • selbstbestimmt, unabhängig und frei sein willst

Wir verraten dir unsere besten Tipps, die wir seit 2014 mit unserem ortsunabhängigen Online Business gesammelt haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14€ Airbnb Reiseguthaben

14€ Airbnb Reiseguthaben
In allen Ländern nutzbar
Auch später einsetzbar
+ hilfreiche Urlaubsvorschläge


Custom text
Die besten Airbnb Alternativen

Top Airbnb Alternativen
In allen Ländern nutzbar
Mit Guthaben-Gutscheinen
+ hilfreiche Urlaubsvorschläge
Die besten Airbnb Alternativen


Im "Reiseschnäppchen Newsletter" kostenlos für dich:

Top Airbnb Alternativen
In allen Ländern nutzbar
Mit Guthaben-Gutscheinen
+ hilfreiche Urlaubsvorschläge
Lerne ortsunabhängig Geld zu verdienen
Im "Digitalen Nomaden Newsletter" kostenlos für dich:

2 Std. Online Seminar
E-Book für Einsteiger
7-tlg. E-Mail Kurs